Yoga Interview: Hot Yoga Naked Yoga Nude in Public Sexy Story

Ars Amatoria Publishing

  p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; min-height: 14.0px}

Yoga Interview features these 5 flaming hot stories…


## 99 Blue Thunder

is the casting dialog of an actress, applying for a role where she should present yoga poses – naked.

 

## 108 Yoga Interview

tells the story of an interview with a prominent yoga expert, who just presented her latest yoga DVD to the market. And she really is into naked yoga this time… 

 

## 143 Office Community

As a young female entrepreneur, you can just afford a desk in a large open space office. However, her small company is not that suitable for working in public at all. Of course she doesn't mind… 

 

## 145 The Channel

Her Youtube Channel for Yoga is a huge success. But she has further ideas, more revealing ones that will guarantee her even more followers…


## 149 Beauty Salon

The hairdressing salon mutates into a wellness temple. All is based on customer's wishes. And they are very body oriented… very… 



*Yoga Interview* is Marcus Hanon's new hot story collection. Hot women in funny adventures and erotic humor on more than 80 pages.  

Read more
Collapse

About the author

 

p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; min-height: 14.0px}

»Marcus Hanlon writes the most imaginative, unusual and brillant erotic stories you've ever read.«


M.C. Hanlon is writing erotic shorts for many years. He published several novels, anthologies and ebooks at Ars Amatoria Publishing. His stories are about shameless women, nymphomanic exhibitionists, swinging actresses, cool coeds, chaotic girlies and many other entertaining specimen of the species women.

Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
Ars Amatoria Publishing
Read more
Collapse
Published on
Oct 29, 2018
Read more
Collapse
Pages
90
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Erotica / BDSM
Fiction / Erotica / General
Fiction / Erotica / Lesbian
Fiction / Romance / Erotica
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
»Unser erstes Konzept bestand in der lebenden Schaufensterpuppe.«

»Und darunter ist zu verstehen?«

»Nun, wir haben beschlossen, dass das Inserieren von Mode auf Plastik-Puppen nicht das Potential des Interesses ausschöpft, das eine Kundin unserem Angebot entgegenbringe könnte. Außerdem arbeiten viele Modeschöpfer mit der Bewegung, dem Fließen des Stoffes auf dem sich in Bewegung befindlichen Körper und dem Umschmeicheln der Haut. Eine Puppe entfaltet nicht die Wirkung, die dazu führt, dass eine Kundin sich für das Produkt interessiert. Daher suchten wir nach Wegen, die Ware in Bewegung zu zeigen, an echten Frauen.«

»In einfacheren Worten…«

»Wir wollten den Kundinnen unsere Kreationen und Stücke direkt vorführen, sie sozusagen nicht mit toten Fotos und Puppen langweilen, sondern ihr die Wirkung unserer Mode am lebendigen Objekt vorführen. Es lag nahe, unsere Verkäuferinnen mit dieser Aufgabe zu betrauen. Natürlich war es dazu erforderlich die Auswahl der als Verkäuferin in Fragen kommenden Frauen bereits im Vorfeld mit Blick auf diese Aufgabe abzustimmen.«

»Verkäuferinnen als Models?«

»Exakt. Nun ja, Models als Verkäuferinnen, wenn sie so wollen. Wir haben sehr junge und außergewöhnlich hübsche Mädchen ausgewählt, die sowohl die entsprechenden körperlichen Vorzüge aufweisen mussten, wie auch mit einem attraktiven Gesicht ausgestattet waren und haben sie mit der Aufgabe vertraut gemacht, dass sie nicht nur verkaufen, sondern auch vorführen sollten.«

»Mit Erfolg?«

»Von Anfang an. Die Mädchen fühlten sich durch die Aufwertung ihrer Aufgabe erheblich geschmeichelt. Einige empfanden es regelrecht als Karrieresprung von der Verkäuferin zum Top Model.«

»Was es aber nicht wirklich war?«

»Nein, sicher nicht. Doch es ist oft nicht entscheidend, was eine Aufgabe einem Mitarbeiter wirklich bietet, sondern wie er sich dabei fühlt. Und die Mädchen machten einen ausgezeichneten Job. Sie fügten sich mit so viel Euphorie in die Aufgabe ein, dass sie genau die Ausstrahlung entwickelten, die eine erfolgreiche Präsentation eines Modestücks benötigt. Wir verkauften die Outfits, die die Verkäuferinnen trugen nicht selten zehn- bis zwanzig mal häufiger als entsprechende Vergleichsstücke.«

»Also Erfolg auf der ganzen Linie?«

Die Story

Schaufensterpuppen und Plakate? Veraltet. Dieser Shop bietet seinen weiblichen Kundinnen und deren männlichen Begleitern  ganz andere Attraktionen. Nacktheit ohne Scham und Scheu.

Nackt Shopping ist das neue Werk von M.C. Hanlon. Lüstern. Tabulos. Schamlos. Anregend. Erotisch.


»Dann möchte ich um die Details bitten. Das kann ich ja nicht so einfach so glauben.«

»Gerne. Wir haben uns, vier Männer und acht Frauen gemeinsam in ein kontrolliertes Natursetting begeben. Wir haben alle Kulturmerkmale entfernt…«

»Reden sie doch nicht so geschwollen daher!« polterte der alte Mann. »Reden sie normal.«

»Nun gut.« Manuela war ein wenig verunsichert. »Wir haben uns in einem Wald in der Nähe zurückgezogen. Wir haben keine technischen Hilfsmittel zugelassen, außer zum Notieren der Erkenntnisse. Kleider waren ebenfalls nicht erlaubt…«

»Sie waren alle nackt?«

»Ja. Nackt. Schimpansen haben auch keine Hosen.«

»Was haben wir hier finanziert? Ein Nudistencamp?« 

Der alte Professor blickte links und rechts und wieder links zu seinen Beisitzern, die ihm gefälligst zustimmen sollten. Doch beide schwiegen nur verunsichert.

»Wir waren nicht nur nackt, wir haben natürlich auch kopuliert…« retournierte sie keck. »Wir haben die Lebensweise von Schimpansen untersucht, indem wir uns in ihre Lebenssituation versetzt haben.«

»Sie sind nackt durch den Wald gehüpft?«

»Nun, gehüpft nur soweit es die menschliche Anatomie zulässt, Herr Vorsitzender.« retournierte sie keck.

»Und sie… sie waren auch ganz nackt.« In diesem Moment fiel dem Beisitzer auf, dass Manuela ein recht dünnes Kleid trug, das ihre natürliche Körperform sehr vorteilhaft zum Ausdruck brachte.

»Ja, natürlich. Wir haben alle auf alle Kleidung verzichtet.«

aus ›Der Forschungsbericht‹


Das Buch 

Diese prickelnden Stories warten auf Sie:

114 Der Forschungsbericht: verläuft etwas anders, als das Berichtskomitee, der alte Professor und seine Beisitzer erwarten. Die Forscherin hat unorthodoxe Methoden und nähert sich ihrem Forschungsgegenstand mich höchster Freizügigkeit. In der Forschung geht Manuela neue Wege. Welche Sex-Praktiken bevorzugt der Mensch? Am besten, man probiert es aus…

83 Das Experiment: beginnt aus dem Ruder zu laufen, als eine der Probandinnen am Ende der Schalfphase masturbiert. Eins kommt zum Andern…

80 Die Ermittlungen: Die Erinnerung ist bei manchen Zeugen blockiert. Doch auch sie kann wieder aufgefrischt werden. Ein Orgasmus kann Wunder wirken, seelische Blockaden zu lösen. 

88 Katatonikus: Ihre Profession ist es, entschlafene wieder zu erwecken. Und sie berichtet und lehrt ihre Methode ihrer Forschungsgemeinschaft. Ungewöhnlichen Erfolgen gehen unorthodoxe Methoden voraus… Scham ist dabei jedenfalls unangebracht – denkt sie.

Vier heiße Stories mit mehr als 11.200 Worten (ca. 40 Seiten). Schamlose Wahrheiten ist das neue Werk von M.C. Hanlon. Lüstern. Tabulos. Schamlos. Anregend. Erotisch.

©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.