#stadtsache

5000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Die App #stadtsache macht Kinder und Jugendliche als Stadtexperten sichtbar und sensibilisiert ihre Wahrnehmung für die gebaute Umwelt.

Mit Unterstützung der Landesinitiative StadtBauKultur NRW 2020 hat die renommierte Kindersachbuchautorin Anke M. Leitzgen auf der Basis ihres Buches "Entdecke deine Stadt" (mit Lisa Rienermann bei Beltz & Gelberg) das Stadt erforschen zeitgemäß gemacht: #stadtsache ist crossmedial und verknüpft das analoge Stadt entdecken mit dem digitalen Forschen und Dokumentieren.

Highlights der von Bruno Jennrich entwickelten App:
#stadtsache ist ein Werkzeug, um Fotos, Töne, Videos thematisch zu sammeln, Wege aufzuzeichnen und Dinge zu zählen.
Die Ergebnisse lassen sich bestimmten Aufgaben und Aktionen zuordnen.
Die Fotos lassen sich vertonen, skalieren, beschriften, bemalen, kommentieren.
Die Sammlungen können privat bleiben oder mit anderen Nutzern der App geteilt werden.
Geringe Sprach- und Schreibkenntnisse in Deutsch sind aufgrund des bildorientierten Aufbaus kein Hindernis.
Kreativ, aktionsgebunden, intuitiv.

Zur App gibt es das Workbook "Jetzt entdecke ich meine Stadt: Rausgehen und loslegen" (mit Anne Lachmuth) bei Beltz & Gelberg. Mehr dazu und einen Auszug als kostenlosen Download unter www.stadtsache.de.

Es besteht die Möglichkeit, eigene Gruppen mit eigenen Fragen, Aufträgen und Aktionen zu starten. Falls Sie Fragen zur App haben oder Unterstützung benötigen, freuen wir uns über ein Mail: hello@stadtsache.de.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter dem Projekt unter www.stadtsache de.
Besuchen Sie uns unter www.facebook.de/stadtsache.
Schauen Sie uns über die Schulter auf instagram.com/stadtsache.

Datenschutz
Wir nehmen die Sicherheit der Daten Ihres Kindes sehr ernst. Alle Daten werden selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Lesen Sie mehr zum Datenschutz unter https://stadtsache.de/datenschutz.html
Aktualisiert am
28.03.2022

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort und Audio
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen

Neuigkeiten

Camera- und Videoverbesserungen