Clara - Zwei Dickschädel an der langen Leine

Katja Studt spielt die Rolle der Titelheldin Clara Reinders, ein 16-jähriges, pferdebegeistertes, hübsches und ehrgeiziges Mädchen, dass die 10. Klasse des Gymnasiums besucht. Zu ihrer alleinerziehenden Mutter Marina hat sie ein sehr gespanntes Verhältnis. Ihr Vater "Charly" Simon, ein verheirateter reicher Immobilienhändler, finanziert Mutter und Tochter ein luxuriöses Leben. Bei den Reitstallbesitzern Jens und Ute Meischberger, Tochter Franziska, genannt "Pflänzchen", und dem Stallmeister Heinrich fühlt sich Clara geborgen. Vor allem aber zu deren Sohn Matthias, der eine Karriere als Berufsreiter anstrebt, verbindet Clara seit Jahren eine enge Freundschaft. Nach einem folgenreichen Unfall Matthias’ und einem gemeinsamen Erholungsurlaub im familieneigenen Haus von Claras Vater in Italien merken beide, wie nahe sie sich wirklich sind und verlieben sich ineinander. Doch da sind auch noch die finanziellen Sorgen der Meischbergers um den Pferdehof und ein mittlerweile entstandener Konkurrenzkampf zwischen den jung Verliebten. Der Serienklassiker basiert auf dem 1993 erschienen "Clara und das Glück dieser Erde" von Justus Pfaue, der ebenfalls die Drehbuchfassung schrieb.
Weitere Informationen
Minimieren
28.12.1993

Clara - Zwei Dickschädel an der langen Leine, Staffel 1
Folge 4

Matthias und Clara genießen glückliche Tage am Gardasee. Auf dem Reiterhof hat Jens Meischberger inzwischen den Entschluss gefasst mit dem Trinken aufzuhören, um das Familienleben nicht weiter zu belasten. Ohne Wissen seines Sohnes leitet er den Verkauf der ersten Pferde in die Wege. Die Heiligen Drei Könige, Kaspar, Melchior und Balthasar, sollen versteigert werden. Der Bankdirektor kommt in Begleitung von Frau Retzlaff, einer honorigen Pferdehändlerin, um die Pferde zu begutachten. Sie scheint sich mehr für Aimée zu interessieren. Mit Entsetzen verfolgt Pflänzchen die Vorgänge. Sie besteht darauf, dass Matthias informiert wird. Völlig überfordert offenbart dieser Clara nun alle Probleme des Reiterhofes. Ihre Verbundenheit wächst. Marina trifft sich mit Clara und Matthias am Gardasee. In ihrer Begleitung ist Herr Kunz. Zu Matthias' großer Überraschung stellt sich heraus, dass Herrn Kunz eines der renommiertesten Gestüte in Deutschland gehört. Entgegen ihrer Prinzipien bittet Clara ihren Vater um finanzielle Hilfe.
26.12.1993
26.12.1993
27.12.1993
28.12.1993
29.12.1993
30.12.1993
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Audiosprache
Deutsch (Stereo)
Verkäufer
Google Commerce Ltd.
Infos zur Wiedergabe
Die Wiedergabe ist auf folgenden Geräten möglich.
Zugelassen für die Familienmediathek
Zulässig, falls mit ausgewählten Zahlungsmethoden gekauft. Weitere Informationen
Altersfreigabe
FSK-0
©2020 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: DeutschlandSprache: DeutschAlle Preise sind inklusive MwSt..
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.