Wie Sie Freunde für sich gewinnen und Menschen sanft beeinflussen können

BookRix
4
Free sample

Menschen lassen sich durch verschiedene Tricks und Kniffe positiv beeinflussen. Dazu erzeugen Sie (zukünftig) bewusst eine positive Stimmung, verhalten sich so, dass Sie besonders sympathisch wirken, oder wecken in Ihrem Gegenüber mit Absicht ein wenig das schlechte Gewissen, um sich nachfolgend besser durchsetzen zu können. Madame Missou erklärt Ihnen innerhalb von 45 Minuten einfache & praktische Methoden der Beeinflussung, die auch in der Werbung und im Vertrieb erfolgreich genutzt werden. Diese sind auf verschiedene Lebensbereiche anwendbar und erzielen selbst bei einem Flirt und im Freundeskreis ihre Wirkung. Profitieren Sie von den Methoden, mit denen Sie ein wenig erfolgreicher und glücklicher durchs Leben gehen und so manche Herausforderung, die sich Ihnen stellt, leichter bewältigen können. Betrachten Sie die Tricks nicht als Möglichkeiten der Manipulation, sondern eher als Spiele. Schließlich spielen wir alle im Kontakt zu anderen und versuchen, uns durchzusetzen. Es ist also nichts dabei, Tricks anzuwenden, um andere von sich zu überzeugen oder sich durchzusetzen, denn am Ende entsteht meist genau so erst eine gelungene Kommunikation. Und das Allerwichtigste: Es macht Spaß - versprochen! Leserstimmen zum Buch "Nützliche Tipps, übersichtlich zusammengefasst." "Mit viel Herz geschrieben." "Macht Spaß beim Lesen." "Bietet auch Methoden, die ich leicht umsetzen konnte und die ich so von anderen Ratgebern noch nicht kannte." "Dieses Büchlein ist sehr sympathisch geschrieben." "Erzeugt eine positive Stimmung und das Leben wird gewiss ein Stückchen leichter." Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Die Suche nach dem Richtigen? 2.1 Der Wunsch nach Kontakt ist unterschiedlich ausgeprägt 2.2 Extraversion und Introversion 2.3 Die Persönlichkeit verändert sich kaum 3. Die Bedeutung der Ähnlichkeit 3.1 Gleich und Gleich gesellt sich gern 3.2 Mehr Erfolg durch Ähnlichkeit 3.3 Verhalten spiegeln 4. Unterschiede ziehen sich an 4.1 Die Rolle der emotionalen Stabilität 4.2 Dominanz und Verträglichkeit 4.3 Die Begeisterung für die Andersartigkeit 5. Andere beeinflussen 5.1 Persuasion 5.2 Einen Zweck angeben 5.3 Foot-In-The-Door 5.4 Door in the Face 5.5 Die 7-Minuten-Regel 5.6 Zwei Wege der Beeinflussung 6. Flirten, Partner- und Freundschaftssuche 6.1 Will man gelten, macht man sich selten 6.2 Loben 6.3. Ihn als Ihren Helden feiern 6.4. Aufregung verbindet 7. Schlusswort 8. Anhang, Rechtliches und Impressum Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 25 DIN-A4 Seiten, 50.000 Zeichen, 7.000 Worte
Read more
Collapse
4.2
4 total
Loading...

Additional Information

Publisher
BookRix
Read more
Collapse
Published on
Apr 20, 2016
Read more
Collapse
Pages
32
Read more
Collapse
ISBN
9783739632711
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Family & Relationships / General
Self-Help / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Respekt ist ein zentrales Lebensthema. In ihrem Ratgeber beschäftigt sich Madame Missou mit der Wertschätzung im persönlichen und beruflichen Leben, in der Beziehung und in der Familie. Die vielfältigen Facetten von Achtung und Respekt werden beleuchtet: Wie verhindern wir es durch unser Verhalten, respektiert zu werden? Wie erreichen wir es, dass uns der Respekt gezollt wird, der uns gebührt? Wie wichtig sind Selbstwertgefühl und der Respekt vor uns selbst in diesem Zusammenhang?

Madame Missou spricht auch heikle Themen wie respektlose Jugendliche, den Verlust des Respekts zwischen Partnern und die am Arbeitsplatz vermisste Wertschätzung an. Der Ratgeber enthält Anleitungen, wie sie sich vor einem übersteigerten Bedürfnis nach Respekt bewahren und sich so verhalten, dass Sie Anerkennung erhalten. Wie sich Personen gegen Anfeindungen behaupten und ihre Interessen vertreten, beschreibt die Autorin nachvollziehbar und gibt wertvolle Tipps. Werden Sie mit diesem Ratgeber in kompakten 45 Leseminuten zu einer selbstbewussteren und respektierten Persönlichkeit.

Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung
2. Konsequentes Verhalten und soziale Kompetenz erzeugen Respekt
2.1 Konsequenz oder Prinzipienreiterei - worin besteht der Unterschied?
2.2 Wie ist es um Ihr Selbstwertgefühl bestellt?
2.3 Nur wer sich selbst respektiert, bringt auch anderen Respekt entgegen
2.4 Mangelnder Respekt - wie gehen Sie damit um?
3. Wie Sie sich in der Familie, in der Beziehung und im sozialen Umfeld behaupten
3.1 Kinder lernen Respekt von Ihnen
3.2 Angehörige lassen es bisweilen an Respekt mangeln - das können Sie ändern!
3.3 Respekt für den anderen - unverzichtbar in der Liebe und Partnerschaft
3.4 So werden Sie im Alltag respektiert und für voll genommen
4. Respekt im Beruf - Voraussetzung für Zufriedenheit und Karriere
4.1. Lassen Sie sich nicht zur Schnecke machen!
4.2 Wie klappt der respektvolle Umgang mit Vorgesetzten? Wie behaupten Sie sich in Kontroversen?
4.3 Schwierige und "unfähige" Kollegen verdienen den Respekt, den Sie selbst erwarten
4.4 Haben Sie Respekt vor Ihrer eigenen Leistung
5. Schluss
6. Anhang, Rechtliches und Impressum

Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 32 DIN-A4 Seiten, 55.000 Zeichen, 8.000 Worte

Läuft im Alltag etwas nicht nach Plan oder werden Erwartungen nicht erfüllt, ist dies ärgerlich. Während bei einigen Menschen der Ärger schnell verpufft, steigern sich andere Zeitgenossen regelrecht in kleinere oder größere Sachverhalte hinein, geraten in Rage und bekommen einen Wutanfall. Gehören Sie zur letzteren Sorte? Platzt Ihnen schnell der Kragen, Kleinigkeiten bringen Sie auf die Palme und Ihr Blut zum Kochen? Dann ist dieser Ratgeber von Madame Missou genau das Richtige für Sie.

Erfahren Sie in 45 Minuten, wie Wut und Ärger entstehen und warum negative Gefühle nicht nur Ihre Lebensqualität entscheidend beeinflussen, sondern sogar Ihre Lebenserwartung vermindern können. 25 Tipps sollen Sie dabei unterstützen, die Wut wieder kontrollierbar zu machen und Ihr hitziges Temperament im Zaum zu halten. Machen Sie sich bereit, von der Palme herunterzuklettern und sie mit einer Axt ein für alle Mal zu fällen.

Inhaltsverzeichnis:

1. Einleitung
1.1 Was ist Wut und wo liegt der Unterschied zum Ärger?
1.2 Ist ein Hang zur Wut angeboren oder anerzogen?
1.3 Warum werden wir eigentlich wütend?
1.4 Verbreitete Strategien mit Wut umzugehen
1.5 Warum sind negative Emotionen mitunter gesundheitsschädlich?
1.6 Weitere negative Folgen von Ärger und Wut
2. Wie können Sie Wut und Ärger kontrollieren?
Tipp 1 - Lass es (nicht) einfach raus!
Tipp 2 - Negative Emotionen als Antrieb etwas zu ändern
Tipp 3 - Einfache Soforthilfetechniken gegen die Wut
Tipp 4 - "Ich" Argumente anstatt "Du, du, du!"
Tipp 5 - Viel Lärm um Nichts - Bleiben Sie rational!
Tipp 6 - Vermeiden Sie Worte wie "Niemals" und "Immer"
Tipp 7 - Erwartungen und Wünsche formulieren
Tipp 8 - Denken, bevor Sie sprechen
Tipp 9 - Lachen ist gesund!
Tipp 10 - Ändern Sie Ihr Umfeld und negative Gepflogenheiten
Tipp 11 - Holen Sie sich Unterstützung
Tipp 12 - Timing ist alles
Tipp 13 - Wann genau werden Sie wütend?
Tipp 14 - Kritische Situationen meiden
Tipp 15 - Alternativen suchen
Tipp 16 - Abreagieren beim Sport?
Tipp 17 - Vergeben und Vergessen
Tipp 18 - Angenehme Ablenkung suchen
Tipp 19 - Nutzen Sie Ihr Einfühlungsvermögen
Tipp 20 - Sich Durchsetzen? Ja, aber bitte nicht mit dem Holzhammer!
Tipp 21 - Nicht noch einmal!
Tipp 22 - Was versuchen Sie zu verbergen?
Tipp 23 - Warnsignale und Auslöser für Wut frühzeitig erkennen
Tipp 24 - Für 5 Minuten zurückziehen
Tipp 25 - Konzentrieren Sie sich auf die Lösung, nicht das Problem
3. Wenn Wut zum ernsthaften Problem wird
3.1 Wann sollte ich mir professionelle Hilfe suchen?
3.2 Was kann ich tun, wenn andere dauernd ausrasten?
4. Zusammenfassung
5. Schlusswort

Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 40 DIN-A4 Seiten, 73.000 Zeichen, 11.000 Worte

Mütter und Töchter. Keine andere Konstellation birgt so viel Konfliktpotenzial. Doch warum eigentlich? Was macht dieses Duo zu einer solch gefährlich-explosiven Mischung? Immerhin beginnt diese Beziehung meist innig, vertraut und voller Liebe. Die Mutter ist der sichere Hafen, die Anlaufstelle für große und kleine Probleme wie auch Vertraute. Aber wieso sind wir in späteren Jahren dann so bedacht darauf, unser Idol der Kindheit vom Sockel zu stoßen? Gerade in dieser Zeit kann der Kontakt abbrechen, weil es scheinbar zu unüberwindbaren Konflikten kommt. Wie Sie sich einander wieder annähern können, die Brisanz Ihrer Beziehung entschärfen und mehr Respekt & Verständnis füreinander aufbringen, zeigt Ihnen der Ratgeber von Madame Missou in 45 Minuten. Entdecken Sie 25 Wege, den Teufelskreis zu durchbrechen und nicht immer über die gleichen Themen in Rage zu geraten. Schaffen Sie eine Balance aus Nähe und Distanz. Freuen Sie sich auf ein erwachsenes Verhältnis zueinander, bei dem jeder seine Grenzen kennt und respektiert.Ein Kurzratgeber speziell für aufgeschlossene und lösungsorientierte Töchter, der jedoch auch interessierten Müttern empfohlen werden kann.Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Mutter und Tochter – Eine ganz besondere Beziehung 2.1 Was ist Liebe? 2.2 Explosiver Gesprächsstoff - Warum einfache Gespräche oft zum Streitpunkt werden 3. Verschiedene Mutter-Typen, die schlecht für eine gesunde Beziehung zur Tochter sind 1. Die Ehrgeizige 2. Der Kontrollfreak 3. Die Dominante 4. Die Unnahbare 5. Die Unzuverlässige 6. Die Träumerin 4. Mutter und Tochter als beste Freundinnen - Geht das? 5. Wie kann die Beziehung verbessert und mehr Harmonie erreicht werden? 1. Wertschätzung zeigen 2. Weniger Reden, mehr machen! - Gemeinsame Unternehmungen 3. Der erste Schritt ist der schwerste 4. Probleme offen ansprechen 5. Sie müssen nicht jede Schlacht gewinnen - Konzentrieren Sie sich auf die wichtigen Dinge 6. Gemeinsame Interessen entdecken 7. Versetzen Sie sich in die Lage des anderen 8. Vergeben und Vergessen 9. Treffen Sie sich 10. Lassen Sie den anderen an Ihrem Leben teilhaben 11. Balance schaffen 12. Seien Sie erreichbar 13. Hören Sie gut zu oder machen Sie hinterher Notizen 14. Bis hier hin und nicht weiter! - Grenzen setzen 15. Bleiben Sie realistisch 16. Versuchen Sie es mal anders - Warum müssen sich immer nur die anderen ändern? 17. Zügeln Sie Ihre Emotionen 18. Ratschläge geben ja, aber richtig 19. Einigen Sie sich darauf, sich nicht einigen zu können 20. Pssst! - Bewahren Sie Anvertrautes und Geheimnisse 21. Involvieren Sie niemanden sonst in Ihre Konflikte 22. Ich bin nicht du! 23. Freiraum geben 24. Was ich an dir mag 25. Mutter hatte doch recht! 6. Schlussteil und Fazit 7. Anhang, Rechtliches und ImpressumAus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 40 DIN-A4 Seiten, 75.000 Zeichen, 11.000 Worte
Ihr Bauchgefühl macht den entscheidenden Unterschied. "Entscheidend" im wahrsten Sinne des Wortes: Denn während rationale Abwäger, Strategen und Denker einen langen Weg zum Entschluss gehen müssen, erleichtert Ihr Bauch Sie mit Schnelligkeit, ohne dabei an Qualität einzubüßen. Warum aber liefert unsere entschlossene Mitte derart zügige Ergebnisse? Und wie können diese Schnellproduktionen auch noch besser sein und mehr Zufriedenheit beim Bauchbesitzer mit sich bringen?
Madame Missou erklärt Ihnen in diesem kleinen und dennoch umfassenden Ratgeber die intuitive Anatomie des Bauches. Zum Üben und Intensivieren lädt der Ratgeber Sie in fünf kompakten Bauchtrainings ein: Wahrscheinlich straffen Sie damit nicht unbedingt Ihre äußeren Formen. Sie erhöhen aber auf jeden Fall die innere Fitness. Das Buch bietet Ihnen ein nützliches Hörgerät für leises Geflüster und lautes Grummeln jenes Körperteils, der im deutschen Sprachgebrauch die Intuition beherbergt. In rund 45 unterhaltsamen, informativen, spannenden und erstaunlichen Leseminuten erleben Sie so einen gelungenen Sprachkurs für die Kommunikation zwischen Kopf und Bauch und lernen, wie Sie dank Ihrer Intuition zukünftig die richtigen Entscheidungen treffen.


Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung
2. Der Bauch: Mitte und Kraftzentrum
2.1 Befindet sich der Bauch jenseits des Bewusstseins?
2.2 Der sechste Sinn im Gedächtnis
2.3 Verlässlicher Instinkt oder einfach Schweinehund?
3. Von Grummeln bis Kribbeln – Was sagt Ihr Körper?
3.1 Somatische Marker wahrnehmen und deuten
3.2 Bauchtraining Nr. 1
4. Warum Ihr Bauch die Nase vorn hat
5. Ein Leben im Bauchgefühl
5.1 Entscheidungen: Wer die Wahl hat ...
5.2 Liebe: Schmetterlinge im Bauch?
5.3 Ängste: Das macht Bauchschmerzen
5.4 Karriere: Um den richtigen Riecher voraus?
6. Wissen ist Macht – auch für die Intuition
6.1 Bauchtraining Nr. 2
7. Achtsamkeit: Nur wertvolle Kost für Ihren Bauch
7.1 Bauchtraining Nr. 3
8. Wie? Hörgerät für Bauchgeflüster.
8.1 Bauchtraining Nr. 4
9. Madame Missous Entscheidungsplan
9.1 Bauchtraining Nr. 5
10. Schluss
11. Anhang, Rechtliches und Impressum
Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 36 DIN-A4 Seiten, 70.000 Zeichen, 10.000 Wörter

***** Der Top 10 Bestseller in der Kategorie "Ernährung: Allgemeines & Grundwissen" *****Weizen ist in Verruf geraten. Er gilt als ungesund, als Gift für den Körper und ist als unausgewogenes Nahrungsmittel verschrien. Weizen ist "out", Low Carb und kohlenhydratfreie Rezepte sind "in". Aber was ist an den ganzen Mythen wirklich dran? Ist das Getreide, das die Menschen seit einigen Jahrtausenden so zuverlässig ernährt, wirklich so ungesund? Eigentlich unvorstellbar, wenn man bedenkt, was in Getreide alles enthalten ist... Wie so oft bei Ernährungsthemen, geht es bei der Debatte um den Weizen und Low Carb heiß her, das Thema polarisiert und vor lauter Schwarz-Weiß-Malerei verschwinden die Graustufen. Eigentlich schade um ein solch spannendes Thema. Daher versucht dieser kleine Ratgeber in 45 angenehmen Leseminuten etwas Licht ins Dunkle zu bringen. Das Einsteiger-Buch liefert einen kompaken und einführenden Überblick über die vielschichtigen Themen "Weizen", "Low Carb" und "Kohlenhydratfreie Ernährung" mit all seinen Vor- und Nachteilen. Was Sie erfahren ist die Wahrheit über den Weizen-Bauch und was dies konkret für Sie und Ihre Ernährung bedeutet - nicht mehr und nicht weniger. Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Seit wann wird Weizen eigentlich angebaut? 3. Ist Weizen "böse" und Low Carb "gut"? 3.1 Eine Pflanze, die sich leicht anbauen lässt 3.1.1 Resistent gegen Schädlinge 3.1.2 Billig und ertragreich? 3.2 Nichts als Kohlenhydrate? 3.2.1 Auch Weizen hat "mehr" 3.2.2 Slow-Food macht auch Weizen bekömmlich 3.3 Woran der Weizen Schuld sein soll: Zöliakie, Autismus, Schizophrenie 3.3.1 Gluten-Unverträglichkeit und Zöliakie: Beides schwer zu diagnostizieren 3.3.2 Weizenfreie Ernährung soll viele Erkrankungen heilen 3.4 Paläo-Ernährung: Kann der Mensch ohne Getreide leben? 3.4.1 Die Sache mit den Genen - Warum Milch und Getreide unverträglich sind 3.4.2 Steinzeitliche Ernährung ist kompliziert 4. Das Problem sind die Kohlenhydrate (Low Carb) 4.1 Insulin – Was die Bauchspeicheldrüse mit dem Hüftgold zu tun hat 4.2 Kohlenhydrate und Fett: Morgens und abends eher nicht 4.3 Nicht nur für Sportler gut: Eiweiß 5. Schlusswort - Es muss nicht ohne Weizen gehen 6. Anhang, Rechtliches und Impressum zur Weizenwampe Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 30 DIN-A4 Seiten, 65.000 Zeichen, 9.500 Wörter über die Weizen-Wampe
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.