Ehefrust

· Ego Libera
Ebook
260
Pages

About this ebook

Ein vierzigjähriger Mann vermisst in seiner Ehe die sexuelle Leidenschaft und versucht, sie mit seiner Frau gemeinsam wiederzufinden. Sie allerdings möchte davon nichts mehr wissen, weil sie mit den gemeinsamen Kindern glücklich ist und lehnt ihn ab. Diese permanenten Ablehnungen lassen ihn massiv an sich selbst zweifeln. Er greift immer häufiger zur Flasche,  vernachlässigt seine Arbeit und wird zunehmend aggressiv sowie unausgeglichen. Letztendlich versucht er, via einschlägiger Internetforen zu bekommen, was er braucht.

Rate this book

Tell us what you think.

Reading information

Smartphones and tablets
Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.
Laptops and computers
You can listen to audiobooks purchased on Google Play using your computer's web browser.
eReaders and other devices
To read on e-ink devices like Kobo eReaders, you'll need to download a file and transfer it to your device. Follow the detailed Help Center instructions to transfer the files to supported eReaders.