Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Digitales Störungsmanagement für Brand- und Einbruchmeldeanlagen

Mit der App erhalten Sie Echtzeit-Benachrichtigungen von Alarmen, Störungen oder Abschaltungen Ihrer Gefahrenmeldeanlagen (Brand- und Einbruchmeldeanlagen) auf beliebig vielen mobilen Endgeräten.
Die Meldungen werden per Push-Nachricht an den jeweiligen Nutzer gesendet.
Hierbei kann durch Vorkonfigurierung - genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt - gefiltert werden, welche Art von Meldung Sie erhalten möchten und welche Detailinformationen (Laufkarten, interaktive Lagepläne etc.) zu Ihrer Anlage mitgesendet werden sollen.

Was benötige ich für den Betrieb der App?

Zur Nutzung der App ist an der jeweiligen Gefahrenmeldeanlage ein Sender - z.B. die stationäre Wartungsbox von 7systems (7system.de) - zu installieren sowie ein Account auf BMAcloud.de einzurichten. Die Wartungsbox sendet per LTE oder Ethernet die Daten Ihrer Gefahrenmeldeanlage zum zentralen Server (BMAcloud.de). Der zentrale Server verteilt die Meldungen an die entsprechend registrierten und vordefinierten Benutzer.
Besonderheit: Es können beliebig viele Anlagen pro Endgerät installiert werden.
Der Benutzer kann diverse Filter aktivieren, um nur bestimmte Meldungstypen angezeigt zu bekommen. Diese Filter werden auf dem zentralen Server gespeichert.

Multi-User/Multi-Anlagen/Multi-Server:

Neben dem zentralen Server (BMAcloud.de) kann die Serverinstanz auch bei einem Betreiber, Errichter oder sonstigen Dienstleister installiert werden. Es gibt derzeit keine technische Beschränkung nach Anzahl der Anlagen, Anzahl der Server pro App, Anzahl der Endgeräte pro Anlage. Somit können beliebige Alarmierungszenarien für die unterschiedlichsten Zielgruppen abgebildet werden.

Darstellungsmodi:

Die einfachste Art der Darstellung sind „Textmeldungen“. Dazu werden die in der Gefahrenmeldeanlage gespeicherten Texte per Schnittstelle zur Box bzw. App gesendet. Hierfür ist keine detaillierte Konfiguration notwendig.

Bei der Darstellung von Laufkartendaten werden die „Textmeldungen“ durch Hinzufügen einer Laufkartendatei erweitert. Die Speicherung der Laufkarten erfolgt auf dem zentralen Serversystem (BMAcloud.de).

Die aufwendigste aber auch komfortabelste Art der Darstellung ist die Anzeige von interaktiven Lageplänen. Bei dieser Art der Darstellung, müssen die Symbole/Flächen für jede eingehende Art von Meldung vorab parametriert werden. Die Darstellung auf Ihrem Endgerät ist selbsterklärend und kann ohne Einweisung von jedem Endbenutzer verstanden werden.
Digital fault management for fire and intrusion detection systems

With the app you receive real-time notifications of alarms, malfunctions or shutdowns of your hazard alarm systems (fire and intrusion alarm systems) on any number of mobile devices.
The messages are sent to the respective user via a push message.
By pre-configuration - exactly tailored to your needs - you can filter which type of message you would like to receive and which detailed information (running maps, interactive site plans etc.) should be sent to your system.

What do I need to operate the app?

To use the app, there is a transmitter on the respective alarm system - e.g. to install the stationary maintenance box from 7systems (7system.de) and to set up an account on BMAcloud.de. The maintenance box sends the data of your alarm system to the central server (BMAcloud.de) via LTE or Ethernet. The central server distributes the messages to the correspondingly registered and predefined users.
Special feature: Any number of systems can be installed per end device.
The user can activate various filters to display only certain types of messages. These filters are stored on the central server.

Multi-user / multi-plant / multi-server:

In addition to the central server (BMAcloud.de), the server instance can also be installed by an operator, installer or other service provider. There is currently no technical restriction according to the number of systems, number of servers per app, number of end devices per system. Any alarm scenarios for a wide range of target groups can thus be mapped.

display modes:

The simplest type of presentation is "text messages". For this purpose, the texts stored in the hazard alarm system are sent via the interface to the box or app. No detailed configuration is necessary for this.

When displaying running card data, the "text messages" are expanded by adding a running card file. The running cards are saved on the central server system (BMAcloud.de).

The most complex but also the most convenient way of displaying is to display interactive site plans. With this type of display, the symbols / areas must be parameterized in advance for each incoming type of message. The display on your device is self-explanatory and can be understood by any end user without instruction.
Read more
Collapse
Loading…

What's New

Laufkartenanzeige mit PDF-Viewer
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
November 18, 2021
Size
18M
Installs
50+
Current Version
1.6.0
Requires Android
4.4 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Ion-Net GmbH
Developer
Bunsenstr. 1a 51647 Gummersbach
©2021 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.