Medienrecht Schweiz: Auflage Juli 2014

wifimaku
Free sample

Medienrecht Schweiz ist ein „work in progress“, ausgerichtet auf Kommunikationsprofis und solche, die es werden wollen, sei es in Schulen, sei es autodidaktisch.

Inhalte:

- Medienrecht, Kommunikationsrecht und Werberecht im Überblick

- Persönlichkeitsschutz

- Wettbewerbsschutz (Lauterkeitsrecht)

- Geistiges Eigentum (Immaterialgüterrecht)

- Öffentliche Interessen (orts-, inhalts-, medien- oder branchenbezogene Sondervorschriften)

- Gestaltungsmöglichkeiten in der Kommunikation (Vertragsrecht)

- Medienrecht, Kommunikationsrecht und Werberecht (Vertiefung)

- Informationsrechte von Behörden - und Schranken

- Bashing und Outing 

- Bewerten im Internet: Bewertung oder Beschimpfung?

- Cyber Mobbing

- Recht auf Vergessen, auf Richtigkeit in der Zeit, auf Nachschreibung

- Schutz der Anonymität?

- Schutz der Angehörigen

- Krisenkommunikation

- Besonderheiten Neue Medien / Social Media 

- Computerprogramme - wer besitzt die Rechte?

- Literatur, Quellen, Links zum Werberecht

Read more
Collapse

About the author

Nathalie Glaus

  • Rechtsanwältin und Inhaberin der Geschäftsleitung von Glaus & Partner Rechtsanwälte in Uznach (www.glaus.com)
  • Betreut die Schwerpunkte Wirtschafts-Vertragsrecht, IT- Recht und Medienrecht.
  • Dozentin für Medien- und Immaterialgüterrecht an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) und weiteren Fachschulen.



Bruno Glaus, Dr. jur.

  • Rechtsanwalt in Zürich und Uznach mit Schwerpunkten in Wirtschafts-, Kunst- und Medienrecht.
  • Dozent für Medien- und Kommunikationsrecht an verschiedenen Hochschulen und höheren Fachschulen.

Frühere Publikationen:

  • "Das Recht am eigenen Wort"(1997)
  • "Das Recht der kommerziellen Kommunikation" (2000)
  • "Kunstrecht" (2003, mit Co-Autor Dr. Peter Studer)
  • „Medien-, Marketing- und Werberecht“ (2004)
  • „Läufer, Mietmaul, König“ (2005, mit Co-Herausgeber Karl Lüönd)
Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
wifimaku
Read more
Collapse
Published on
Mar 1, 2013
Read more
Collapse
Pages
184
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Best For
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.