Probleme der Aufrechnung: Gegenseitigkeit und Liquidität rechtsvergleichend dargestellt

Walter de Gruyter
Free sample

Reviews

Loading...

Additional Information

Publisher
Walter de Gruyter
Read more
Published on
Jan 1, 1938
Read more
Pages
236
Read more
ISBN
9783111717463
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Law / Conflict of Laws
Law / International
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Richard Alewyn
Fünf Jahre Arbeitsgemeinschaft für wissenschaftliche Forschung in den vielfältigen Bezirken der Naturwissenschaften und Technik, seit einigen Jahren notwendig und wirksam ergänzt durch die Forschung auf geistes wissenschaftlichem Gebiet, ist zu einem Begriff für deutsche Forschung und hervorragende Forschungsergebnisse nicht nur in Nordrhein-Westfalen, ihrem Wurzel- und Nährboden, sondern weit darüber hinaus im Bereich unseres gesamten Vaterlandes geworden, sogar mit Ausstrahlungen in die ganze Welt und Resonanz aus der ganzen Welt. Ein Beweis dafür, daß die Insti tution, die gar keine Institution im engeren und regelnden Sinne ist und auch nicht sein sollte, sondern ein freiwilliger Zusammenschluß namhafter Wissen schaftler und Forscher aus allen Gebieten der wissenschaftlichen Disziplinen, in Plan und Anlage richtig war und sich sinnvoll und zweckdienlich ent faltet hat. Was heißt in diesem Falle "zweckdienlich"? Dem Zweck des Austausches, der gegenseitigen Befruchtung von Forschern der verschiedensten Species in Rede und Aussprache dienen, um der Gefahr der Einseitigkeit, der jeder Spezialwissenschaftler ausgesetzt ist, zu begegnen und zu entgehen, um teilzuhaben an den Aufgaben, Erkenntnissen und Ergebnissen des Kollegen der benachbarten, aber und besonders auch der entfernteren wissenschaft lichen Bereiche. Die Arbeitsgemeinschaft für Forschung hat in ihren regelmäßigen Sitzun gen und durch ihre zahlreichen Veröffentlichungen einen Reichtum aus " ... Wort und Widerwort und wieder Wort ... " wie es auf der Beschriftung des Vogel Phönix von Ewald Mathare in der Vorhalle des Landtags heißt, gewonnen, eine Fülle von Erkenntnissen geschaffen, wie sie in dieser Reich weite und Tiefe kaum auf andere Weise zu erzielen sind als in einer solchen wissenschaftlichen "Societät".
Josef Meixner
Am 17. November 1968 feiert Herr Staa1:'ssekretär Professor Dr. h. C., Dr. E. h. Leo Brandt seinen 60. Geburtstag. Der Jubilar hat sich nach dem zweiten Weltkrieg auBergewöhnliche Verdiens1:'e urn den Ausbau und die Förderung der Wissenschaft im Lande Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus erworben. Auch die Arbeitsgemeinschaft für Forsch'llng des Landes Nordrhein-Westfalen ist Herrn Staatssekretär Professor Dr. Brandt für seine nie erlahmende Initiative zu groBem Dank verpflichtJet. In dankbarer Anerkennung dieses erfolgreichen Wirkens widmen Mit glieder, der Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-West falen die vorliegende Festschl'ift dem Jubilar zum 60. Geburtstag. Unser auf richtiger Dank gilt allen denjenigen, die das Erscheinen des Werkes durch Geldspenden ermöglicht haben, sowie dem Wesooeutschen Verlag, der bereit willigst Betreuung und Herstellung übernommen hat. G. Kegel J. Meixner lnhalt Vorwort der Herausgeber ... ... ... . 5 Friedrich Seewald Staatssekretär Professor Dr. med. h. C., Dr.-Ing. E. h. Dipl.-Ing. Leo Brandt zum 60. Geburtstag ... ... ... 13 1. Teil NATURWISSENSCHAFTEN UND MATHEMATIK H elmut Ruska Die Bedeutung der Information für Organismen und in der GeselIschaft 27 Wilhelm Fucks Ober neue Methoden zur Messung von Turbulenz in Flüssigkeiten und über die Statistik der intermittierenden Strömung ... ... . 33 Wilhelm Groth Simulation von chemischen und physikalischen Vorgängen in der Chemosphäre ... ... ... ... 47 Alfred Neuhaus, Helmut Heide und Roland Steffen Ober das Druck-Zustandsverhalten einiger Chalkogenide ... 59 Helmut Zahn und Peter Röschlau Ober die monomere Insulin-B-Kette in der Disulfidform und das - misch der dimeren Insulin-B-Ketten gleicher Form 79 Haraid Schäfer Chemische Transportreaktionen.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.