100+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Erleben Sie mit dem Audioguide eine spannend vertonte Zeitreise mit interessanten Geschichten und lustigen Anekdoten von der Industrialisierung bis in die Gegenwart.
Der Audioguide führt Sie entlang der Industriekulturroute, die den Spuren der industriellen Entwicklung in den LEADER-Regionen Westlausitz und Bautzener Oberland folgt. Beide Regionen gehören zur Tourismusregion Oberlausitz.
An ausgewählten Stationen werden in den beteiligten Orten Demitz-Thumitz, Kirschau, Obergurig (Bautzener Oberland) sowie Bischofswerda, Großröhrsdorf und Pulsnitz (Westlausitz) Geschichten darüber erzählt, wie die Industrie das Leben der Menschen in den vergangenen Jahrhunderten in der Oberlausitz veränderte und prägte. Sie erfahren etwas über wirtschaftliche Blütezeiten und Krisen, über Steinmetze, Weber und Maschinenbauer, über technische Innovationen und das Improvisationstalent der Mitarbeiter der volkseigenen Betrieben der DDR. Es warten spannende Informationen und lustige Anekdoten auf Sie.
Nutzen Sie am besten Kopfhören, um auch die kleinen, feinen Nuancen der liebevollen Vertonung der Geschichten in bester Qualität zu erleben.
In jedem der beteiligten Orte sind die Stationen per Fuß erreichbar, zumeist auch für Kindern. Und wer nicht so gut zu Fuß ist, kann mit Hilfe der integrierten Kartenfunktion auch nur einzelne Stationen auswählen. Die Audios zu jedem Anlaufpunkt funktionieren unabhängig voneinander, jede Station hat also ihre eigene spannende Geschichte, die maximal 6 Minuten dauert.
Und wer zusätzliche oder weiterführende Informationen zu den einzelnen Stationen sucht bzw. hochwertig produzierte Filme über die beteiligten Orten sehen will, der wird auf der Internetseite www.industriekultur-oberlausitz.de fündig.
Sie sollten neben der Zeit für die Geschichten und den Spaziergang auch etwas Zeit für den Besuch der für die Öffentlichkeit zugänglichen Station einplanen. Bitte achten Sie dabei auf Öffnungszeiten. Neben diesen Anlaufpunkten gibt es einige Stationen, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können. Hier liefert die Internetseite z.T. umfangreiches Bildmaterial, damit Sie sich einen Eindruck machen können.
Sie können den Download der Geschichten standortbezogen vornehmen. Das heißt, Sie müssen nicht alle Geschichten auf einmal herunter laden, sondern können die Orte auswählen, die Sie gerade interessieren.
Entdecken Sie einige der vielen kleinen industriell bedeutsamen Städte und Gemeinden in der Oberlausitz. Tauchen Sie in die spannenden Geschichten ein, die auch oder vor allem kleinere Orte im Zusammenhang mit der Industrialisierung zu erzählen haben und staunen Sie über deren Bedeutung auch über die Landesgrenzen hinaus.
Aktualisiert am
07.09.2020

Datensicherheit

Entwickler können hier darüber informieren, wie ihre App deine Daten erhebt und verwendet. Weitere Informationen zur Datensicherheit
Keine Informationen verfügbar

Neuigkeiten

Ein Audioguide mit Geschichten zur Industriekultur in der Oberlausitz.

Erleben Sie mit dem Audioguide eine spannend vertonte Zeitreise mit interessanten Geschichten und lustigen Anekdoten von der Industrialisierung bis in die Gegenwart.