Heartland

Drama2007
29

Neue Herausforderungen warten auf die beiden Fleming-Schwestern Amy und Lou: Nicht nur bei den vierbeinigen Lieblingen, denen sich die beiden widmen, sondern auch im Privaten gibt es jede Menge Hürden zu nehmen. Überraschende Enthüllungen versetzen den Familien-Clan in Aufregung, während Ty und Amy versuchen, ihre eigene Beziehung zum Höhepunkt zu bringen. Doch auch Amys hilfsbedürftige Pferde sind ständig auf Zuwendung und Aufmerksamkeit angewiesen.
Weitere Informationen
Minimieren
13.10.2016

Staffel 7
Folge 12

Noch immer scheut Amy sich, in den Sattel zu steigen. Geschickt überspielt sie ihre Scheu, zumal ihre Aufmerksamkeit einem misshandelten Pferd gilt, das Scott in Amys Obhut gegeben hat: Um ihn zu einer übertriebenen Gangart zu zwingen, wurden die Fesseln eines Tennessee-Walker-Wallachs verätzt. Bei ihren Recherchen stoßen Amy und Ty auf einen gewissen Sam Handler, der wegen solcher tierquälerischer Praktiken vor einem amerikanischen Gericht verurteilt wurde.
Da Lou noch immer auf Lesereise ist, muss Peter Arbeit und Kindererziehung unter einen Hut bringen. Um in Ruhe arbeiten zu können, richtet Peter sich einen Heimarbeitsplatz in der Dachkammer ein. Hierauf hat jedoch auch Georgie ein Auge geworfen, da die weinende Katie sie nachts um den Schlaf bringt.
Unterdessen haben Tims Schafe Lämmer bekommen. Eines von ihnen wird Georgie für ein Schulprojekt von Hand aufziehen. Als Partnerin wird ihr hierfür ausgerechnet ihre Rivalin Olivia zugeteilt. Erneut gelingt es der manipulativen Olivia, Georgie bis aufs Blut zu reizen. Während die Mädchen streiten, läuft ihr Lamm Clover davon. Jack findet schließlich das Lamm und schärft Georgie ein, besser auf ein ihr anvertrautes Tier Acht zu geben.
Auf Peters Drängen spricht Georgie sich mit Olivia aus, die Mädchen setzen ihr gemeinsames Schulprojekt fort. Im Gegenzug überlässt Peter Georgie die Dachkammer, so dass sie endlich ein eigenes Zimmer hat.
Ty erkennt in einem von Scotts Kunden Sam Handlers Partner Eldon Drake. Um Drake auf den Zahn zu fühlen, gibt Amy ein Kaufinteresse an dessen Pferd vor. Sie ahnt, dass das misshandelte Pferd aus seinem Stall stammt und findet ihren Verdacht bestätigt, als sie ihm heimlich folgt. Da nun auch noch Sam Handler eintrifft, muss Amy handeln. Ohne abzuwarten, bis Ty und Scott eintreffen, dringt sie in den Stall ein, wo die Männer sie bedrohen. Um zu entkommen, schwingt sie sich auf den Rücken eines Pferdes und galoppiert gemeinsam mit anderen befreiten Pferden durch die Stallgasse hinaus. In diesem Moment treffen auch Ty und Scott ein, ringen die Männer nieder und übergeben sie der Polizei. Amy jedoch hat mit der Rettungsaktion endlich ihr Trauma überwunden.
08.09.2016
08.09.2016
15.09.2016
15.09.2016
22.09.2016
22.09.2016
29.09.2016
29.09.2016
06.10.2016
13.10.2016
13.10.2016
20.10.2016
20.10.2016
27.10.2016
27.10.2016
03.11.2016
03.11.2016
5,0
29 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Audiosprache
Deutsch (Stereo, 5.1)
Verkäufer
Google Commerce Ltd.
Infos zur Wiedergabe
Die Wiedergabe ist auf folgenden Geräten möglich.
Zugelassen für die Familienmediathek
Zulässig, falls mit ausgewählten Zahlungsmethoden gekauft. Weitere Informationen
Altersfreigabe
FSK-12
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: DeutschlandSprache: DeutschAlle Preise sind inklusive MwSt..
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.