Höllen-Fahrten-Leben-Träume: Alltäglicher und wahrer Horror auf Erden und andernorts. Mit Vorstellungen vom Jenseits in den Weltreligionen.

BookRix
Free sample

Kürzestgeschichten

Shortshortstories, kurz und schmerz-haft sowie die Fahrt im Auf-, sorry, Abzug zur Hölle hinab.
Vorstellungen von den Unterwelten in den Kulturen vom Alten Ägypten bis hin zu Mordor im Herrn der Ringe.
Albträume, Boshaftes und Dämonisches, Folter und Gemetzel, Gefallene Engel, Heavy Metal, Jüngstes Gericht, Krieg und Terror, Kollateralschaden Erde, Sex und Orgasmus, Wahnsinn u. v. m.


Einige Titel

Albtraumerwachen, Atman, Ausländer raus!, Dämonen, Du stirbst und dann ..., Engel des Todes, Die Folter und der Präsident, Pyramiden hier und dort, Schlangenzunge, Sexbegleiter, Die siebte Hölle, Todespforten, Zimmer voller Türen, Zughalt.


Leseprobe

Engel des Todes

Bricht auf das Tor!

Es ... es ... ist ...

Du siehst sie, die da tanzen im Morgenlicht. Du hörst sie singen. Du erinnerst dich.

Etwas in dir erwacht und weint.

Du erhebst dich aus den Trümmern einer Stadt. Noch immer hallen die Schreie sterbender Menschen in dir wider. Und erst die Schmerzen der Lebenden! Es ist die Hölle, du weißt es, die Hölle, die die Menschen irdisches Leben und Realität nennen.

Noch immer stehst du auf - aus tiefsten Tiefen. Endlos scheinst du zu sein. Eine sich emporschlängelnde Schlange, ein gewaltiger Wurm, größer als die Sandwürmer von Arrakis , gewaltig, doch nicht zum ewigen Kreis geschlossen, dein Name ist nicht Ouroboros .

"Ich bin der Engel des Todes!", brüllt es in dir und aus dir heraus, in die Weite hinaus.

Jetzt hebst du dein gewaltiges Haupt (heute ist es menschlich) in den Nacken dort oben in den Wolken, die dein heißer Atem bildet.

Du öffnest deine Augen.

"Herr, erlöse uns!", schreien deine knienden Jünger und werfen ihre Köpfe in den Staub.

"Mutter aller Mütter!", beten all die Mädchen und Frauen, die in dir ihre Große Mutter sehen - so sehr sehnen sie sich nach dir.

Du aber bist weder der noch die, wofür dich alle dort unten halten. Du bist anders.

Weit öffnen sich jetzt deine schwarzen großen Augen und all die Wärmerezeptoren deiner Haut. Züngelnd schießt deine Zunge aus dem Mund hervor. Dann macht sie dem anderen Platz, das du von unten mitgebracht hast, um sie alle heimzuholen.

Rot schießt es aus deinem Mund heraus und hüllt sie ein.

O, wie sie brennen in deinem Feuer und schreiend davonzukriechen versuchen.

Du löschst sie alle aus. Fegst sie von der Erde, wie die vielen Großen einst vor 65 Millionen Jahren, und wie so oft davor.

Denn du bist ihr Jüngstes Gericht.

Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
BookRix
Read more
Collapse
Published on
Mar 21, 2017
Read more
Collapse
Pages
137
Read more
Collapse
ISBN
9783743801752
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / General
Fiction / Horror
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2020 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.