Biomasseanbau und Naturschutz: Reformvorschl„ge fr einen zunehmend ”kologisch, gesellschafts- und klimapolitisch fragwrdigen Anbau von Biomasse

Diplomica Verlag
Free sample

Die Klimaerw rmung ist in aller Munde. Als L sungsansatz wird u.a. die Bioenergie angeboten und tats chlich boomen Biogasanlagen und Biosprit auch gewaltig. Die bisher vorherrschende euphorische Sichtweise auf die Bioenergie wird dabei ei-ner kritischen Evaluierung unterzogen. Nicht nur die negative Klimabilanz von Biosprit, sondern auch die mit der Bioenergie verbundenen Risiken f r Natur und Umwelt spielen dabei eine Rolle. Nachfolgend wird die mit dem Biomasseanbaus zusammenh ngende Fl chenkonkurrenz zur Nahrungsmittelproduktion und zum Naturschutz st rker ins Blickfeld ger ckt. Diese Konkurrenz f hrt in L ndern des S dens bereits zu Hungerrevolten. Den Fokus dieses Buches bilden jedoch die bestehenden Konflikte mit den Zielen des Naturschutzes. Ankn pfend wird eine Strategie entwickelt, den Ausbau der Biomasseproduktion in einem kologischen Sinne zu optimieren. Daf r m ssen Nachhaltigkeitskriterien entwickelt werden. Die Studie zeigt die g ngigsten Vorschl ge zur Erreichung von Nachhaltigkeit auf. Im Anschluss werden M glichkeiten erl utert, naturschutzfachliche Ziele durch Steuerung des Biomasseanbaus mit existierenden legislativen und exekutiven Mitteln zu erreichen. Als Res mee werden schlie lich Reformvorschl ge f r die Rechtsetzung und das konkrete Verwaltungshandeln unterbreitet, die M glichkeiten f r die Rettung des Klimas mit dem Biomasseanbau auch ohne Kolalateralsch den an der Natur aufzeigen.
Read more

About the author

Jens Lüdeke, - Dipl.-Ing. Landschaftsplanung (Studium TU-Berlin und UPC Barcelona) - Aufbaustudium Anlagenplaner Erneuerbare Energien (Uni Kassel) - Referendariat beim Umweltministerium NRW (Assessor Landespflege) - seit 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Bundesamt für Naturschutz (FG Erneuerbare Energien)
Read more

Reviews

Loading...

Additional Information

Publisher
Diplomica Verlag
Read more
Published on
Dec 31, 2009
Read more
Pages
184
Read more
ISBN
9783836666138
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Technology & Engineering / General
Read more
Content Protection
This content is DRM free.
Read more
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Jürgen Glag
Jürgen Glag's book points out how to ensure professional and efficient database software development in DB2 mainframe and client/server environments. The asset of this book is that technical aspects (performance, tuning) and organizational measures (economical performance) are covered. Consequently, this book is suitable particularly for organizations that want to use DB2 in an economical and safe way.
Work in various large production systems with DB2 revealed that most performance problems arise either from a certain critical transaction load onwards or for particularly large tables. Many measures can be taken in order to identify and to solve these problems during software development and not, as is often the case, only in production environment. Beyond explaining the causes for performance problems, this book also describes and explains well-proven measures to avoid such problems.
The book particularly addresses those persons who are responsible for data processing and quality assurance; project leaders and project managers in the data processing area; and software and application developers.


Das Buch von Glag zeigt, wie professionelle und effiziente DB-Anwendungsentwicklung im DB2-Großrechnerbereich und Client/Server-Umfeld sichergestellt werden können. Der Vorzug des Buches ist es, daß sowohl die technischen Aspekte (Performance, Tuning) als auch organisatorische Maßnahmen zur Optimierung (wirtschaftliche Performance) dargestellt werden. Damit eignet sich das Buch insbesondere für den Einsatz in Unternehmen, die DB2 kostengünstig und sicher einsetzen wollen.
Bei der Arbeit in mehreren großen produktiven DB2-Umgebungen hat sich gezeigt, daß die meisten Performance-Probleme entweder erst ab einer bestimmten kritischen Transaktionslast oder bei besonders umfangreichen Tabellengrößen auftreten. Um diese Probleme nicht erst in der Produktionsumgebung, sondern bereits während der Softwareentwicklung erkennen und lösen zu können, sind eine Reihe von Maßnahmen
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.