Hein in Gefahr: Hein die Schildkröte vom Rhein, viertes Buch

BookRix
Free sample

In Mexiko läuft die sprechende, knapp mandarinengroße Schildkröte Hein einem alten Widersacher über den Weg, und die wissenschaftlichen Spürnasen, Professor Doktor Knautschdidelpink und Frau Doktor Dotter, sind ihm verflixt dicht auf den Fersen.

Auweia! Ob das gut geht? - Otto und Oma Wiesengrün müssen sich ordentlich anstrengen, um Hein aus der Patsche zu helfen ...

Es wird spannend.

Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
BookRix
Read more
Collapse
Published on
Apr 22, 2016
Read more
Collapse
Pages
16
Read more
Collapse
ISBN
9783739618074
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Action & Adventure
Juvenile Fiction / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Altersempfehlung 5-11 Jahre

Sammelband der ersten drei Abenteuerbücher mit Vampir Valentin, Hexe Emma und dem Geheimbund.
Band 1: Bürgermeister Blumenkohl, Kaufhausbesitzerin Schnütgen und Polizeiinspektor Grünschnabel haben die Nase gestrichen voll. Ein vorwitziger Blutsauger treibt sich nachts in ihrer Stadt herum und erschreckt die Leute. Sie stellen ihm eine Falle, an der er sich die Zähne ausbeißt, erkennen aber sofort: Der vermeintlich gefährliche Vampir ist nur ein elfjähriger Junge. Zahnarzt Pimpf wird aus dem Bett geklingelt, um Valentins abgebrochene Zähne zu reparieren.
Aber was nun? Ein Vampir in der Stadt? Kann das gut gehen?
Klar! Und als dann auch noch Hexe Emma auftaucht, beginnen für den neu gegründeten Geheimbund ein spannendes Abenteuer auf der Pirateninsel.

Band 2: Einzug auf Burg Donnersbach. Doch plötzlich fegt ein stürmisches Gewitter durch das Kellergewölbe. Ungemütliche Zeiten brechen an, denn die Burg beherbergt zwei schlecht gelaunte Gespenster, die dem kleinen Vampir Valentin und seinen Freunden eiskalte Schneebälle um die Ohren schleudern, das alte Gemäuer unter Wasser setzen und auch vor Brandstiftung nicht zurückschrecken. Die beiden fiesen Gespenster katapultieren die frisch gebackenen Burgbewohner in ein ziemlich ungemütliches Abenteuer auf Burg Donnersbach.

Band 3: "Dracheneier?", ruft Frau Schnütgen entsetzt. "Nein! Nicht auch noch Dracheneier! Wenn die schlüpfen! Was da alles passieren kann! Womöglich fackeln sie unsere schöne Burg Donnersbach ab!"
Der Fund von zwei goldenen Eiern beschert Vampir Valentin, seinen Freunden und den beiden schlecht gelaunten Gespenstern ein heißes und stinkiges Abenteuer im Drachenwald. Werden sie Zauberer Flörus aus dem Feuerring befreien können? Wo finden sie die Eltern der nervigen Drachenbabys? Und warum klebt grüner Wackelpudding an Flörus' Zauberstab?

©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.