Who is Teddy Villanova?

Diversion Books
1
Free sample

Pulitzer Prize nominee and author of The Feud, Thomas Berger displays his genre bending prowess once more in this mystery turned comedy, featuring unforgettable dialogue and an extremely fun cast of characters.

“Berger’s style, which is one of the great pleasures of the book, is something like S.J. Perelman’s—educated, complicated, graceful, silly, destructive in spirit and brilliant.” —Leonard Michaels, New York Times Book Review

Russel Wren is a man of big words, only trapped in a small living space.

An unlicensed private eye with an equally unlicensed handgun, Russel’s one big case away from becoming a household name and being able to pay his rent. Until then, our loquacious hero is content with blending his work life with his home life—mostly by living in his office.

Or, he was content, until a huge man looking for a Teddy Villanova arrived not just to threaten Russel and pummel him senseless, but to mysteriously reappear as a corpse mere hours later. To make matters more complicated, Russel finds a letter addressed to Teddy Villanova from a man named Donald Washburn II posing a threat to Villanova as serious as the beating Russel endured on his behalf.

When the police who finally arrive to investigate the corpse in Russel’s office instead threaten to pin the murder on him and offer him his second beating of the day, Russel is certain of two things: First, that those are not real cops and second: someone, somewhere, has made a horrible mistake. Russel doesn’t just dive into this mystery to save his own life, but to fulfill his far-off dream of living on more than instant noodles.
Read more
4.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Diversion Books
Read more
Published on
Jul 12, 2016
Read more
Pages
252
Read more
ISBN
9781682306925
Read more
Language
English
Read more
Genres
Fiction / Absurdist
Fiction / Literary
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,9, Cologne Business School Köln (Medien), Veranstaltung: Medienbetriebswirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit analysiert die aktuellen marketing strategischen Maßnahmen auf dem Videomarkt und sucht nach Verbesserungspotential um den Marktanteil der DVD drastisch zu erhöhen und diese als sicheren Nachfolger des VHS Standards zu etablieren. Die Arbeit stellt die Vorteile der DVD gegenüber den Videokassetten dar, und erklärt wichtige Zusammenhänge des Marktes, als auch zukünftige Entwicklungen im Soft- und Hardware Markt im Kontext der Marketingstrategien. Durch eventuell gefundenes Verbesserungspotential im Marketingbereich kann und soll die Bedeutung der DVD in der typischen Wertschöpfungskette des Videocontents erhöht werden. Dies resultiert aus der Tatsache, dass die Branche zur Zeit durch den Verkauf der DVD höheren Umsatz erzielt als durch den stagnierenden Kinomarkt. Die zur Erarbeitung des Sachverhaltes genutzten Quellen setzen sich sowohl aus klassischer Literatur der BWL, als auch aktuellen Artikeln und Studien zusammen. Wegen der hohen Aktualität der Arbeit, ist die Nutzung von Internetquellen und Zeitschriften / Artikeln von großer Bedeutung. Die grobe Gliederung der Arbeit sieht folgende Punkte vor: 1. Einleitung / Motivation/ Marktanalyse Dieser Teil beschreibt die zugrundeliegende Motivation und Notwendigkeit einer solchen Analyse. Sie beinhaltet sowohl die persönliche Perspektive des Autors, als auch die der Marktteilnehmer. Hier wird die genaue Vorgehensweise des Autors beschrieben und eine genaue Gliederung aufgeführt. Es wird beschrieben, wie das Thema der Arbeit abgegrenzt und von vorhandenen, verwandten Themen differenziert wird. Aspekte, die bei der Bearbeitung außen vor gelassen werden, jedoch im weiteren Sinne zu der gebotenen Analyse gehören, werden zum besseren Verständnis der Arbeit explizit genannt. Das reale Problem, welches hier analysiert wird, soll ausführlich begründet werden. Die Marktanalyse beschreibt die wichtigsten Daten des Marktes die zur sinnvollen Weiterverarbeitung nötig sind. Bereits während der Ausarbeitung der Daten, werden einzelne Hinweise und Deutungen eingeflochten die zum besseren Verständnis der Motivation dienen sollen. [...]
Die gesamte IT befindet sich derzeit in einem enormen Umbruch. Das Zauberwort ist „Virtualisierung“ – die allumfassende Begegnung der Entkopplung von physikalischen Systemen und deren Nutzung als Service. So arbeitet man mit seinem Lieblings-Mailprogramm, welches gar nicht auf dem Rechner installiert, oder man nutzt seinen eigenen selbst gekauften „Gamer LapTop“ diesmal offline und startet den von seiner Firma zur Verfügung gestellten Desktop, der komplett entkoppelt vom eigenen Betriebssystem auf dem Rechner läuft und auch dann funktioniert, wenn man gestern durch die neuesten Video Codecs seine eigenes Betriebssystem zerschossen hat. Oder die Firma plant das Ausrollen eines neuen Betriebssystems und schafft dies jetzt in Tagen statt, wie früher, in Wochen und Monaten und ganz nebenbei kann auch das Zurücksetzen auf das alte Betriebssystems mit wenigen Mausklicks in der Zentrale erledigt werden und nicht mit langen und unproduktiven Installationsarien am Rechner des Mitarbeiters. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt.
In leicht verständlicher Weise geht das Buch auf die umfassenden Möglichkeiten der Virtualisierung vom Client bis zum Rechenzentrum ein. Dabei werden nicht nur Architekturen, Projektpläne und Kundenanforderungen beleuchtet, sondern es wird auch speziell auf die wirtschaftlichen Möglichkeiten der „end-to-end“ Virtualisierung eingegangen. Hier kann der Leser nicht nur von dem enormen Wissen der Autoren auf diesem Gebiet profitieren, sondern insbesondere von ihren langjährigen Erfahrungen, unzähligen Projekten und Kundengesprächen.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.