Der Rivale des Pharaos: Band 1

Principal Verlag
1
Leseprobe

Wir befinden uns etwa im Jahre 1500 v. Chr. Die Kinder Sen und Mat aus dem Land Punt werden während eines Jagdausflugs von Ägyptern entführt und in die Hauptstadt Theben gebracht. Sen wird auf Befehl von Senmut, dem Vertrauten des Pharaos Hatschepsut, am Hof des Pharaos aufgenommen und erhält eine gute Ausbildung. Als Jugendlicher kann Sen dem Thronfolger Thutmosis III helfen, eine Bande von Grabräubern dingfest zu machen. Dabei wird er jedoch in die Intrigen verwickelt, die sich um die zukünftige Herrschaft in Ägypten zu ranken beginnen. Widrige Umstände zwingen ihn zur Flucht aus Theben, wobei er in seiner großen Liebe Merit Unterstützung findet. Der Weg führt ihn nach Mitanni, wo er so manch gefährliches Abenteuer zu überstehen hat. Horst Hustert schildert in dem vorliegenden Buch die ägyptischen Lebensverhältnisse um die Zeit der Pharaonen Hatschepsut und Thutmosis III. Historische Szenen werden geschickt in die Abenteuer des Sen eingewoben, sodass sich eine spannende, unterhaltsame und auch historisch informative Lektüre ergibt.
Weitere Informationen
Minimieren
4,0
1 insgesamt
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Verlag
Principal Verlag
Weitere Informationen
Minimieren
Veröffentlichungsdatum
10.12.2010
Weitere Informationen
Minimieren
Seiten
411
Weitere Informationen
Minimieren
ISBN
9783899690958
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Sprache
Deutsch
Weitere Informationen
Minimieren
Genres
Fiction / Fairy Tales, Folk Tales, Legends & Mythology
Weitere Informationen
Minimieren
Inhaltsschutz
Dieser Inhalt ist DRM-frei.
Weitere Informationen
Minimieren
Vorlesen
Auf Android-Geräten verfügbar
Weitere Informationen
Minimieren

Informationen zum Lesen

Smartphones und Tablets

Nachdem du die Google Play Bücher App für Android und iPad/iPhone installiert hast, wird diese automatisch mit deinem Konto synchronisiert, sodass du auch unterwegs online und offline lesen kannst.

Laptops und Computer

Du kannst Bücher, die du bei Google Play gekauft hast, im Webbrowser auf deinem Computer lesen.

E-Reader und andere Geräte

Um E-Reader wie den Sony eReader oder den Nook von Barnes & Noble verwenden zu können, musst du eine Datei herunterladen und sie auf das Gerät übertragen. In der Google Play-Hilfe findest du genaue Anleitungen zur Übertragung von Dateien auf unterstützte E-Reader.
Dieses eBook: "Die Edda (Nordische Mythologie und Epos)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Edda werden zwei verschiedene in altisländischer Sprache verfasste literarische Werke bezeichnet. Beide wurden im 13. Jahrhundert im christianisierten Island niedergeschrieben und behandeln skandinavische Götter- und Heldensagen. Ursprünglich kam dieser Name nur einem Werk, namens Snorra-Edda, des Snorri Sturluson zu, das dieser um 1220 für den norwegischen König Hákon Hákonarson und den Jarl Skúli verfasste. Das zweite Werk, welches mit dem Namen Lieder-Edda bezeichnet wird, wurde erst im späten Mittelalter so benannt, doch der Name hat sich eingebürgert und gilt als die bekanntere Edda: Um 1270 wurde auf Island eine Sammlung Lieder unterschiedlichen Alters niedergeschrieben; einige der von Snorri zitierten Strophen stimmen fast wörtlich damit überein. Diese Sammlung überliefert aber ganze Lieder, nicht nur Ausschnitte, und verbindet nur ganz wenige Texte durch Inhaltsangaben in Prosa. Karl Simrock (1802-1876) war ein deutscher Dichter und Philologe. Karl Simrock begründete seinen Ruf mit der Übersetzung des Nibelungenliedes im Jahre 1827 sowie der Übertragung und Herausgabe der Gedichte von Walther von der Vogelweide (1833). Das populärste Werk Simrocks waren Die deutschen Volksbücher, die zwischen 1839 und 1867 immerhin 55 Auflagen erreichten. Neben der deutschen und altnordischen Literatur wandte er sich auch Shakespeare zu, dessen Quellen in Novellen, Märchen und Sagen er erforschte.
Die komplette "Lupus Amoris"-Trilogie in einem Band!

Der Stalljunge Linus verliebt sich ausgerechnet in die liebreizende Tochter seines Herrn. Als die 16-jährige Soraja seine Liebe erwidert, scheint das Glück perfekt. Eines Tages fallen ihm die schmachtenden Blicke Farids auf, dessen Mutter im Dorf als Hexe bekannt ist. Linus ahnt, dass dieser keinen Versuch scheuen wird, Soraja an sich zu reißen. Er hält bei seinem Herrn um die Hand des Mädchens an. Doch sie kommen zu spät, denn Sorajas Vater hat ihr Schicksal bereits besiegelt. Als sich die junge Frau weigert, Farid zum Ehemann zu nehmen, belegt dessen Mutter die Liebenden mit einem immerwährenden Fluch. Von nun an soll einer von ihnen in der Gestalt eines Wolfes an der Seite des anderen sein Dasein fristen.

Wird ihre Liebe Bestand haben?

Werden sie einen Weg finden, den Fluch zu bannen?
In der Gesamtausgabe enthalten:

Band 1 "Verflucht"

Band 2 "Überleben"

Band 3 "Erlösung"

Bisher von Dana Müller (alias Ava Garlin) erschienen:

Jayden (Fantasy Liebesroman)

Lupus Amoris - Band 1-3 (Fantasy Romance / Wölfe)

Darkland - Die verschwundenen Kinder (Dark Fantasy Roman)

Traumbold (Mystery Roman)

LEA (Psychothriller)

Zlatans Erbe (Vampire)

Chiberra (Fantasy)

Öffne nicht die Tür

Legenden (Horror-Reihe)

strongAlicetown (basierend auf Öffne nicht die Tür)

strongMisty (dystopische Urbanfantasy)

strongRachel (dystopsche Urbanfantasy)

strongAhnenblut (Mysti und Rachel im Doppelband)

strongSwetas Seele (Jugend-Urbanfantasy unter Pseudonym Ava Garlin)

©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.