Rieke und der Quacksalber: Historischer Liebesroman

BookRix
Free sample

Ulrike Wollhaupt, von allen nur Rieke genannt, ist 16 Jahre alt. Sie wächst wohlbehütet im Kreise ihrer Familie auf. Mit dieser lebt sie in Arnstadt, einem kleinen Städtchen mitten im schönen Thüringer Land. Riekes Vater Wolfhardt ist ein wohlhabender und in der ganzen Stadt geachteter Ratsherr, der sein Geld mit dem Handel von Wolle verdient. Rieke hat noch drei weitere Geschwister, alle viel jünger als sie. Ihre Mutter Augusta nahm nach ihrer Geburt an, sie könne keine weiteren Kinder gebären, da danach lange Zeit der Kindersegen im Hause Wollhaupt trotz großem Bemühen ausblieb.

Als während des Aufenthalts ihres Bräutigams in ihrem Elternhaus in der Stadt eine ansteckende Krankheit ausbricht, wird vom Stadtrat verzweifelt eine Lösung gesucht, die Krankheit auszurotten. Immer mehr Bewohner der Stadt versterben, ohne dass etwas dagegen getan werden kann.

Eines Tages begegnet Rieke dem jungen Konrad Klausner, der erst kurze Zeit in der Stadt weilt. Sie verliebt sich in ihn. Doch Konrad ist nicht der, der er zu sein angibt.

Read more
Collapse
Loading...

Additional Information

Publisher
BookRix
Read more
Collapse
Published on
Jul 10, 2019
Read more
Collapse
Pages
109
Read more
Collapse
ISBN
9783739682488
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / General
History / Europe / Germany
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
Diese vier Bände beinhalten die weitgehend vollständige Chronologie der Aufenthaltsorte und Reisen des deutschen Diktators Adolf Hitler (1889-1945). Das Buch "Hitler – Das Itinerar" ist in der Dokumentation Führerbunker im Berlin Story Bunker am Anhalter Bahnhof vollständig zu sehen. Die wesentlichen politischen, militärischen und persönlichen Ereignisse, die die Gründe für eine Reise Hitlers, einen Aufenthalt oder sogar den einfachen Tagesablauf erst nachvollziehbar werden lassen, sind direkt am jeweiligen Tag und – soweit überliefert – auch mit der Tageszeit in chronologischer Reihenfolge dargestellt. Exkurse über den Verbleib der Leiche Hitlers, seine Reisegewohnheiten, seine Wohnorte, die von ihm benutzten Verkehrsmittel sowie Statistiken über die Häufigkeit seiner Besuche und Aufenthalte in ausgewählten Städten und über die Bilanz des Zweiten Weltkrieges ergänzen das Werk. Aus dem Inhalt: – Zur Forschungslage – Hitlers Reisegewohnheiten – Hitlers Wahlkämpfe – Hitlers Reden – offizielle und inoffizielle Reisen Hitlers – Führerhauptquartier – Exkurse: Was geschah mit Hitlers Leichnam? Wo wohnte Hitler? Welche Verkehrsmittel nutze Hitler? Statistik über Hitlers Aufenthalte in ausgewählten Orten. Bilanz des Zweiten Weltkrieges – eine Beschreibung in Zahlen. Daten, Zahlen und Fakten werden in Beziehung gesetzt zu den noch existierenden Orten, so dass Geschichtswissen und neue Erkenntnisse lebendig erscheinen. Somit stellt dieses Itinerar als Beschreibung von Hitlers Lebensweg eine bisher unbekannte Sicht auf seine Biographie dar und ist in Form, Umfang und Detailtreue weltweit einmalig.
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.