MIT DEM FALSCHEN BRUDER IM BETT

Virna De Paul
76

Nach dem Zerbrechen einer Beziehung gelingt es Melina, ihren Kumpel Max aus Kindertagen zu überreden, sie in der Kunst der Leidenschaft zu unterweisen. Doch Melina erlebt eine Überraschung, als Max' Zwillingsbruder Rhys unerwartet auftaucht und diese Herausforderung annimmt. Da die Geschichte, die in Kalifornien spielt, sowohl heiß und hitzig als auch herzerfrischend zur Sache geht, wird sie mit HHH (Heat & Heart & HEA = Happily Ever After) bewertet, das heißt, sie garantiert auch ein glückliches Ende. Die vor Erotik knisternde Verwechslung im Bett umfasst charmante eineiige Zwillingsbrüder, frivole Lehrstunden, freche Wortspielereien, leichte Fesselungen, eine anziehende, jedoch schüchterne Hauptperson, die irrtümlich meint, langweilig zu sein, und einen Zauberer als Hauptfigur, der entschlossen ist, zu beweisen, dass das Mädchen seiner Träume alles hat, was er jemals brauchen wird.
Read more

More by Virna DePaul

See more
4.5
76 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Virna De Paul
Read more
Published on
Jan 22, 2014
Read more
Pages
217
Read more
Language
German
Read more
Genres
Fiction / Romance / General
Read more
Content Protection
This content is DRM free.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Dieser schlimme Junge garantiert so einiges an Zauber und Magie ...
Max Dalton, der berühmte Zauberkünstler aus Las Vegas, war im Vergleich zu seinem eineiigen Zwillingsbruder schon immer der Bad Boy der Familie, der den Ruhm und die vielen Frauen, die sein Ruf mit sich bringt, sehr wohl zu schätzen wusste. Doch jetzt, da sein Bruder die Liebe seines Lebens geheiratet hat und bald eine eigene Familie haben wird, erkennt Max, worum ihn sein Playboy-Dasein gebracht hat.

Grace Sinclair kommt mit einer bestimmten Absicht nach Las Vegas: sie will Max, den Schwager ihrer besten Freundin, bitten, ihr das Vergnügen zu schenken, das ihr bis jetzt noch kein Mann bereiten konnte. Sie vermutet, dass Max mehr Schichten hat als er die Menschen sehen lässt, ist aber dennoch entschlossen, ihr Herz für sich zu behalten, auch wenn sie ihm ihren Körper anbietet. Schließlich kann Max ihr das geben, was sie will, aber nicht das, was sie braucht - ein Kind. Dafür hat sie einen Plan, der Max nicht mit einschließt.

Wird Grace lange genug hinter die Fassade des Bad Boy schauen, um ihm auch ihr Herz zu schenken? Und wird Max rechtzeitig herausfinden, was er wirklich will, bevor er die eine Frau verliert, durch die er lernte, wieder an die wahre Liebe zu glauben?

Diese heiße Liebesgeschichte beinhaltet ungehörige Aktivitäten in einem fahrenden Auto, schlüpfrige Texte - sowohl gesprochen als auch geschrieben - , ein seltsames Babyprojekt, eine Südstaatenschönheit, die ihre recht ausgefallenen Vorlieben bekämpft, und einen schlimmen Jungen, der alles tun will, um sie dazu zu bringen, abzuheben und zu fliegen. Volle Kraft voraus!

Die Fortsetzung von ,Mit dem falschen Bruder im Bett' (mehr als 200 Fünf-Sterne-Bewertungen!) wird mit HHH ( = Heat Heart & HEA = Happily Ever After) bewertet, das heißt: es geht hitzig zur Sache, ist etwas fürs Herz und garantiert ein glückliches Ende.

Wenn jemand Ihnen nach dem Leben trachten würde … wer würde Sie dann beschützen?

„Ich stürze in den Fahrstuhl und fahre in den fünften Stock, wo Karl Wallace, mein Agent, auf mich wartet. Aber kaum habe ich die Tür seines Büros geöffnet … stehe ich einem Unbekannten gegenüber. Unbekannt? Nein, nicht ganz.

‚Mister Sexy?‘

Moment! Zurückspulen … Habe ich das jetzt laut gesagt …?

Mit den Händen in den Hosentaschen steht mein mysteriöser Blonder mit den grünen Augen an die Wand gelehnt und wirft mir einen belustigten Blick zu. Ich bleibe stocksteif auf der Schwelle stehen und weiß vor lauter Peinlichkeit nicht, was ich machen soll. Ich beginne zu stottern:

‚Das heißt, ich meinte …‘

 Ja, was habe ich eigentlich gemeint?

‚Was machen Sie denn hier?‘

Das war gut. Es hat verständlich und klar geklungen. Der Mann, den ich am Filmset getroffen habe, sieht mich spöttisch lächelnd an. Er antwortet nicht. Mein Agent erhebt sich aus seinem Ledersessel und begrüßt mich übertrieben herzlich mit Küsschen. Ich starre meinen schönen Fremden immer noch mit aufgerissenen Augen an. Er wirkt noch attraktiver als ich ihn in Erinnerung hatte. Unsere Blicke suchen einander, als zögen sie einander magnetisch an. Bin ich die Einzige, die die im Raum entstehende Spannung spürt?

‚Ich möchte dir Matthew Turner vorstellen‘, sagt Karl mit dem ihm eigenen gewichtigen Ton. ‚Er ist dein neuer Leibwächter.‘

‚Mein … was?!‘“

***

Liz Hamilton, eine berühmte Schauspielerin, die auf Erfolg abonniert ist und an der Spitze der Kinocharts steht, ist eine 22-jährige, unbekümmerte und leichtsinnige junge Frau. Ihr Leben besteht aus aufeinanderfolgenden Dreharbeiten, Abendveranstaltungen, Interviews – und Freunden, die nicht immer aufrichtig sind. Bis sie eines Tages Briefe von einem Verrückten erhält. Beunruhigende, bedrohliche, abscheuliche Schriebe. An ihre glitzernde Scheinwelt gewöhnt, misst sie diesen keine weitere Bedeutung zu … bis ihr Agent einen Leibwächter für sie engagiert.

Und keinen x-beliebigen!

Matthew Turner. 28 Jahre alt.

Umwerfend grüne Augen.

Ein athletischer Körper, bei dessen Anblick man Herzflimmern bekommt.

Und ein Mann, der sie nicht mit Samthandschuhen anfasst!

Die Begegnung zwischen Liz und ihrem Bodyguard schlägt Funken. Für sie ist er ein Spion, der sie auf Schritt und Tritt bespitzeln soll. Er hingegen misstraut diesem vom Leben verwöhnten Vamp. Ihren Vorbehalten zum Trotz sind die beiden zu einer Wohngemeinschaft gezwungen und müssen sich gemeinsam der Bedrohung stellen ... und der erotischen Spannung, die sich zwischen ihnen aufbaut.

Nach Das Baby, der Milliardär und ich, Meine Lust, mein Milliardär und ich, Freundschaft Plus, Gemeinsamkeiten und noch vieles mehr und Weihnachten, mein Milliardär und ich, verwöhnt Rose M. Becker uns mit einer neuen Romanze!

Protect Me From von Rose M. Becker, Band 1 von 3

Als offene, freigeistige Person hat Lucy Conrad Spaß mit ihren Freunden, hält aber andere deutlich auf Abstand, besonders ihre wohlhabende und vorschnell urteilende Familie…sowie den Milliardär, mit dem sie sich früher verabredete, Jamie Whitcomb. Trotz ihrer gegenseitigen unwiderstehlichen Anziehungskraft weiß Lucy aus Erfahrung, dass sie niemals in seine Welt passen würde. Der charismatische Jamie genießt seine Arbeit, die Frauen und seinen Reichtum. Als die Pflicht ruft und er das Familienunternehmen übernehmen muss, stürzt er sich mit Vollgas in diese Aufgabe; er bedauert nur, dass Lucy nicht mit von der Partie sein will.

Dann geschieht eine Tragödie, und Lucy erkennt: Um das Sorgerecht für ihre zur Waise gewordenen Nichte zu bekommen, muss sie beweisen, dass sie sich doch wieder in die High-Society-Welt, die sie früher ablehnte, integrieren kann. Was wäre die Lösung? Jamies Scheinheiratsantrag annehmen und als die Sorte Mutter angesehen werden, die ihre Nichte verdient. Respektabel. Beherrscht. Gewillt, das Spiel mitzuspielen.

Mit ihrem vorgetäuschten Verlobten an ihrer Seite gibt Lucy Dirty Martinis und Leder zugunsten von Champagner und Seide auf. Doch als sich die Leidenschaft zwischen Lucy und Jamie immer weiter steigert, müssen die beiden eine Wahl treffen: voreinander zurückschrecken, um nicht verletzt zu werden…oder alles riskieren für die Art Liebe, die kein Geld der Welt kaufen kann.

Diese Geschichte beinhaltet lockend-zarte Berührungen in einem abgedunkelten Theater und auf der Tanzfläche, einen heißen Junggesellenabschied, eine weibliche Hauptfigur, die sich nicht scheut, auf einer Bühne zu zeigen, was sie hat, sündhafte Abenteuer mit geschlagener Sahne sowie einen reichen Helden, der seiner Frau im Schlafzimmer und darüber hinaus die Erfüllung schenkt.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.