CATIA V5 - Grundkurs für Maschinenbauer: Bauteil- und Baugruppenkonstruktion, Zeichnungsableitung, Ausgabe 6

Springer-Verlag
1
Free sample

Das Buch vermittelt sehr anschaulich einen Einstieg in das Konstruieren mit CATIA V5. Neben Kenntnissen und Fähigkeiten zur Modellierung von Bauteilen und Baugruppen werden parallel konstruktionsmethodische Gesichtspunkte dargestellt. In den Übungen werden Prinzipkonstruktionen, Entwürfe und Gestaltungsregeln behandelt, die eine erfolgreiche Arbeit bei der Modellierung unterstützen. Für Ein- und Umsteiger gleichermaßen sehr gut geeignet.
Read more

About the author

Dipl.-Ing. Ronald List ist Professor für die Fachgebiete Maschinenelemente, Konstruktionssystematik und CAD. Dr.-Ing. Michael Sternberg ist Professor für die Fachgebiete Konstruktionslehre, Antriebstechnik und CAD, beide im Fachbereich Maschinenbau an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Stuttgart.

Read more
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Springer-Verlag
Read more
Published on
May 31, 2012
Read more
Pages
364
Read more
ISBN
9783834821317
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Technology & Engineering / Industrial Design / General
Technology & Engineering / Industrial Design / Product
Technology & Engineering / Manufacturing
Technology & Engineering / Mechanical
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Das vorliegende Buch wurde von mir aus dem Bedürfnis heraus verfasst, Studierenden des Maschinenbaus und Praktikern den Einstieg in das Konstruieren mit CATIA V5 weitgehendst im Selbststudium durch eigenes Tun zu ermöglichen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wer aber schon über ein Basiswissen in CATIA V5 verfügt, kann z. B. auch mit den Übungen in Kapitel 9 beginnen. Die Erfahrung hat bewiesen, es modelliert sich leichter bei einem Grundverständnis für die Konstruktionssystematik. Im Kapitel 2 habe ich deshalb eine Einführung in den Konstruktionsprozess vorangestellt und einfach anwendbare Konstruktionsprinzipien erläutert. Prinzipkonstruktionen können bereits der Ausgangspunkt der Modellierung sein. Die dazu benötigten Darstellungssymbole wurden von mir zusammengefasst und zur Anwendung empfohlen. In den Konstruktionsübungen wird auf die Ausführungen dieses Kapitels Bezug genommen. Auch in allen anderen Kapiteln habe ich versucht, den praktischen Bezug zur Maschinenbaukonstruktion herzustellen. Eine kurze Einführung in CATIA V5 enthält Kapitel 3. Der Umgang mit Dateien in CATIA V5 wird im Kapitel 4 beschrieben. Grundlagen der Bauteilkonstruktion werden in Kapitel 5 vermittelt, die in Kapitel 8 für Normteile und in Kapitel 9 für Guss- und Schweißteile sowie Schraubenfedern ausgebaut werden. Kapitel 6 beschäftigt sich mit dem Zusammenbau der in Kapitel 5 modellierten Bauteile zu einer Baugruppe. In Kapitel 10 werden Methoden der Baugruppenkonstruktion an komplexen Beispielen aus dem Vorrichtungsbau, der Antriebstechnik und dem Apparatebau vermittelt. Der Zeichnungsableitung aus den Modellen und der ausführlich beschriebenen normgerechten Zeichnungsaufbereitung ist Kapitel 7 gewidmet. Die Bedeutung der Zeichnungsschnitte für Baugruppen wird auch an den Beispielen in Kapitel 10 veranschaulicht.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.