Der Gast, der mit der Fähre kam: Ausgabe 3

vss-verlag
Free sample

Ein trostloses Dorf, dort wo der Fluss in die unwirtliche norwegische Schärenlandschaft einmündet. Eine Fähre, ein Gasthof und einige heruntergekommene Häuser. Die Bewohner sind traumatisiert von einem großen Unglück, das zwanzig Jahre zurück liegt. Seither leben sie in bleierner Lethargie, trauern um die vermissten Söhne und hoffnungsloser Erwartung ihrer Rückkehr. Da kommt eines Tages ein Fremder mit der Fähre über den Fluss und nimmt Logis im Gasthaus. Wer ist es? Wo kommt er her und was will er hier? Ein Geheimnis umgibt ihn. Doch als dieses Geheimnis endlich gelüftet wird, ist es zu spät. Ein neues schreckliches Unheil trifft das Dorf und seine Bewohner. Und das Geheimnis, was eins mit den Söhnen der Dorfbewohner geschah, nimmt der Fremde mit ins Grab.
Read more

About the author

Sven Elvestad wurde am 6. September 1884 geboren und starb am 18. Dezember 1934. Er war ein norwegischer Journalist und Schriftsteller, der fast 100 Romane veröffentlicht hat, zumeist Kriminalromane, bei denen der norwegische Ex-Polizist Asbjørn Krag als Privatdetektiv auftritt. Elvestad kann als Begründer des norwegischen Kriminalromans bezeichnet werden.
Read more

Reviews

Loading...

Additional Information

Publisher
vss-verlag
Read more
Published on
May 19, 2017
Read more
Pages
130
Read more
ISBN
9783961270538
Read more
Read more
Best For
Read more
Language
German
Read more
Genres
Fiction / Crime
Fiction / Mystery & Detective / Historical
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Sven Elvestad
Dieses eBook: "Die Zwei und die Dame (Detektiv Asbjörn Krag) - Vollständige deutsche Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Sven Elvestad (1884-1934) war ein norwegischer Journalist und Schriftsteller, der fast 100 Kriminalromane veröffentlicht hat, bei denen der norwegische Ex-Polizist Asbjörn Krag als Privatdetektiv auftritt. Sven Elvestad ist Begründer des norwegischen Kriminalromans. Aus dem Buch: “P. C. Helmersen, der hübsche Polizeileutnant vom Polizeiamt in Christiania«, war gerade von seinem Sommeraufenthalt aus einem der bekanntesten und elegantesten Badeorte von Dänemark zurückgekehrt. Es geht nicht an, den Namen des Badeortes zu nennen, weil man sonst leicht erraten könnte, wer sich hinter den erdichteten Namen dieser Geschichte verbirgt. Eine Enthüllung würde für mehrere Damen und Herren, die in diese Geschichte verwickelt sind, und die fortfahren sollen, ihr ehrenwertes Leben unangefochten von Neugierde und Geklatsch weiterzuführen, peinlich sein. Aus all diesem geht hervor, daß in dieser Kriminalgeschichte ehrenwerte Menschen auftreten. Das heißt einige, vielleicht die meisten, jedenfalls die Hauptpersonen. Es sind aber auch einige unehrenhafte dazwischen. Zum Beispiel der mit dem blauseidenen Halstuch, der ... Aber es ist zu zeitig, Geheimnisse zu diesem Zeitpunkt zu entschleiern. Es genügt, wenn wir sagen, daß der Polizeileutnant P. C. Helmersen, als er von seiner Badereise zurückkam, voll Verwunderung war über die Zufälligkeiten des Lebens, über die Arglist der Menschen und besonders über ein seltsames Ereignis, das einer Dame die Ehre, und zwei Menschen das Leben rettete.”
©2017 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.