Heimgekehrt: Wäre er doch gefallen

Strombuch
2

Der Zweite Weltkrieg ist vorbei. Eva, die Hauptperson des Romans, ist eine der Frauen, die ihrem aus dem Krieg heimgekehrten Ehemann nichts entgegenzusetzen hat. Überfordert von seiner Gewalt und Grausamkeit, vertraut sie sich nur ihrem Tagebuch an. Sie ist immer bemüht, vor ihren Kindern die Fassade der Normalität zu wahren und das ungewöhnliche Verhalten des Vaters zu entschuldigen. Unterbrochen werden diese Tagebucheinträge durch Briefe an ihre Freundin Lilli, in denen Evas einst glückliches Leben vorbeizieht. Beide Erzählstränge nähern sich gegen Ende des Zweiten Weltkrieges an, um schließlich in einen tragischen Schlussakkord zu münden.
Read more
Collapse

About the author

Frank Salewski wurde 1967 in Schenefeld geboren. Nach der Lehre zum Elektriker arbeitete er zwei Jahre als Elektromechaniker bei Lufthansa, um dann mit 23 Jahren unter 15- bis 17-jährigen Mitschülern wieder die Schulbank eines Gymnasiums zu drücken. Nach dem Abitur, nach Geschichts- und Politikstudium und dem Referendariat arbeitete er sieben Jahre lang in Bremen an einer Sonderschule mit verhaltensauffälligen Schülern in einem sozialen Brennpunkt. Seit 2009 unterrichtet Frank Salewski an einer Oberschule mit dem Schwerpunkt gymnasiale Oberstufe. Nach dem Erfolg seines Debütromans „Heimgekehrt“ veröffentlichte er 2013 den Roman „Fußballmord“.
Read more
Collapse
5.0
2 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Strombuch
Read more
Collapse
Published on
Jun 1, 2014
Read more
Collapse
Pages
136
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Drama / European / German
Family & Relationships / Abuse / Domestic Partner Abuse
History / Europe / Germany
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.