3 Krimis für den Urlaub: Mord in der Provence/ Andalusische Machenschaften/ Mord in San Vincenzo

Ullstein Buchverlage

Sommer, Sonne, Meer und Morde - 3 Urlaubskrimis zum kleinen Preis!

Sandra Åslund - Mord in der Provence

Die junge Kommissarin Hannah Richter wird im Rahmen eines Austauschprogramms nach Vaison-la-Romaine, in ein idyllisches Touristenstädtchen in der Provence, versetzt. Damit geht ein Traum für sie in Erfüllung, denn hier kann Hannah neben der Arbeit ihrer Leidenschaft für die römische Geschichte nachgehen. Als ein Toter im römischen Theater in Orange gefunden wird, ist ihr Fachwissen gefragt. Allem Anschein nach handelt es sich um einen Selbstmord, doch Hannah entdeckt Hinweise, die auf einen Mord hindeuten. Da ihre ortsansässigen Kollegen, allen voran ihr Vorgesetzter Claude-Jean Bernard, ihre Beobachtungen jedoch als Hirngespinste abtun, beginnt Hannah, auf eigene Faust zu ermitteln. Und macht schon bald eine grausige Entdeckung …


Daniela Vilela - Andalusische Machenschaften

In Zürich wird eine Wasserleiche mit durchschnittener Kehle angespült. Sonja Thalmann von der Kripo Zürich beginnt sofort mit den Ermittlungen. Schnell stellt sich heraus, dass die Tote, eine gewisse Stefanie Gerber, in Spanien lebte und dort seit drei Jahren verschollen ist. Als auch der Ehemann der Toten ermordet aufgefunden wird, beschließt die Kripo, den spanischen Inspektor Pablo García zum Fall hinzuzuziehen. Gemeinsam mit García reist Sonja in den Süden. Denn alle Spuren führen in das idyllische Städtchen Málaga …

Edina Stratmann - Mord in San Vincenzo

Die erfolgreiche Krimiautorin Francesca hat die Nase voll. Ihr Freund hat sie wegen einer Jüngeren verlassen und Ideen für ein neues Buch wollen ihr auch nicht kommen. Sie braucht dringend eine Auszeit. Da kommt ihr ein überraschender Anruf der italienischen Verwandtschaft gerade recht: Sie soll in das idyllische Städtchen San Vincenzo fahren und in dem familieneigenen Hotel aushelfen. Francesca sieht sich schon im perfekten Urlaub: Erholung am Strand, auf der Terrasse Spaghetti essen und mit einem Glas Wein den Tag ausklingen lassen. Doch dann erschüttern mehrere Morde den kleinen Ort. Und statt ihre Auszeit zu genießen, kann Francesca es nicht lassen, ihre Nase in die Ermittlungen zu stecken. Das passt dem gut aussehenden Commissario Monte gar nicht, doch Francesca lässt sich nicht so leicht abschütteln. Eine liebenswürdige Protagonistin, ihre chaotische, aber charmante Familie und Romantik vor der traumhaften Kulisse Italiens.

Read more

About the author

Edina Stratmann wurde 1966 in Budapest geboren, wo sie auch aufwuchs und Bibliothekswissenschaft und Pädagogik studierte. Nach ihrem Studium arbeitete sie als Lehrerin. 1996 zog Edina Stratmann nach Deutschland, wo sie mit ihrer Familie lebt und seit 2008 als freie Autorin tätig ist. Der Gedanke, es mit dem Schreiben zu versuchen, kam erst nach und nach. Zuerst war es eine große Herausforderung für Edina Stratmann, in Deutsch zu schreiben. Ein Abenteuer, das sie monatelang beschäftigte, aber am Ende eine Kurzgeschichtensammlung und einen Krimi entstehen ließ.

Sandra Åslund, 1976 geboren, ist am Niederrhein nahe der holländischen Grenze aufgewachsen. Sie studierte zunächst Lehramt bevor sie sich zur Maskenbildnerin an der Oper Köln ausbilden ließ. Aus Liebe zum Schreiben absolvierte sie zusätzlich ein Fernstudium in Kreativem Schreiben an der Textmanufaktur. Die Autorin veröffentlichte unter ihrem Mädchennamen Sandra Maus bereits diverse Kurzgeschichten und Erzählungen in Anthologien sowie den Erzählband "Vielleicht war es nur der Wind". Sie ist Mitglied im Autorenkreis Würzburg und bei den Mörderischen Schwestern. Von 2007 bis 2011 moderierte und gestaltete sie das Kleinkunstformat LiteraturLounge. "Mord in der Provence" ist ihr Krimidebüt, das im Oktober 2016 erschien. Sandra Åslund lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Berlin.

Daniela Vilela, geboren 1966 in Basel in der Schweiz, ist ausgebildete Kauffrau, Ernährungscoach und begeisterte Hobbyköchin. Das Schreiben hat sie bei einem Fernkurs für kreatives Schreiben in Oxford entdeckt und seither schreibt sie mit viel Leidenschaft Kriminalromane. Wann immer es die Zeit erlaubt, bereist sie gemeinsam mit ihrem Mann die Welt. Die Exotik der fremden Länder lässt sie gerne in ihre Geschichten einfließen. Die Autorin lebt in Zürich.

Read more

Reviews

Loading...

Additional Information

Publisher
Ullstein Buchverlage
Read more
Published on
Jun 26, 2017
Read more
Pages
860
Read more
ISBN
9783958191174
Read more
Language
German
Read more
Genres
Fiction / Coming of Age
Fiction / Mystery & Detective / Cozy
Fiction / Mystery & Detective / General
Fiction / Mystery & Detective / Women Sleuths
Read more
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Read Aloud
Available on Android devices
Read more

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2017 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.