3,7
42 Rezensionen
10.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Die App bietet Hilfe im Alltag für Eltern von Kindern mit ADHS. Die App unterstützt Sie mit effektiven Erziehungsmaßnahmen, damit mehr Zufriedenheit ins Familienleben kommt.

Wie hilft die App Ihnen und damit Ihren Kindern mit AHDS im Familienalltag?

Im ersten Schritt lernen Sie über Videos, Texte und Merksätze konsequente Erziehungsmethoden kennen, um sich und damit Ihrem Kind zu helfen. Im nächsten Schritt geht es um die Umsetzung. Es werden die wiederkehrenden Probleme im Alltag mit dem hyperaktiven Kind beschrieben, die Sie bearbeiten können. Dann werden Erziehungsregeln mit positiven und negativen Konsequenzen definiert. Durch eine Erinnerungsfunktion können sie in das Familienleben integriert werden. Merksätze und Tipps dienen als Unterstützung im Alltag. Über ein Tagebuch werden die Fortschritte dokumentiert.

Aufbau der ADHS-Kids App

Die App bietet vier Funktionen:

Methoden
Im Bereich »Methoden« lernen Sie einige Erziehungsmethoden kennen, die sich im Alltag mit hyperaktiven Kindern als nützlich und effektiv erwiesen haben. Prof. Dr. Manfred Döpfner, Universitätsklinik Köln, erläutert in kurzen Filmen die unterschiedlichen Methoden. Diese werden in Merksätzen zusammengefasst, welche Sie individuell ergänzen können.

Umsetzung
Im Bereich »Umsetzung« können Sie Probleme, die Sie im Familienalltag mit Ihrem Kind haben, angehen. Für 5 häufig auftretende Problemsituationen (Morgenchaos, Mahlzeiten, Hausaufgaben, Geschwisterrivalität und Wutausbrüche) werden sinnvolle Regeln und Konsequenzen vorgeschlagen. Die App bietet zusätzlich die Möglichkeit, individuelle Problemsituation aus dem eigenen Familienalltag aufzunehmen. Ist eine Problemsituation beschrieben, werden Sie Schritt für Schritt angeleitet, die Erziehungsmethoden umzusetzen. Über eine Erinnerungsfunktion, z.B. beim Frühstück, können Sie sich anzeigen lassen, wie Sie sich konsequent verhalten.

Tagebuch
Im Bereich »Tagebuch« können Sie festhalten, wie gut problematische Situationen an einem Tag gelaufen sind. So können Sie Erfolge verfolgen.

ADHS-Fakten
Im Bereich »ADHS-Fakten« bekommen Sie die wichtigsten Informationen zu ADHS.

Die App lehnt sich an das erfolgreiche Elternbuch »Wackelpeter & Trotzkopf« von Manfred Döpfner, Stephanie Schürmann und Gerd Lehmkuhl an. Prof. Dr. Manfred Döpfner beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit der Behandlung von Kindern mit ADHS. Er ist leitender Psychologe an der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters der Universität Köln.
Aktualisiert am
06.06.2023

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.

Bewertungen und Rezensionen

3,7
42 Rezensionen
Sim One
31. Januar 2022
Der Kalender ist nicht nachträglich zu bestücken!Man kann nur wirklich am selben Tag das Tagebuch schreiben, der gerade ist! Uhrzeiten sind nicht anpassbar. Das bringt mich nicht weiter,da ich mir meistens Notizen machen, um diese dann Tage später einzutragen.Schreiben geht schneller als Tippen!Die Kalenderfunktion sollte komplett überarbeitet werden, das man auch an vergangenen Tagen, Eintragungen machen kann.Texte werden unvollständig angezeigt. . Hier der Entwickler reagiert nie! Wird deinsta
10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Annette Geißler
5. Februar 2021
Gute App, man kann Stück für Stück Probleme bearbeiten. Tagebuch kann leider nur am selben Tag geschrieben werden, was ich nicht so gut finde. Man kann auch nur 2 Probleme gleichzeitig bearbeiten, was jedoch sicherlich aufgrund von Überforderung der Kinder eingeschränkt wurde.
9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Nina
21. Januar 2021
Einfach und auf den Punkt gebracht. Freue mich über die Erinnerungen, denn im Grunde genommen weiß ich ja, was ich besser machen könnte. Aber im entscheidenden Moment daran zu denken fällt mir oft schwer. Ich hoffe die App hilft mir dabei. Auch das Tagebuch ist toll, weil man so reflektieren kann und am Ball bleibt.
13 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

Wir haben die App aktualisiert, um auch die neuste Android Version unterstützen zu können.