Aquareka - der Aquariumplanner

In-App-Käufe
2,8
238 Rezensionen
50.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Diese App hilft Dir bei der Auswahl der Fische, Pflanzen, Krebstiere und Schnecken für Dein Aquarium.

Du wirst sofort sehen, ob sie zusammenpassen.

Ändere Deine Auswahl und erstelle so viele Variationen, wie Du möchtest.

Kein Beschwerden, keine Ungewissheit, kein Stress!

Folge der einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung und richte ein echtes Aquarium anhand der in der App ausgewählten Fische und Pflanzen ein.

Mit jeder Veröffentlichung erweitern wir unsere Kataloge. Derzeit stehen 621 Fisch-, 90 Pflanzen-, 18 Krebstier- und 5 Schneckenarten zur Auswahl.
Aktualisiert am
10.02.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Personenbezogene Daten
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen

Bewertungen und Rezensionen

3,0
225 Rezensionen
Katja
22. April 2024
Leider fehlen viele Fische, auf Nachrichten beim Support gibt es keine Antwort, die Begründungen warum die Tiere nicht zusammen passen existiert nicht, es gibt nur die Info das es nicht passt aber nicht warum. Die Beckengrößen sind auch oft zu klein angesetzt. Somit ist die App leider recht nutzlos und das Geld reine Verschwendung.
War das hilfreich für dich?
Katharina Wladimirow
12. Dezember 2023
Im Grunde nicht schlecht. Man sucht sich Bewohner aus und die App gibt die nötigen Aquarienwerte aus. Oder sagt warum der neue zu den bereits gewählten nicht rein sollte (Pro). In der Übersicht sieht man dann seine Bewohner mit Foto. Soweit sehr gut. An manchen Stellen fehlt aber die Info warum. Z.B. Schwertträger und Riesengarnele "können nicht zusammen leben". WARUM? Das Licht sollte auch kein Kriterium sein, man kann Teilbereiche beschatten. Guppy (5cm) ist für Leuchtauge (4cm) zu groß..?
War das hilfreich für dich?
Ein Google-Nutzer
25. September 2019
Der erste Eindruck war super, habe dann die App gekauft und wurde sehr enttäuscht, hatte mir mehr für das Geld versprochen wie z. B. Ein Forum oder eine bildliche Darstellung deines fertigen Aquariums, die Mengenangaben ist eine gute Idee, als Anfänger hätte ich mir aber auch gewünscht die maximale Menge für das Aquarium an sich zu wissen. Leider nicht die App die ich gesucht habe.
8 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

Was ist neu:
- Alle Benutzer können in ihren Aquarien-Plan ein Fisch hinzufügen, das die App als nicht kompatibel zu ihrer bestehenden Auswahl erachtet.
- Behebung eines Fehlers, der beim Zugriff auf das Wasserwerte-Logbuch manchmal zum Absturz der App führte.