James Bond 007: Der Spion, der mich liebte

1977125 Minuten
Action & Abenteuer
54

Als ein britisches und ein sowjetisches U-Boot spurlos verschwinden, wird Superagent James Bond zusammen mit einer hübschen russischen Kollegin auf den mysteriösen Fall angesetzt. Der Bösewicht, der dahinter steckt, entpuppt sich als ein größenwahnsinniger Reeder.
Weitere Informationen
Minimieren
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Bewertung auf Rotten Tomatoes®
Audiosprache
Deutsch (5.1)
Untertitel
Deutsch
Infokarten
Aktiviert
Verkäufer
Google Commerce Ltd.
Infos zur Wiedergabe
Die Wiedergabe ist auf folgenden Geräten möglich.
Zugelassen für die Familienmediathek
Zulässig, falls mit ausgewählten Zahlungsmethoden gekauft. Leihfilme sind nicht zulässig. Weitere Informationen
Laufzeit
125 Minuten
Altersfreigabe
FSK-12
Nach einem halsbrecherischen Einsatz in der Arktis bekommt James Bond 007 einen neuen hochbrisanten Auftrag. Dabei geht es um einen technisch revolutionären Mikrochip, der den Russen auf dunklen Kanälen zugespielt wurde. Bei seinen abenteuerlichen Nachforschungen gerät Bond an einen machtbesessenen Industrieboß und dessen gefährliche Helferin und kann mit knapper Not verhindern, daß der größenwahnsinnige Psychopath durch ein künstlich herbeigeführtes Erdbeben das kalifornische Silicon Valley als Herzstück der amerikanischen Mikroelektronik zerstört. In 'Im Angesicht des Todes' gibt Roger Moore seine Abschiedsvorstellung als unschlagbarer britischer Geheimagent in einer gelungenen Mischung aus haarsträubenden Aktionen und handfestem Humor. Superagent James Bond (Roger Moore) hat ein aufregendes Abenteuer zwischen arktischen Gletschern hinter sich, als ihn 'M' in der Londoner Zentrale des britischen Geheimdienstes auf den dubiosen Industrieboß Max Zorin (Christopher Walken) ansetzt. Der millionenschwere Dunkelmann besitzt bei Paris eines der größten Gestüte der Welt und hat sich neuerdings auf Elektronik und High Tech spezialisiert. Allem Anschein nach führt er Arges im Schilde. Bei seinen Ermittlungen bekommt Bond es schnell mit Zorins heißblütiger Partnerin May Day (Grace Jones) zu tun. Er selber findet Hilfe bei der attraktiven Stacey Sutton (Tanya Roberts) und braucht sie auch, um Zorins katastrophale Pläne nach vielen Abenteuern und Mordanschlägen zu durchkreuzen.
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: DeutschlandSprache: DeutschAlle Preise sind inklusive MwSt..
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.