Bannknüpfer

Teddy Harrison LLC
1
Free sample

Autorin Thea Harrison präsentiert den neuesten Teil ihrer New York Times-Bestseller-Trilogie Mondschatten

 

Musikerin Sidonie Martel wird auf Tournee gekidnappt und ins mystische Land Avalon entführt. Als Mensch ohne magische Fähigkeiten ist sie den tödlichen Kräften um sie herum völlig schutzlos ausgeliefert.

 

Sie widersetzt sich ihren Kidnappern zwar und weigert sich, für sie zu spielen, doch ein Akt grausamer Brutalität bricht ihren Widerstand. Vielleicht wird sie niemals wieder Musik machen. Ihre einzige Hoffnung ist ein Flüstern in der Dunkelheit, sanfte Hände, die ihr Heilung bringen, und ein Mann, der ihr sein Gesicht nicht zeigen will und ihr trotzdem Hinweise gibt, die sie nicht zu ignorieren wagt.

 

Morgan le Fae, einer der gefürchtetsten und mächtigsten Hexer aller Zeiten, gehorcht einer Königin, die er verabscheut – Isabeau vom Hellen Hof. Einst war er berühmt als Barde und Berater von Königen, aber Morgan ist schon seit Jahrhunderten Isabeaus Sklave, der ihr als Vollstrecker und Befehlshaber ihrer tödlichen Jagdhunde dient.

 

Sidonies Musik schlägt eine Saite in Morgan an, die er schon vor Jahrhunderten aufgegeben hat, und ihre feurige Art lässt Gefühle aufleben, die er längst für abgestorben hielt. Für Sidonie bietet die Leidenschaft in ihrem Kerker einen Trost, dem sie sich nicht entziehen kann.

 

Doch Isabeau hält Morgan in magischen Ketten gefesselt, die nur der Tod brechen kann. Und am Hof einer grausamen, eifersüchtigen Königin brennt nichts heißer als die Liebe – bis auf Rache

Read more
Collapse

About the author

Thea Harrison resides in Indiana. She wrote her first book, a romance, when she was nineteen and had sixteen romances published under the name Amanda Carpenter. She took a break from writing to collect a couple of graduate degrees and a grown child. Her graduate degrees are in Philanthropic Studies and Library Information Science, but her first love has always been writing fiction. You can check out her website at: theaharrison.com, and also follow her on Twitter and Facebook.

Read more
Collapse
4.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Teddy Harrison LLC
Read more
Collapse
Published on
Dec 31, 2018
Read more
Collapse
Pages
442
Read more
Collapse
ISBN
9781947046894
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Romance / Paranormal / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
New York Times- und USA Today-Bestseller-Autorin Thea Harrison vollendet die zauberhafte Mondschatten-Trilogie …

Jahrhundertelang herrschte König Oberon in Lyonesse über seinen Dunklen Hof, bis ihn ein Mordanschlag außer Gefecht setzte. Nun liegt er bewusstlos in seinem schneeumtosten Palast, während seine Macht gegen den Zauber ankämpft, der sein Leben zu beenden trachtet.

Als erfahrene, magisch versierte Unfallchirurgin ist Dr. Kathryn Shaw in New York die Beste ihres Fachs. Einer Herausforderung kann sie jedoch nicht widerstehen – man bittet sie, den Unheilbaren zu heilen. Schon das bloße Annähern an Oberon, um ihn zu behandeln, ist ein gewagtes Unterfangen. Als Kathryn ihn erreicht, erwacht er verfrüht.

Durch Kathryns Anwesenheit aus der Finsternis erweckt, tritt Oberon der schönen Fremden entgegen, die behauptet, ihn retten zu wollen. Doch der Zauber hat seine Gefühle eingefroren. Wie soll er Vertrauen zu ihr aufbauen, wenn er nichts spüren kann?

Oberons Verlangen ist eisig, bar jeder Sanftheit. Kathryn muss ihm nicht nur geistig gewachsen sein, sondern auch ihre Reaktion auf seine Berührung niederkämpfen, denn es steht so viel mehr auf dem Spiel als ihr anfälliges Herz.

Dem Dunklen Hof droht die bislang schlimmste Gefahr. Erzfeindin Isabeau, die Königin des Hellen Hofs, ist besessen von seiner Vernichtung, und Oberon muss sich die Treue und Liebe zu seinem Volk wieder ins Gedächtnis rufen.

Denn wenn er nicht für sein Volk kämpft, könnte Lyonesse vor dem Untergang stehen …

Bestsellerautorin Thea Harrison präsentiert den ersten Band einer bahnbrechenden neuen Trilogie aus der Welt der Alten Völker …

Ihre Vergangenheit ist ein leeres Blatt, ihre Zukunft ungewiss …

Während sie sich von einer Schussverletzung erholt, kündigt Sophie Ross, Hexenberaterin des LAPD, ihren Job und reist nach Großbritannien, um nach Antworten über ihre Kindheit zu suchen. Als sie auf einen Ritter der Daoine Sidhe vom Hof der Dunklen Fae trifft, wird sie in eine uralte Geschichte des Hasses zwischen zwei arkanen Kräften verstrickt.

Er gab seinen Körper und seine Seele für sein Volk hin …

Gemeinsam mit seinen überlebenden Ritterbrüdern aus seinem Heimatland ausgesperrt, steckt Nikolas Sevigny in einem Konflikt, der alles bedroht, was ihm lieb und teuer ist. Nur vereint kann sein Volk hoffen, gegen Isabeau zu bestehen, die tödliche Königin des Hofs der Hellen Fae. Er würde alles tun und jeden benutzen, um in seine Heimat Lyonesse zurückzukehren.

Als Nikolas Sophie begegnet, sieht er in ihr zunächst nur ein Werkzeug. Die unbekümmerte Hexe könnte der Schlüssel dazu sein, den Übergang zu öffnen, der für die Ritter des Dunklen Hofs versperrt ist. Doch in den Überresten seiner Seele manifestiert sich bald eine hartnäckige Faszination für sie.

Sophie will sich auf keinen Fall von jemandem benutzen lassen. Aber der kämpferische Nikolas ist so anziehend, dass sie die Versuchung, die ihr verschlossenes Herz bestürmt, nicht ignorieren kann.

Während sie Lyonesse mit Magie bedroht, lässt Königin Isabeau ihre gnadenlosen Jagdhunde los, und Nikolas und Sophie müssen ums Überleben kämpfen. Dabei entzündet sich zwischen ihnen eine Leidenschaft, die zu heiß brennt, als dass man sie leugnen könnte, und rasch zu einer Besessenheit wird.

Zum Glück sind beide nicht so dumm, sich zu verlieben …
©2020 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.