Naturerbe

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Warum ist Totholz so wichtig für unser Ökosystem? Wie können Wasserbüffel zur biologischen Vielfalt beitragen und was hat die Militärgeschichte mit Naturschutz zu tun? Diese und weitere Fragen beantwortet die Naturerbe-App in Audioführungen durch die Flächen des Nationalen Naturerbes.

Eine Karte gibt einen Überblick über viele Flächen des Nationalen Naturerbes. Dabei handelt es sich größtenteils um ehemals militärisch genutzte Liegenschaften, die aufgrund ihrer Historie eine besonders hohe Artenvielfalt aufweisen. Viele seltene und schützenswerte Tier- und Pflanzenarten finden dort ihren Lebensraum. Um diese Gebiete mit großflächigen Waldgebieten, Offenlandflächen und Feuchtgebieten dauerhaft für den Naturschutz zu sichern, werden sie vom BUND an die Länder, Naturschutzverbände und die Deutsche Bundesstiftung Umwelt übertragen, die sie nach anspruchsvollen naturschutzfachlichen Vorgaben betreuen und entwickeln.

Mit der Naturerbe-App können Sie die einzigartige Landschaft und Vielfalt des Naturerbes erleben. In ausgewählten Flächen, in denen keine Gefahr durch die militärische Nutzung besteht, führen wir Sie auf ausgewiesenen Wegen durch die Natur und erläutern an einzelnen Stationen, wie ein Moor entsteht, warum sich Fledermäuse in ehemaligen Bunkeranlagen so wohl fühlen und wie der Fleischfressende Sonnentau zu seinem Namen kam.

Bislang warten auf Sie Touren durch die DBU-Naturerbefläche Prora auf Rügen, nur wenige Kilometer von Binz entfernt, sowie durch die Ausstellung und den Baumwipfelpfad des Naturerbe Zentrums RÜGEN inmitten der Fläche. Weiterhin können Sie Gebiete entlang des Grünen Bandes der Heinz Sielmann Stiftung erkunden. In Kürze werden auch Touren durch die DBU-Naturerbefläche Wahner Heide und durch den Königsforst zum Download bereitstehen. Mit der Zeit werden immer mehr Naturerbeflächen in der App dargestellt.

Die Naturerbe-App ist ein Kooperationsprojekt der Heinz Sielmann Stiftung, Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Naturstiftung David, NRW-Stiftung, Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz, NABU-Stiftung Hessisches Naturerbe sowie der DBU Naturerbe GmbH.
Why is deadwood so important to our ecosystem? How can water buffalo contribute to biodiversity and what the military history to do with conservation? These and other questions are answered by the Natural Heritage Cruises in audio tours of the areas of the National Natural Heritage.

A map gives an overview of many areas of the national natural heritage. This is largely to former military buildings, which have a particularly high biodiversity because of their history. Many rare and worth protecting animal and plant species found there their habitat. To permanently secure these areas with large forests, open land and wetlands for conservation, they are transferred from central government to the states, conservation organizations and the German Federal Environmental Foundation that they maintain to exacting nature conservation guidelines and develop.

With the Heritage Cruises you can experience the unique landscape and diversity of the natural heritage. In selected areas, where there is no danger of military use, we take you on designated paths through nature and explain at individual stations, like a Moor arises why bats in former bunkers feel as comfortable and as the carnivorous sundew his name came.

Until now, waiting for you tours of the DBU natural heritage area Prora on Rügen, just a few kilometers away from Binz and. Through the exhibition and the Baumwipfelpfad the Heritage Centre COMPLAINTS amid the area You can also explore areas along the Green Belt of the Heinz Sielmann Foundation. Coming soon also tours through the DBU natural heritage area Wahner Heide and through the Königsforst are available for download. Over time, an increasing number of natural heritage areas are displayed in the app.

The Natural Heritage Cruises is a joint project of the Heinz Sielmann Stiftung, Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein, Naturstiftung David, NRW-Stiftung, Alfred Toepfer Academy for Nature Conservation, NABU Foundation Hessian natural heritage and the natural heritage DBU GmbH.
Read more
3.1
14 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

Allgemeine Optimierungen.
Read more

Additional Information

Updated
August 16, 2018
Size
Varies with device
Installs
1,000+
Current Version
1.0.8
Requires Android
4.0 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
DBU Naturerbe GmbH
Developer
An der Bornau 2 49090 Osnabrück
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.