Web-basierte Systemintegration: So überführen Sie bestehende Anwendungssysteme in eine moderne Webarchitektur

Springer-Verlag
1
Free sample

Der Schlüsselfaktor moderner Informationssysteme mit nachhal tiger Wirkung für das überleben des Unternehmens heißt web basierte Systemintegration. Mit der Integrationstechnologie wer den bestehende Software-Komponenten gekapselt, um sie an das Web anbinden zu können. Das entscheidende Hilfsmittel für die se Integration stellt XML mit all seinen Derivaten bzw. Speziali sierungen dar. Auf diese Weise ist der Weg frei zur umfassenden Zugänglichkeit von Anwendungen, verbunden mit einer Steige rung ihrer Effektivität und Effizienz. Die Möglichkeit zur umfas senden Nutzung der Webtechnologie - und ohne die wird es keine Zukunft für die meisten Unternehmen geben - ist damit gegeben. Eine Utopie wird wahr, sagt der Verfasser: die uneinge schränkte Kommunikation und die vollständige End-to-End Integration. Entscheider und solche, die Entscheidungen vorbereiten, aber auch die, die das werden wollen, sind mit diesem Buch ange sprochen. Die Entscheidung zur Integration steht nicht an, sie muß so fallen. Der Weg dahin muß richtig gegangen werden. Das sagt das Buch. Verantwortliche bis hin zum Realisierer spricht der Verfasser damit an. Die Gründe, das Für und Wider, werden ebenfalls beleuchtet. Nur auf der Basis eines solchen Hintergrundwissens wird der richtige Weg gefunden. Der Herausgeber freut sich sehr, als Verfasser für das erste Buch dieser Reihe, IT im Unternehmen, einen solch kompetenten Ver fasser mit einem solch aktuellen und für jedes Unternehmen zwingend anzugehenden Thema gefunden zu haben. Das vorlie gende Buch wird zum Muß für jedes Unternehmen. Es ist der Motor für jeden, der die eigene IT-Kompetenz stärken will.
Read more

About the author

Harry M. Sneed ist Deutschlands berühmtester Software Engineer. Er hat seit 1972 im deutschsprachigen Raum mehr als 25 Projekte geleitet, darunter 13 Reengineering Projekte, etwa 75 Softwarewerkzeuge konzipiert und mehr als 60 davon eigenhändig entwickelt. Zahlreiche Seminare zu allen Themen des Software-Engineering, über 160 deutschsprachige Artikel, 100 englischsprachige Papers, viele wegweisende Bücher. Zur Zeit arbeitet er als freiberuflicher Berater und Toolentwickler in Wien und Wiesbaden sowie als Dozent am Institut für Wirtschaftsinformatik an der Universität Regensburg.
Stephan H. Sneed ist Sun zertifizierter Java Programmierer, Student der Informatik, langjähriger Mitarbeiter seines Vaters. Verschiedene Veröffentlichungen.
Read more
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Springer-Verlag
Read more
Published on
Mar 13, 2013
Read more
Pages
370
Read more
ISBN
9783322898227
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Technology & Engineering / Engineering (General)
Technology & Engineering / General
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Dieses Buch ist der erste Teil eines zweibändigen Werkes über Analysis. Es ist aus Vorlesungen, Übungen und Seminaren erwachsen, die ich mehrfach an den Universitäten Mainz und Karlsruhe gehalten habe, und so angelegt, daß es auch zum Selbststudium dienen kann. Ich widerstehe der Versuchung, dem Studenten, der jetzt dieses Vorwort liest, ausführlich die Themen zu beschreiben, die ihn erwarten; denn dazu müßte ich Worte gebrauchen, die er doch erst nach der Lektüre des Buches verstehen kann-nach der Lektüre aber sollte er selbst wissen, was gespielt worden ist. Den Kenner hingegen wird ein Blick auf das Inhaltsverzeichnis und ein rasches Durchblättern ausreichend orientieren. Dennoch halte ich es für möglich, anknüpfend an Schulkenntnisse und Alltagser fahrung auch dem Anfänger verständlich zu machen, was der rote Faden ist, der dieses Buch durchzieht und in welchem Geist es geschrieben wurde und gelesen werden möchte. Der rote Faden, das ständig aufklingende Leitmotiv und energisch vorwärts treibende Hauptproblem ist die Frage, wie man das Änderungsverhalten einer Funktion verstehen, beschreiben und beherrschen kann, schärfer: Welche Be griffe eignen sich am besten dazu, die Änderung einer Funktion "im Kleinen" (also bei geringen Änderungen ihrer unabhängigen Variablen) zu erfassen, was kann man über die Funktion "im Großen", über ihren Gesamtverlauf sagen, wenn man Kenntnisse über ihr Verhalten "im Kleinen" hat, geben uns diese Kenntnisse vielleicht sogar die Funktion gänzlich in die Hand ode{ besser: Wie tief müssen diese "lokalen Kenntnisse" gehen, um uns die Funktion "global" vollständig auszuliefern.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.