Dein Wille Geschehe

Drama2012
4

Eine spannende und preisgekrönte Serie, die einen seltenen Blick in das unbekannte Leben der Kirchenmännner offenbart – Geschichten der Leidenschaft, Eitelkeit und Versuchung - voller Hoffnung, Enttäuschung und dunkler Geheimnisse. Geschichten, die das Leben schreibt...
Paris an einem schönen Herbsttag vor den Pforten des angesehenen Kapuzinerklosters: Pater Etienne Fromenger begrüßt wie jedes Jahr die neuen Anwärter auf das Priesteramt: Yann, Emmanuel, Guillaume und Raphaël lassen mit dem Eintritt ins Seminar ihr altes Leben hinter sich, um dem Ruf Christi zu folgen. Der charismatische Abtprimus und ehemalige Arbeiterpriester wird sie begleiten, wenn sie von nun an ihr Leben der Kirche widmen. Den fünf jungen Männern eröffnet sich eine faszinierende und mystische Welt. Aber auch ihre Vergangenheit ist es, die ihnen wie ein Schatten folgt. Leidenschaft, Versuchung und Verfehlungen, aber auch die alltägliche Forderung seine innersten Bedürfnisse und Sehnsüchte für den Dienst in der Kirche aufzugeben, stellen die jungen Männer vor so manche Herausforderung.
Weitere Informationen
Minimieren
25.10.2012

Dein Wille geschehe - Staffel 1
Folge 5

Die fünf jungen Seminaristen Emmanuel, Yann, José, Guillaume und Raphaël unterstützen den rebellischen Studentenführer Jocelyn und engagieren sich gemeinsam für ein besetztes Haus, das als Asyl für Obdachlose dient und kurz vor der Zwangsräumung steht. Um dem Wortführer der sozialen Hilfsaktion Beistand zu leisten, legen sich Raphaël und José mit der Polizei an und werden festgenommen, aber dank des Einsatzes von Pater Fromenger kurz darauf wieder freigelassen. Indessen geben Yann und die Punksängerin Camille mit großem Erfolg ein Konzert vor Publikum. Auf der Afterparty trinkt der junge Seminarist ahnungslos einen präparierten Cocktail und stellt am nächsten Morgen voller Entsetzen fest, dass er unter Einfluss von Drogen die Nacht mit Camille verbracht hat. Um für die Heimatlosen eine neue Unterkunft zu finden, sucht Raphaël in der väterlichen Firma nach einer leerstehenden Immobilie, die er gemeinsam mit Jocelyn und José inspiziert, als er plötzlich einen Anruf erhält und mit einer schrecklichen Nachricht konfrontiert wird: Sein Bruder Guilhem war der Position als Vorstandvorsitzender in der Firma seines Vaters nicht mehr gewachsen und hat Selbstmord begangen. Raphaël ist am Boden zerstört. Während im Kapuziner-Kloster eine interreligiöse Zusammenkunft geplant wird, sucht Pater Bosco den Buchhalter des Klosters auf, um ihn auf den versteckten Geldumschlag in Fromengers Büro anzusprechen. Er erfährt, dass regelmäßig falsche Rechnungen ausgestellt werden und ein Teil der Einnahmen daraus dem Pater in bar ausgezahlt werden. Die Enttäuschung über das unmoralische Verhalten seines Vorgesetzten lassen Bosco vor den Augen des Buchhalters Veillard und seiner Frau zusammenbrechen, während auf höchster Ebene im Vatikan die Akte Fromenger schließlich dem Papst vorgelegt wird…
11.10.2012
11.10.2012
18.10.2012
18.10.2012
25.10.2012
25.10.2012
01.11.2012
01.11.2012
4,0
4 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Zusätzliche Informationen

Audiosprache
Deutsch (Stereo)
Verkäufer
Google Commerce Ltd.
Infos zur Wiedergabe
Die Wiedergabe ist auf folgenden Geräten möglich.
Zugelassen für die Familienmediathek
Zulässig, falls mit ausgewählten Zahlungsmethoden gekauft. Weitere Informationen
Altersfreigabe
FSK-12
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: DeutschlandSprache: DeutschAlle Preise sind inklusive MwSt..
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.