Goldberg-Variationen

epubli

Der Theaterregisseur Mr. Jay inszeniert am Stadttheater Jerusalem die Schöpfungsgeschichte und Szenen aus der Bibel. Nach sieben „Schöpfungstagen“ soll Premiere sein. „Es werde Licht!“ heißt „Scheinwerfer an!“Aber alles geht schief, denn Bühnentechnik und Schauspieler sind unberechenbar. Trotz aller Pannen wirbeln die dramatischsten Szenen der Bibel rasant und komisch über die Bühne. Die Darsteller Japhet, Masch und Raamah probieren die Kain- und Abel-Szene oder den Sündenfall – gemeinsam mit Terese Tormentina Superstar. Die Ausstatterin Ernestina van Veen bemüht sich trotz Etatkürzungen um optische Opulenz und Putzfrau Mrs. Mopp hält den Laden sauber. Auszubaden hat den Wahnsinn in diesem Welttheater der Regieassistent Goldberg, der sich immer wieder bewähren und behaupten muss. Die ewigen Pannen der Schöpfung versucht Jays Assistent zu verhindern. Schließlich muss er sogar als Jesus einspringen... Der Theaterzauberer George Tabori zeigt mit heiligem Humor die chaotische Entstehung eines Theaterstücks über die Erschaffung der Welt.
Weitere Informationen
Minimieren

Über den Autor

George Tabori wurde 1914 in Budapest geboren. 1935 emigrierte er über Wien und Prag nach London. 1947 übersiedelte er in die USA und schrieb Filmdrehbücher für Joseph Losey, Anatole Litvak, Alfred Hitchcock und andere. Seit seiner Rückkehr nach Europa hat George Tabori als Theaterautor und Regisseur Theatergeschichte geschrieben. George Tabori starb 2007 in Berlin.

Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Verlag
epubli
Weitere Informationen
Minimieren
Veröffentlichungsdatum
26.06.2020
Weitere Informationen
Minimieren
Seiten
82
Weitere Informationen
Minimieren
ISBN
9783752968422
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Sprache
Deutsch
Weitere Informationen
Minimieren
Genres
Drama / Allgemeines
Weitere Informationen
Minimieren
Inhaltsschutz
Dieser Inhalt ist DRM-frei.
Weitere Informationen
Minimieren
Vorlesen
Auf Android-Geräten verfügbar
Weitere Informationen
Minimieren

Informationen zum Lesen

Smartphones und Tablets

Nachdem du die Google Play Bücher App für Android und iPad/iPhone installiert hast, wird diese automatisch mit deinem Konto synchronisiert, sodass du auch unterwegs online und offline lesen kannst.

Laptops und Computer

Du kannst Bücher, die du bei Google Play gekauft hast, im Webbrowser auf deinem Computer lesen.

E-Reader und andere Geräte

Um E-Reader wie den Sony eReader oder den Nook von Barnes & Noble verwenden zu können, musst du eine Datei herunterladen und sie auf das Gerät übertragen. In der Google Play-Hilfe findest du genaue Anleitungen zur Übertragung von Dateien auf unterstützte E-Reader.
©2021 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.