Die Haut aus Worten

Strombuch

Es gibt Geschichten, die sich dem Klappentext entziehen. Raffinierte Geschichten. „Die Haut aus Worten“ ist so eine. Gefüllt mit Liebe und Melancholie und Leidenschaft und Meer. Ihr Personal ist übersichtlich: Eine Frau. Ein Kind. Ein Mann. Und das Meer. Ein Urlaub. Der Alltag. Aber keine alltägliche Familiengeschichte. Sabine van Lessen spielt mit den Perspektiven, bringt durch den Blick des Kindes Vertrautes zum Schwindeln. Die Autorin nimmt die Welt im Alltäglichen und macht daraus Literatur mit einem ganz eigenen Klang. Einige Gedanken werden Sie lange bei sich tragen und manches Wort werden Sie nie mehr vergessen. Lesen Sie – und halten bei Gelegenheit mal wieder Ihre Hand ins Meer.

„Auf allen Kontinenten kann man einige von ihnen entdecken. Manche sitzen unter dunklen Himmeln, für manche ist es der Winter oder der Sommer, der gerade begonnen hat, sich um sie zu legen und manche – sie sitzen am Meer im Regen. Aber alle – sie sitzen am Meer. Nach einer gewissen Zeit halten sie dann alle gleichzeitig ihre Hand ins Wasser hinein und streichen über die Oberfläche des Meeres. Dann sind sie verbunden.“
Read more
Collapse

About the author

Sabine van Lessen wurde an einem Sommertag am Meer geboren. Später: Studium und Diplom (Bildende Kunst und Grafik-Design) an der Hochschule für Künste in Bremen. Und dann: Während sie in diesen Bereichen das war, was man erfolgreich nennt, entschied sie sich für ihre größere Liebe: die Literatur. Schwerpunkt: lyrische Prosa. Charakteristisch für Sabine van Lessens literarische Arbeit ist die Lust an der Verknüpfung von Elementen aus verschiedenen Kunstbereichen und die eigenen Wortfindungen. Beispiele: Das Kinderbuch „Nixina H2O Sowieso“, Literatur-Musik-Kurzfilme wie „Ocean Poems“ und „Gesprochene Meeresprosa“, die mit Werken 101 anderer Schriftsteller seit dem Frühjahr 2005 für vier Jahrzehnte auf den New Yorker Staten-Island-Fähren zu hören sind. Außerdem: Kurzhörspiele für das Deutschlandradio Kultur.

Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
Strombuch
Read more
Collapse
Published on
Feb 17, 2015
Read more
Collapse
Pages
63
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.