Patrouille des Glaciers – PdG

10’000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Mit der Swisscom Patrouille des Glaciers App erleben Sie die PDG noch näher und vielfältiger als je zuvor.

In einigen Wochen wird der Mythos «Patrouille des Glaciers» ein neues Kapitel schreiben.
Die App enthält alle wichtigen Informationen, eine interaktive Karte & News zum Event und den Teams.
Mit der komplett überarbeiteten PDG Karte können Sie ihrem Favoriten-Team auf Schritt und Tritt folgen sowie alle Ranglisten zu den verschiedenen Strecken und Kategorien abrufen.

FUNKTIONEN IM ÜBERBLICK
- Eine komplett neue und interaktive Patrouille des Glaciers Karte mit der Möglichkeit mehreren Teams zu folgen
- Checkpoints auf der Strecke erkunden
- Team-Liste mit allen Teilnehmenden des Rennen
- Ranglisten der verschiedenen Strecken und Kategorien
- aktuelle PDG News der Rennleitung, damit Sie jederzeit die neusten Infos direkt auf ihr Smartphone erhalten.
- Infos rund um das Rennen, die Geschichte und die PDG Rennstrecke

QUICK FACTS ZUR PDG
Wussten Sie, dass die Patrouille des Glaciers das grösste Rennen im Skibergsteigen weltweit ist und erstmals im April 1943 stattfand?
Sie wurde ursprünglich von den beiden Hauptleuten Rodolphe Tissières und Roger Bonvin der damaligen schweizerischen Gebirgsbrigade 10 zur Erprobung und Steigerung der Einsatzfähigkeit der Truppe im Rahmen der Mobilmachungsorganisation vor dem Zweiten Weltkrieg erkundet und ausgeplant.
Teilnehmen können militärische und zivile Patrouillen mit jeweils drei Athleten, wobei auch Frauen und Männer gemischt eine Patrouille bilden können.
Die PDG wird federführend von der Schweizer Armee organisiert und durch starke Partner wie Swisscom unterstützt.

DER HÄRTESTE TEAMWETTKAMPF DER WELT!
Die Strecke führt von Zermatt nach Verbier (Parcours Z, 53 km) respektive von Arolla nach Verbier (Parcours A, 26 km) und muss in einer einzigen Etappe als Team absolviert werden.

Dieser einzigartige Teamwettkampf ist charakterisiert durch die Länge seines Parcours, die Anforderungen des hochalpinen Geländes, die Höhenlage und das Profil der Strecke.

NICHT VERGESSEN!
Eine gute Vorbereitung und ein umsichtiges Verhalten sind in den Bergen sehr wichtig, egal ob im Training oder beim Wettkampf. Die Sicherheit sollte immer höchste Priorität haben. Insbesondere angesichts sehr heiklen Bedingungen in den Schweizer Alpen. Dazu finden Sie die aktuellsten Lawinenbulletins und Informationen zur Schneesituation unter: www.slf.ch
Dank der Patrouille des Glaciers App können Sie jedoch ohne grosse Vorbereitung die Patrouillen live verfolgen und mitfiebern.

Wir wünschen viel Spass mit der App und freuen uns auf eure Feedbacks...

JETZT HERUNTERLADEN UND LIVE DABEI SEIN!
Aktualisiert am
04.05.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Diese App kann die folgenden Datentypen an Dritte weitergeben
App-Informationen und -Leistung
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Personenbezogene Daten, App-Informationen und -Leistung und Geräte- oder andere IDs
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Daten können nicht gelöscht werden

Neuigkeiten

Wir bedanken uns herzlich und freuen uns auf die nächste Austragung im Frühjahr 2024. Mit dieser Version verbessern wir noch ein paar Fehler welche wir letzte Woche entdeckt haben.