Geliebte Rächerin

Amber House Books
1
Free sample

Wird er für einen Kuss sein Königreich dahingeben?

Sie nennen ihn Conn von den Hundert Schlachten, den Krieger-König der aus einem Land voller isolierter Clans eine Nation geformt hat. Als Hoher König von Irland reitet er mit der legendären Fianna, seinem elitären Kriegerbund. Doch sein Thron wird von einem rätselhaften Feind bedroht, der einige von Conns tapfersten Kriegern bezwingt. Conn reitet alleine hinaus, um sich einem scheinbar unbezwingbaren Feind zu stellen und hätte sich nie träumen lassen, dass er auf ein vor Trauer verrücktes Teufelsweib mit smaragdgrünen Augen und Haar wie fließendem Feuer treffen wird.


Ein Schwert mit Namen Vengeance schwingend, hat sich Gelina Ó Monaghan geschworen, den Mann zu besiegen, den sie für den Untergang ihrer Familie verantwortlich macht. Nie hätte sie geglaubt, dass er sie gefangen nehmen und sie bei dem Handel ihr Herz verlieren könnte. Die verbotene Leidenschaft lässt einen privaten Krieg ausbrechen, der mit Schwertern und Küssen, mit Versprechungen und Betrug ausgefochten wird … bis sie beide die süßeste aller Niederlagen in den Armen des anderen entdecken.


„Die Lady und der Rächer“ (Legenden der Liebe 1) (Shadows and Lace) 

„Geliebte Rächerin“  (Legenden der Liebe 2) (Lady of Conquest)


„Eine meiner absoluten Lieblingsautorinnen.“ – New York Times Bestsellerautorin Sherrilyn Kenyon


„Nur wenige Autorinnen haben Teresa Medeiros’ erzählerisches Talent.“ – Romantic Times


„Versuchen Sie es mit einem Teresa-Medeiros-Roman, und Sie werden schwören, er sei nur für Sie allein geschrieben.“ – New York Times Bestsellerautorin Lisa Kleypas

Read more
Collapse

About the author

Die New York Times-Bestsellerautorin Teresa Medeiros hat ihren ersten Roman im Alter von einundzwanzig Jahren geschrieben und wurde rasch eine der beliebtesten und vielseitigsten Schriftstellerinnen der Genres Romance und Women’s Fiction. Sie stand auf jeder namhaften Bestsellerliste der USA. Gegenwärtig sind ihre Werke in einer Auflage von mehr als zehn Millionen Büchern und in mehr als siebzehn Sprachen übersetzt erhältlich.

Sie lebt in Kentucky mit ihrem Ehemann und ihren Katzen Willow Tum-Tum und Buffy, der Maus-Jägerin.

Read more
Collapse
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Amber House Books
Read more
Collapse
Published on
Aug 14, 2016
Read more
Collapse
Pages
400
Read more
Collapse
ISBN
9781943505265
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Romance / Historical / Ancient World
Fiction / Romance / Historical / General
Fiction / Romance / Historical / Medieval
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM free.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Mit einem einzigen Würfelspiel ändert sich Lady Rowenas Leben unwiederbringlich – ihr Vater hat sie an den geheimnisvollen Ritter Sir Gareth of Caerleon verloren, der sie sogleich auf seine finstere Burg entführt. Die wunderschöne Rowena ist nun der Gnade eines Mannes ausgeliefert, dem man Mord – und Schlimmeres – nachsagt.


Der gutaussehende Ritter wartet schon seit Jahren darauf, sich an Rowenas Vater zu rächen. Doch als er versucht, die liebreizende Rowena dafür zu benutzen, die Geister seiner Vergangenheit zu besiegen, findet er sich in seiner eigenen Falle gefangen wieder … aus der er sich nur befreien kann, wenn er ihr seine Liebe gesteht.


 „Die Lady und der Rächer“ (Legenden der Liebe 1) (Shadows and Lace) 

„Geliebte Rächerin“  (Legenden der Liebe 2) (Lady of Conquest)


Deutsche Übersetzung


Aus dem Amerikanischen übersetzt von Ute-Christine Geiler


„Teresa Medeiros webt in ‚Die Lady und der Rächer‘ einen unwiderstehlichen Zauber. Einfach wunderbar.“ – Affaire de Coeur


„Herrlich komplexe Charaktere. Medeiros beweist ihr Geschick für eine humorvolle und zugleich sinnliche Erzählweise.“ – Heart to Heart


„Versuchen Sie es mit einem Teresa Medeiros-Roman, und sie werden schwören, er sei nur für Sie allein geschrieben.“ – Lisa Kleypas, New York Times-Bestsellerautorin


„Nur ganz wenige auserwählte Autorinnen haben eine Erzählstimme, die die Seiten zum Klingen bringt. Teresa Medeiros ist eine solche Autorin.“ – Milwaukee Journal-Sentinel

Historische Romantik von der New York Times Bestseller-Autorin
Der arrogante Lord und die Frau mit den smaragdgrünen Augen ...

Yorkshire, England, 1860. Lord Edward Rawlings liebt die Ausschweifungen und das Vergnügen – allerdings winken ihm die lästigen Pflichten eines Herzogs. Die einzige Möglichkeit, diesen zu entgehen, besteht darin, seinen Neffen Jeremy zum Herzog von Rawlings Manor zu ernennen, wie es der letzte Wunsch seines Vaters war.
Daher macht sich Edward auf den Weg zu Jeremy, der bei seiner Tante Pegeen MacDougal lebt. Die hasst alles, was der Adel aus ihrer Sicht darstellt und Edward muss erkennen, dass Pegeen entgegen seiner Vermutung keine alte Jungfer ist. Im Gegenteil: Die selbstbewusstejunge Fraumit den smaragdgrünen Augen verzaubert ihn ab dem ersten Moment.
Als Jeremy und Pegeendem draufgängerischen Lord nach Rawlings Manor folgen, bringen sie Edwards Leben gehörig durcheinander. Pegeen hasst RawlingsReichtum, seine Stellung und seine Macht, doch ein folgenschwerer Kuss bringt ihre Entschlossenheit ins Wanken ...

In der Historical Love-Reihe bereits erschienen
Eine verhängnisvolle Versuchung (ISBN: 9783960874492)

Erste Leserstimmen
„tolle Lektüre, um sich weit weg zu träumen und einfach nur zu genießen“
„Noch nie habe ich einem Happy End so entgegengefiebert!“
„Rawlings und Pegeen sind ein wunderbar gegensätzliches Paar“
„Patricia Cabot erschafftauch in diesem Roman eine unvergleichliche Atmosphäre“
„eine romantischeLiebesgeschichte, die immer wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubert“

Über die Autorin
Patricia Cabot ist das Pseudonym der amerikanischen Autorin Meg Cabot, die in Bloomington, Indiana, geboren ist. Ihre über 80 Romane und Jugendbücher haben sich weltweit überfünfundzwanzig Millionen Malverkauft, darunter mehrere internationale Bestseller. Meg Cabot lebt mit ihrem Mann und mehreren Katzen in Key West.

Eine schlafende Schöne am Strand, vom Kuss eines Schurken erweckt …

Nachdem er den Herzogstitel und sein Erbe in England zurückgelassen hat und ins Exil nach Neuseeland geflohen ist, hätte sich Justin Connor nie träumen lassen, dass er eines Tages an der Küste seines Inselparadieses eine im Mondschein schlafende junge Frau finden würde. Sein schwer errungener innerer Friede gerät unter dem spitzbübischen Charme der schönen Fremden mit den kecken Grübchen und der geheimnisvollen Vergangenheit in Gefahr …


Verwaist und um ihr Erbe gebracht, ist Emily Claire Scarborough um die halbe Welt gesegelt, um den Mann zu finden, der ihrem Vater fest versprochen hatte, sich um sie zu kümmern, nur um sie dann in einem englischen Mädchenpensionat im Stich zu lassen. Sie ist fest entschlossen, ihn die einsamen Jahre, die sie dort verbracht hat, büßen zu lassen.


„Wenn Sie auf der Suche nach einer wundervollen Autorin sind, versuchen Sie es mal mit Teresa Medeiros und Sündiger Engel – es lohnt sich.“ – Heart to Heart


„Es ist schwer, bei der Lektüre von Sündiger Engel sich nicht zu amüsieren, aber die Geschichte hat mehr zu bieten als schlichte Komik. Eine fesselnde Liebesgeschichte, die zu Herzen geht.“ – Romantic Times


„Ein herrliches Abenteuer, das man sich nicht entgehen lassen sollte.“ – Affair de Coeur


„Nur ein paar auserwählte Autoren verfügen über eine Stimme, die auf den Seiten singt. Teresa Medeiros ist eine solche Autorin.“ – Milwaukee Journal-Sentinel

©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.