Erinnerungen an den Jakobsweg: Den gelben Pfeil habe ich nicht mehr vergessen, Ausgabe 8

epubli
Leseprobe

Durch Zufall habe ich das Buch von Hape Kerkeling in die Hand bekommen. Ich habe es gelesen und einen ersten Eindruck vom Jakobsweg bekommen. Danach begann ich im Internet über den Jakobsweg zu recherchieren und ich bekam eine Vorstellung darüber, wie ich das Projekt „Jakobsweg“ am besten für mich organisieren kann. Damit war ich zuerst mal zufrieden, behielt aber das Thema im Hinterkopf. Als ich dann aus dem Berufsleben ausschied, kam mir der Jakobsweg wieder in den Sinn und ich begann das Vorhaben auf den Camino zu gehen, ernsthaft in Angriff zu nehmen. Ich traf am 24. Mai 2012 die letzten Vorbereitungen für meinen Jakobsweg. Am liebsten hätte ich zurückgezogen. Was soll das Ganze, habe ich mich gefragt. Warum nicht auf dem Schliffkopf im Schwarzwald ausspannen oder vielleicht durch Freiburg flanieren. Vielleicht ist diese Stadt in Zukunft unsere neue Wahlheimat. Alia jacta est. Der Flug war halt schon für den 25. Mai gebucht: mit German Wings von Hannover über Stuttgart nach Bilbao. Der Flug nach Bordeaux war mir zu teuer. Im Nachhinein Gott sei Dank! Das wäre über die Pyrenäen eine mörderische Wanderstrecke geworden. Also durch! Mit dem Buch möchte ich meine Erfahrungen und Eindrücke vom Camino wiedergeben. Dabei versuche ich den Text und die Bilder miteinander zu verbinden. Ich habe versucht das aufzuschreiben, was kein Wanderführer über den Jakobsweg enthalten kann, nämlich persönliche Eindrücke.
Weitere Informationen
Minimieren

Über den Autor

Mein Name ist Rainer Jaeckle. Ich bin Informatiker, Fachjournalist, Blogger und schreibe Bücher.

Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Verlag
epubli
Weitere Informationen
Minimieren
Veröffentlichungsdatum
26.01.2017
Weitere Informationen
Minimieren
Seiten
70
Weitere Informationen
Minimieren
ISBN
9783741886690
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Weitere Informationen
Minimieren
Sprache
Deutsch
Weitere Informationen
Minimieren
Genres
Reisen / Europa / Spanien & Portugal
Weitere Informationen
Minimieren
Inhaltsschutz
Dieser Inhalt ist DRM-frei.
Weitere Informationen
Minimieren
Vorlesen
Auf Android-Geräten verfügbar
Weitere Informationen
Minimieren
Verkäufer
Google Commerce Ltd
Weitere Informationen
Minimieren

Informationen zum Lesen

Smartphones und Tablets

Nachdem du die Google Play Bücher App für Android und iPad/iPhone installiert hast, wird diese automatisch mit deinem Konto synchronisiert, sodass du auch unterwegs online und offline lesen kannst.

Laptops und Computer

Du kannst Bücher, die du bei Google Play gekauft hast, im Webbrowser auf deinem Computer lesen.

E-Reader und andere Geräte

Um E-Reader wie den Sony eReader oder den Nook von Barnes & Noble verwenden zu können, musst du eine Datei herunterladen und sie auf das Gerät übertragen. In der Google Play-Hilfe findest du genaue Anleitungen zur Übertragung von Dateien auf unterstützte E-Reader.
©2021 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerImpressum|Sprache: DeutschAlle Preise sind inklusive MwSt..
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.