Das Haus mit den sieben Giebeln: Roman

Manesse Verlag
Free sample

"Ein Roman wie ein Haus, wie ein Herz, wie Amerika".
(Elmar Krekeler, Literarische Welt)

Ein düsterer Holzbau vermodert auf ruchlos ergaunertem Grund. Die Schrecken der Vergangenheit quälen seine verschrobenen Bewohner, Gefangene im Mief ihres bigotten Puritanismus. Kann eine neue Generation Licht ins Dunkel bringen? Dieser fulminante Roman zeigt Nathaniel Hawthorne, Vorreiter der gothic fiction, auf dem Höhepunkt seines Schaffens.

«Gott wird ihm Blut zu trinken geben!» So verflucht Matthew Maule Ende des 17. Jahrhunderts Oberst Pyncheon, weil dieser ihn als Hexer hängen lässt, um an seine Ländereien zu gelangen. Prompt stirbt der Oberst schon bei der Einweihungsfeier des Hauses mit den sieben Giebeln. Und auch gut hundertfünfzig Jahre später, Mitte des 19. Jahrhunderts, steht das Schicksal der Familie noch unter einem schlechten Stern: Die alte Hepzibah Pyncheon fristet ein Dasein in Armut, ihr Bruder Clifford saß dreißig Jahre unschuldig im Gefängnis. Doch als die junge Phoebe Pyncheon vor der Tür steht, erhellt ihr frisches und ungezwungenes Wesen das Haus wie ein Sonnenstrahl. Für sie entflammt der etwas eigenwillige, aber stets beherzte Künstler Holgrave, letzter Nachfahre der Maules – ein Hoffnungsschimmer für ein Happy End.

Nathaniel Hawthorne (1804–1864), einer der Gründerväter US-amerikanischer Literatur, glänzt mit seiner Mischung aus dunkler Romantik und hintersinnigem Humor. Nachwortautor Hanjo Kesting erkennt in diesem Werk «Hawthornes Vision eines jungen, erneuerten Amerika, das sich aus dem Bannkreis Europas und seines puritanischen Erbes gelöst hat».

Read more
Collapse

More by Nathaniel Hawthorne

See more
Like all of Hawthorne's novels, "The Scarlet Letter" has but a slender plot and but few characters with an influence on the development of the story. Its great dramatic force depends entirely on the mental states of the actors and their relations to one another, —relations of conscience, — relations between wronged and wrongers. Its great burden is the weight of unacknowledged sin as seen in the remorse and cowardice and suffering of the Rev. Arthur Dimmesdale. Contrasted with his concealed agony is the constant confession, conveyed by the letter, which is forced upon Hester, and has a double effect, — a healthful one, working beneficently, and making her helpful and benevolent, tolerant and thoughtful ; and an unhealthful one, which by the great emphasis placed on her transgression, the keeping her forever under its ban and isolating her from her fellows, prepares her to break away from the long repression and lapse again into sin when she plans her flight. Roger Chillingworth is an embodiment of subtle and refined revenge. The most striking situation is perhaps "The Minister's Vigil," in chapter xii. The book, though corresponding in its tone and burden to some of the shorter stories, had a more startling and dramatic character, and a strangeness, which at once took hold of a larger public than any of those had attracted. Though imperfectly comprehended, and even misunderstood in some quarters, it was seen to have a new and unique quality; and Hawthorne's reputation became national.
Loading...

Additional Information

Publisher
Manesse Verlag
Read more
Collapse
Published on
Mar 17, 2014
Read more
Collapse
Pages
512
Read more
Collapse
ISBN
9783641139261
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Classics
Fiction / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Dieses eBook: "Der scharlachrote Buchstabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Der scharlachrote Buchstabegilt als eines der bedeutendsten Werke der amerikanischen Literatur. Die Handlung des Romans spielt in einer strenggläubigen Siedlung in Neuengland zu Zeiten des amerikanischen Puritanismus, also gegen Ende des 17. Jahrhunderts. Hawthorne erzählt die Geschichte der Ehebrecherin Hester Prynne, die trotz öffentlicher Anprangerung den Vater ihres illegitimen Kindes nicht nennen will. Zur Strafe muss sie jederzeit ein scharlachrotes 'A' auf ihrer Brust tragen. Der Leser erfährt bald, dass es sich beim Vater des Kindes, einer Tochter namens Pearl, um Arthur Dimmesdale, den Pfarrer des Dorfes, handelt. Der zentrale Konflikt des Romans spielt sich zwischen Dimmesdale und Hesters Ehemann, dem Dorfarzt Roger Chillingworth, ab, der den Pfarrer mit subtiler psychischer Folter in den Wahnsinn treibt. Neben einer mysteriösen Herzschwäche leidet der Dorfpfarrer an Versündigungsgedanken, denen er mit Selbstkasteiung zu begegnen versucht. Hester hingegen gelingt es mit der Zeit, durch makelloses Betragen die Achtung ihrer Mitmenschen wiederzuerlangen; sie legt das 'A' aber nie wieder ab. Am Ende bekennt sich Dimmesdale öffentlich zu seiner Beziehung mit Hester, indem er vor seinen Mitbürgern seine Brust entblößt, auf der sich ebenfalls ein Mal ähnlich Hesters 'A' befindet, um dann in Frieden zu sterben. Chillingworth, seiner Macht über ihn und Hester beraubt, findet innerhalb Jahresfrist ebenfalls den Tod. Nathaniel Hawthorne (1804-1864) war ein amerikanischer Schriftsteller der Romantik. Mit seinen oft allegorischen Romanen und Kurzgeschichten erlangte er Weltgeltung.
Johann Wolfgang von Goethe ist einer der größten Dramatiker und Dichter aller Zeiten. Jetzt genießen Sie die kompletten Werke von Goethe auf Ihrem EReader in dieser enorme Sammlung umfasst auch spezielle Prämie Texte.

Merkmale:
* die Dramen, jeweils mit einem Inhaltsverzeichnis
* kurze Einführungen in die Dramen und andere Texte
* zahlreiche Bilder mit Bezug zu Johann Wolfgang von Goethe, sein Leben und Werke
* die vollständige Romane, mit Inhalt Tabellen
* die vollständige Poesie
* alphabetischer Inhalt Tabellen für die Gedichte
* die Theoretische und Naturwissenschaftliche Schriften
* Erzählprosa, Vorreden, Rezensionen und Briefe
* die vollständige autobiographische Werke - erkunden Sie Goethes erstaunliche Leben!

INHALT:

Dramatische Werke
DIE LAUNE DES VERLIEBTEN
DIE MITSCHULDIGEN
GÖTZ VON BERLICHINGEN
EIN FASTNACHTSSPIEL VOM PATER BREY
DAS JAHRMARKTSFEST ZU PLUNDERSWEILERN
HANSWURSTS HOCHZEIT
GÖTTER, HELDEN UND WIELAND
CLAVIGO
EGMONT
ERWIN UND ELMIRE
DIE GESCHWISTER
STELLA
DER TRIUMPH DER EMPFINDSAMKEIT
PROSERPINA
IPHIGENIE AUF TAURIS
TORQUATO TASSO
FAUST FRAGMENT (1790)
DER GROß-COPHTA
DER BÜRGERGENERAL
FAUST: ERSTER TEIL
MAHOMET DER PROPHET
DIE NATÜRLICHE TOCHTER
PANDORA
FAUST: ZWEITER TEIL
PROMETHEUS

Romane
DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHERS
WILHELM MEISTERS THEATRALISCHE SENDUNG
WILHELM MEISTERS LEHRJAHRE
WILHELM MEISTERS WANDERJAHRE
DIE WAHLVERWANDTSCHAFTEN

Kurzgeschichten
UNTERHALTUNGEN DEUTSCHER AUSGEWANDERTEN
NOVELLE
BRIEFE AUS DER SCHWEIZ

Versepen
REINEKE FUCHS
HERMANN UND DOROTHEA

Epigrammen
VENEZIANISCHE EPIGRAMME
XENIEN

Gedichtsammlungen
RÖMISCHE ELEGIEN
WEST-ÖSTLICHER DIVAN

Lyrik
LISTE DER GEDICHTE
LISTE DER GEDICHTE IN ALPHABETISCHER REIHENFOLGE

Aufzeichnungen und Aphorismen
MAXIMEN UND REFLEXIONEN

Sachbücher
ZUR GEOLOGIE
MORPHOLOGIE
ZUR FARBENLEHRE
LISTE DER THEORETISCHE SCHRIFTEN

Briefe
BRIEFWECHSEL ZWISCHEN SCHILLER UND GOETHE – ERSTER BAND
BRIEFWECHSEL ZWISCHEN SCHILLER UND GOETHE – ZWEITER BAND
BRIEFE SCHILLERS UND GOETHES AN A. W. SCHLEGEL
DIE KOMPLETTE BRIEFE

Autobiographisches
AUS MEINEM LEBEN. DICHTUNG UND WAHRHEIT
ITALIENISCHE REISE
SANKT-ROCHUS-FEST ZU BINGEN
KAMPAGNE IN FRANKREICH
BELAGERUNG VON MAINZ
TAG- UND JAHRESHEFTE

Eine Biographie
J. W. V. GOETHE BIOGRAPHIE VON DR. H. DOERING
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.