Meine Waffe ist das Wort: Mit einem Vorwort von Desmond Tutu

Kösel-Verlag
11
Free sample

Das Buch ist eine Sammlung der beeindruckendsten und historisch bedeutsamsten Zitate von Nelson Mandela. Die über 300 Zitate stammen exklusiv aus dem persönlichen Mandela-Archiv und wurden über 60 Jahre lang gesammelt. Ein inspirierendes, bewegendes Buch, das zum Nachdenken anregt.

In den universellen und zutiefst persönlichen Zitaten erkennt man Mandelas Sinn für Humor, seine Einsamkeit und Verzweiflung, seine Gedanken und den zögernden Menschen, der keine andere Wahl hatte, als sich der Geschichte zu stellen. Ergänzt wird diese einzigartige Sammlung mit der großen Dankesrede Mandelas zur Verleihung des Friedensnobelpreises aus dem Jahr 1993.



Read more
Collapse

More by Nelson Mandela

See more
4.3
11 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Kösel-Verlag
Read more
Collapse
Published on
Jun 24, 2013
Read more
Collapse
Pages
192
Read more
Collapse
ISBN
9783641110536
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Political Science / Political Economy
Social Science / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Der provokante und schockierende Report über die skrupellose Zerstörung unseres Planeten durch globale Konzerne und die Finanzindustrie.

Aasgeier ernähren sich von schwachen Opfern, die sich nicht mehr wehren können. Für die globalen Konzerne und die Finanzindustrie, die unseren Planeten Stück für Stück ruinieren, passt dieser Begriff mindestens so gut wie »Heuschrecken«. Greg Palast hat über Jahre in der Welt des Öls und des großen Geldes recherchiert. Mit einem Spezialistenteam, das einem Hollywood-Thriller entsprungen scheint, deckte er auf, wie Konzern-Korruption, lasche Gesetzgebung und mafiöse Verbindungen für Umweltkatastrophen verantwortlich sind. Palasts atemberaubende politische Detektivgeschichten führen uns über den ganzen Globus: von der Arktis bis Afrika und in die Steppen Zentralasiens. Untersucht werden u. a. die Ölpest am Golf von Mexiko und die Schiffsunglücke der Exxon Valdez und der Torrey Canyon. Palast deckt auf, wie arme Staaten gnadenlos in die Verschuldung getrieben werden. Menschen, ja ganze Nationen werden systematisch auf ihren Nutzwert für die Global Players reduziert. In unserer Ära der Umwelt- und Finanzkrisen ist dieses Buch ein Appell, die Zwangsherrschaft der Geldeliten endlich abzuschütteln. Mutig wie Wallraffs Enthüllungsstories, brisant wie Carl Bernsteins und Bob Woodwards Watergate-Report, spannend wie ein Krimi von Stieg Larsson – Greg Palast wagt einen Blick hinter die Kulissen der Macht und wirft den Akteuren den Fehdehandschuh hin.

©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.