Weibliche Problemzonen entproblematisieren! Neues Selbstbewusstsein dank dem 45 Minuten Mental- und Fitness-Programm.

BookRix
1
Free sample

Männer und Medien geben seit vielen Jahren vor, wie der perfekte Frauenkörper auszusehen hat – nur ist es den wenigsten vergönnt, das Idealbild einer "Sanduhr" durch die Welt tragen zu dürfen. Grund genug, das Schicksal und die eigene Optik mit all ihren Problemzonen zu verfluchen und sich selbst zu überlassen - könnte man meinen. Doch weit gefehlt!
Madame Missou steht Ihnen in diesem kleinen Ratgeber als ganz persönliche Mental- und Fitnesstrainerin zur Seite. Nach einem ausführlichen Warm-up, in dem Sie unter anderem verschiedene Figurtypen kennen und schätzen lernen, vermittelt Ihnen die Autorin im anschließenden Workout konkrete Übungen, die einerseits der Veränderung Ihres Äußeren dienen, vor allem jedoch auch Ihrem Inneren zu mehr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl verhelfen. So dass Sie sich nach 45 kurzweiligen Leseminuten vielleicht selbst die Frage stellen: Wo war eigentlich das Problem?!


Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung
2. Die größten weiblichen Problemzonen: der Mann und die Medien
3. Reine Kopfsache
3.1 "Ich-lasse-mich-gehen"-Haltung
3.2 Übertriebener Eifer
4. Proportionen statt Problemzonen: typische Frauen-Figurtypen
4.1 Der A-Figurtyp: oben schmal, unten breit
4.2 Der H-Figurtyp: alles gleich beim rechteckigen Bananentypen
4.3 Der O-Figurtyp: ovale Form mit Fokus in der Mitte
4.4 Der X-Figurtyp: die Sanduhr
4.5 Der V-Figurtyp: oben breit, unten schmal
4.6 Die Magie des Busens
4.7 Sonstige Kampfzonen
4.7.1 Orangenhaut
4.7.2 Haarige Angelegenheiten
4.7.3 Brüchige Fingernägel
5. Adieu Problemzonen!
5.1 Aktiv werden!
5.1.1 Ganz oben
5.1.2 Oben
5.1.3 Mitte
5.1.4 Hinten
5.1.5 Unten
5.2 Kleider machen Frauen – je nach Figurtyp
6. Wo ist das Problem?!
7. Anhang, Rechtliches und Impressum
Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 30 DIN-A4 Seiten, 65.000 Zeichen, 9.500 Wörter

Read more
Collapse
5.0
1 total
Loading...

Additional Information

Publisher
BookRix
Read more
Collapse
Published on
Apr 8, 2016
Read more
Collapse
Pages
41
Read more
Collapse
ISBN
9783739632735
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Health & Fitness / General
Self-Help / General
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
"Lügen haben kurze Beine!" – Diese und ähnliche Weisheiten haben wir schon in früher Kindheit gelernt. Seit dem zarten Alter von vier oder fünf Jahren wissen wir: Eine Lüge ist schlecht und die Wahrheit immer gut. Aber weshalb wünschen wir dann der nervigen Nachbarin aus dem ersten Stock einen guten Tag, obwohl wir sie am liebsten zum Mond schießen würden? Warum sagen wir unserer Freundin nicht die Wahrheit über ihre neue Strubbelfrisur? Oder gestehen unserem Ehepartner nicht, dass wir die neue studentische Aushilfe doch ganz knackig-frisch finden?
Im Gegensatz zu dem, was wir als Kinder gelernt haben und uns die Gesellschaft weismachen möchte, gibt es tatsächlich so etwas wie ein Zuviel an Ehrlichkeit. Wir kommen nicht ohne Lügen durchs Leben. Dafür gibt es gute Gründe!
In diesem Ratgeber von Madame Missou erfahren Sie, weshalb es mit der Wahrheit nicht immer so einfach ist und warum Psychologen und Sozialwissenschaftler seit einigen Jahren für bestimmte Formen der Lüge plädieren. Lernen Sie in 45 kompakten Leseminuten die ganze Wahrheit über das Lügen und machen Sie sich dieses Wissen clever zunutze.


Inhaltsverzeichnis
1. Einleitung
2. Gnadenlos ehrlich: Was passiert, wenn wir immer und überall ehrlich sind?
2.1 Experiment: Einen Tag lang ausnahmslos die Wahrheit sagen
2.2 Sind ehrliche Menschen sympathischer?
2.3 Was ist das überhaupt, "Ehrlichkeit"?
2.4 Kann es zu viel Ehrlichkeit geben?
3. Die Wahrheit über das Lügen
3.1 Was ist Lügen?
3.2 Die Entwicklungsgeschichte des Lügens
3.3 Können Tiere lügen?
3.4 Die Lüge in der Philosophie
3.5 Die Lüge aus der Sicht der großen Weltreligionen
3.6 Große Lügner und Lügen in der Weltgeschichte
3.7 Die Lüge aus psychologischer Sicht
4. Wann sind Lügen und Notlügen erlaubt?
4.1 Die Lüge als Basis des sozialen Miteinanders
4.2 Lügen in Freundschaften
4.3 Lügen in der Partnerschaft
4.4 Ist eine Lüge zum eigenen Vorteil erlaubt?
4.5 Was spricht gegen das Lügen?
5. Wie Sie richtig lügen und Lügner entlarven
5.1 Verrät unsere Körpersprache uns?
5.2 Für eine gute Lüge braucht man Grips
5.3 Überzeugend lügen
5.3.1 Das geistige Grundgerüst
5.3.2 Arbeiten Sie an Ihrer Körpersprache!
5.3.3 Bleiben Sie bei Ihrer Lüge!
5.4 Was tun, wenn Sie ertappt werden? – Strategien für den Notfall
5.4.1 Wie reagiert mein Gegenüber?
5.4.2 Wie reagiere ich, wenn ich bei einer Lüge ertappt werde?
5.4.3 Wie gehe ich mit Scham und schlechtem Gewissen um?
5.4.4 Was kann ich tun, wenn ich jemandem beim Lügen erwische?
5.4.5 Wie kann ich wieder Vertrauen aufbauen?
6. Fazit
7. Weiterführende Literatur
8. Anhang, Rechtliches und Impressum
Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 48 DIN-A4 Seiten, 80.000 Zeichen, 11.500 Wörter

Leserstimmen zum Buch
"Lebensklug, aber nicht wissenschaftlich."
"Das Buch ist wie eine Trainerstunde."
"Ich werde das Buch sicher noch öfter lesen."


Über das Buch
Ist es nicht seltsam, dass wir uns oft im Leben verbiegen und verstellen, damit andere uns mögen, wir Anerkennung bekommen oder akzeptiert werden? Wieso tun wir uns selbst so etwas an? Warum können wir nicht ein Leben nach unseren eigenen Vorstellungen führen und weshalb haben wir solche Angst davor, Fehler zu machen oder uns einzugestehen, dass wir (und unsere Mitmenschen) nicht perfekt sind?
Erwartungen auf beiden Seiten bestimmen den Alltag und unser aller Leben, und unerfüllte Wünsche belasten uns dabei häufig mit negativen Gefühlen. Doch wir können lernen mit dem aussichtslosen Streben nach Perfektion umzugehen und unsere Erwartungshaltung gegenüber uns und anderen zu ändern. Madame Missou zeigt Ihnen in 45 kompakten Leseminuten, wie Sie Ihr Leben gelassener und selbstbestimmter angehen können, wieso Fehler oft gar keine sind und wie Sie lernen, sich selbst wieder zu mögen. Lernen Sie, sich so zu akzeptieren, respektieren und - mehr noch - lieben, wie Sie sind! Es ist Zeit für den neuen "Mut zur Imperfektion"!


Inhaltsverzeichnis "Mut zur Imperfektion"
1. Einleitung
2. Erwartungen an unsere Mitmenschen
2.1 Beziehung und Partnerschaft
2.2 Die eigenen Kinder
2.3 Job und Kollegen
2.4 Was steckt hinter hohen oder niedrigen Erwartungen und woher kommen sie?
2.5 Lernen loszulassen
2.5.1 Enttäuschungen vorbeugen
2.5.2 Und wenn es doch passiert? Mit enttäuschten Erwartungen umgehen
2.5.3 Können Sie Gedanken lesen?
2.5.4 Ändern Sie den Blickwinkel
2.5.5 Kompromisse finden
3. Erwartungen an unsere Person
3.1 Perfektion = Mission Impossible
3.2 Was genau bedeutet "Perfekt"?
3.3 Woher kommt das Streben nach Perfektion
3.4 Vorteile von Imperfektion
3.4.1 Im Berufsleben
3.4.2 Im Privatleben
3.5 Was hilft, Fehler zu akzeptieren und das Streben nach Perfektion aufzugeben?
3.5.1 Schauen Sie hinter die Kulissen
3.5.2 Fehler zu Stärken machen
3.5.3 Nur Sie können sich glücklich machen
3.5.4 Die Geister, die ich rief
3.5.5 Keine Ausreden mehr – los geht's!
3.5.6 Wer inspiriert Sie?
4. Zusammenfassung
5. Schlusswort
6. Anhang, Rechtliches und Impressum
Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 30 DIN-A4 Seiten, 57.000 Zeichen, 8.500 Worte

Wir alle sind früher oder später im Leben auf der Suche nach diesem einen Mann. Jemand, der unser Herz zum Schlagen bringt, uns den Verstand und den Schlaf raubt und jeglichen Widerstand zum Schmelzen bringt. Mr. Right ist ein Kerl, der alle wünschenswerten Eigenschaften in sich vereint und gleichzeitig noch dieses supertolle Aussehen hat, das uns vor Verzückung seufzen lässt.
Doch wie kommt es eigentlich zu diesem Bild, das wir vom perfekten Mann haben? Wieso legen wir Wert auf manche Eigenschaften und auf andere wiederum nicht? Und warum müssen es bei einigen eben die blauen Augen, Grübchen, eine tiefe Stimme oder dunklen Haare sein?
Madame Missou verrät Ihnen, wieso Ihr Traummann ist, wie er ist, wie Sie ihn finden und erkennen und wieso es sich manchmal lohnt, einen zweiten Blick zu riskieren. Nicht immer entspricht der tatsächliche große Fang nämlich dem eigentlichen Beuteschema. Denn Träume ändern sich mit der Zeit, und die Vorstellung vom perfekten Mann manchmal zum Glück auch.
Sagen Sie Ihrem Singleleben ab jetzt den Kampf an und gehen Sie auf die Suche nach Ihrem Mr. Right! Viel Spaß bei der Jagd und unterhaltsame 45 Leseminuten wünscht Ihnen Ihre Madame Missou.


Leserstimmen zum Buch
"Eigentlich sind Ratgeber nichts für mich, aber dieser Crashkurs, den man ruckzuck vor dem Zubettgehen, im Bus, oder beim Friseur lesen kann, finde ich grandios."
"Das Rezept für den perfekten Mann auf den letzten Seiten ist das i-Tüppfelchen des Ratgeber."
"Witzig geschrieben, hat mich zum Schmunzeln gebracht."
"Sehr gut geschrieben und ich musste zwischendurch immer mal wieder lachen, da ich mich in vielen Dingen selber erkannte."
"Ich persönlich habe mir ein paar Stichpunkte zu dem Buch gemacht und werde sie alle mal ausporbieren."
"Ein absolut gelungener und witziger Ratgeber und für alle die ihren Traummann noch nicht gefunden haben..."


Inhaltsverzeichnis
Einleitung – Mr. Right, wer ist das?
Meine 15 Tipps für die erfolgreiche Suche nach Mr. Right
Tipp 1 - Viele kleine Teile ergeben ein großes Ganzes
Tipp 2 - Wo fange ich an zu suchen?
Tipp 3 - Soll ich mich verkuppeln lassen?
Tipp 4 - Blind Date im wahrsten Sinne des Wortes
Tipp 5 - Werden Sie zur Traumfrau
Tipp 6 - Liebe auf den zweiten Blick
Tipp 7 - Küss den Frosch
Tipp 8 - Bleiben Sie sich treu
Tipp 9 - Was tun, wenn Sie sehr schüchtern sind?
Tipp 10 - Selbst ist die Frau
Tipp 11 - Flirtsignale richtig deuten
Tipp 12 - Seien Sie nachsichtig
Tipp 13 - Verlieren Sie nicht den Mut
Tipp 14 - Tausendmal berührt?
Tipp 15 - Gelegenheit macht Liebe
Schluss - Der große Fang
Anhang, Rechtliches und Impressum
Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 22 DIN-A4 Seiten, 42.000 Zeichen, 6.500 Worte
Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten"

Wieso müssen wir immer versuchen, die Liebe zu verbessern und einen Menschen nach unseren Vorstellungen zu formen? Wir möchten doch auch nicht erzogen und umgeändert werden. Nur noch selten lassen wir uns voll und ganz auf die Liebe und unseren Partner ein. Vermeintliche Fehler stechen wie Dornen hervor, an denen wir uns schneiden und stören. Kleine Macken bringen uns zur Weißglut und lassen uns gleich an der ganzen Beziehung zweifeln. Wieso? Liebe bedeutet nicht automatische und perfekte Glückseligkeit bis ans Ende unserer Tage. Liebe heißt auch loslassen, vertrauen, annehmen und verzeihen. Liebe ist manchmal harte Arbeit, verursacht Tränen und Schmerz. Aber sie schweißt zwei Menschen auch zusammen und lässt sie aneinander wachsen. Liebe ist dieses unbändige Gefühl, keine Minute ohne den anderen verbringen zu können, unvollständig zu sein und fehlerhaft. Aber sie bedeutet auch, man selbst und gleichzeitig eine Einheit zu sein. Wir müssen es nur zulassen und uns ganz auf die Liebe einlassen. Dieses kleine Buch wird Ihnen in ca. 45 Leseminuten dabei helfen, die typischen drei Phasen einer Beziehung zu verstehen und den Blickwinkel auf Ihre Liebe zu ändern und dadurch gelassener zu werden. Anstatt nach Fehlern zu suchen, für die es eh dutzende Lösungen gibt, werden Sie die Liebe entdecken und dankbar annehmen. Sie ist das größte Geschenk! Inhaltsverzeichnis zu "Die Liebe verstehen, entdecken & annehmen" 1. Einleitung – Es war einmal ... 2. Phase Eins – Wir sind verliebt 2.1 Freunde nicht vernachlässigen 2.2 Werden Sie nicht zum Ja-Sager 2.3 Fahren Sie gemeinsam in den Urlaub 2.4 Machen Sie sich rar 2.5 Ich werde ihn ändern! 2.6 Nehmen Sie ab und an die rosarote Brille ab 2.7 Gleich und Gleich gesellt sich gern 3. Phase Zwei – Wir lernen uns richtig kennen 3.1 Große Erwartungen 3.2 Das "Wir-Monster" 3.3 Lassen Sie sich nicht auf die Palme bringen 3.4 Sie sind nicht seine Mutter 3.5 Streitereien & Beziehungsprobleme 3.6 Unternehmen Sie was 3.7 Das große Glücksmomente-Glas 3.8 Haben Sie ruhig ein paar Geheimnisse 3.9 Bin ich zu dick? 4. Phase Drei – Für immer vielleicht? 4.1 Liebe, Lust und Leidenschaft 4.2 Einfach mal die Klappe halten 4.3 Alles auf Anfang 4.4 Das Handtuch werfen? 4.5 Kompromisse sind wichtig 4.6 Kontrollzwang 4.7 Wann ist es Zeit zu gehen? 5. Zusammenfassung: Liebe & Beziehungsangst 6. Schlusswort zum Beziehungsratgeber – Und wenn sie nicht gestorben sind ... 7. Anhang, Rechtliches und Impressum Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 42 DIN-A4 Seiten, 80.000 Zeichen, 13.000 Worte
***** Der Top 10 Bestseller in der Kategorie "Entwicklungspsychologie" in 2014 ***** ***** Bereits über 4.000 Downloads seit Erstveröffentlichung ***** Leserstimmen zum Buch "Der Ratgeber ist kurz, knackig und bringt das Thema auf den Punkt." "Die Autorin verpackt ihre Gedanken in ansprechende Sätze mit unterschwelliger Dynamik." "Ein toller Ratgeber für zwischendurch. Nicht zu lang und aussagekräftig." "Schneller Rat - Zeit & Geld gespart." Über das Buch Erinnern Sie sich noch daran, wann Sie zuletzt, allein oder mit einer Freundin, auf einer Wiese über die Zukunft philosophiert haben? Wie sich dieses Philosophieren anfühlte, Sie ausfüllte, Ihnen eine schier endlose Kraft verlieh? Träume verlernen das Fliegen, allmählich oder durch bittere Umstände. Ihre Umwelt formt Sie, und Sie geraten in den allgemeinen Strudel aus Erwartungen, dem Lechzen nach Wertschätzung von außen und Ihrem ständig steigenden Selbstanspruch. Die Folgen sind vielfältig, reichen vom Karrierestau über Familienprobleme bis hin zu ernsthaften psychischen Erkrankungen. Madame Missou hält Ihnen in diesem kleinen Ratgeber in rund 45 Leseminuten einen Spiegel vor, der Sie nicht bewertet. Stattdessen fühlen Sie sich eingeladen, zu jener Wiese zurückzukehren, Ihre Träume mitten im Alltag zu beleben und eine zufriedene Frau zu werden, einfach so. Werden Sie die glückliche, freie, selbstbestimmte, unangepasste, ansteckende, humorvolle Frau von damals, die auch heute noch immer in Ihnen schlummert! Ihr "Nein" braucht zukünftig keine Begründung mehr, wenn Sie lernen, Schritt für Schritt aus dem "Hamsterrad der Anpassung" auszusteigen und zu Ihren eigenen Vorstellungen vom Leben zurückzukehren. Lernen Sie selbstbestimmt und mit viel Spaß an allen Aspekten Ihres Alltags zu leben! Inhaltsverzeichnis "Mut zum NEIN!" 1. Einleitung 2. Wenn Träume das Fliegen verlernen 2.1 Die Umwelt formt die Frau, wenn sie es zulässt 2.2 Leben auf einem Fleck ist kein "Rundflug" 2.3 Perfekte Frau - für wen? 3. Spieglein, Spieglein an der Wand... 3.1. Wagen Sie eine Selbstanalyse 3.2. Bestimmen Sie Ihre momentane Rolle im Umfeld 3.3. Definieren Sie Ihre Vorstellungen 3.4. Sagen Sie freundlich und bestimmt "Nein" 4. Ihr erfülltes Leben, genährt von Ihrer eigenen Vorstellung 4.1. Eine schöne Frau, ganz einfach so 4. Schlusswort 5. Anhang, Rechtliches und ImpressumAus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 40 Seiten, 57.000 Zeichen, 8.000 Worte
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.