Jack Unterweger – Poet. Verführer. Serienkiller

September 201597 Minuten
Drama
6

In einer Winternacht, 1976, stirbt eine Prostituierte: brutal zugerichtet und erdrosselt mit ihrem BH. Für den Mord wird JACK UNTERWEGER (Johannes Krisch), der selbst im Rotlichtmilieu aufgewachsen ist, zu lebenslanger Haft verurteilt. Während seiner Gefängniszeit verfasst Jack eine Reihe von Gedicht- und Lyrikbände, die auch außerhalb des Gefängnisses auf ihn aufmerksam machen.
Als er nach 15 Jahren dank zahlreicher prominenter Fürsprecher wie die Schriftsteller Günter Grass und Elfriede Jelinek vorzeitig aus der Haft entlassen wird, avanciert der »Knastpoet« zum Frauenschwarm und Liebling der Wiener Schickeria. Doch das Musterbeispiel einer geglückten Resozialisierung wird zunehmend infrage gestellt, als eine neue Prostituierten-Mordserie beginnt.
Weitere Informationen
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Audiosprache
Deutsch (5.1)
Leihdauer
Beginne innerhalb von 30 Tagen mit der Wiedergabe. Ab dem Zeitpunkt gilt die Leihdauer von 48 Stunden.
Verkäufer
Google Commerce Ltd.
Infos zur Wiedergabe
Die Wiedergabe ist auf folgenden Geräten möglich.
Zugelassen für die Familienmediathek
Zulässig, falls mit ausgewählten Zahlungsmethoden gekauft. Geliehene Filme sind nicht zulässig. Weitere Informationen
Laufzeit
97 Minuten
Altersfreigabe
FSK-16
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: DeutschlandSprache: DeutschAll prices include VAT.
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.