Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Auf Initiative der Stadt Aschheim wurde die Aschheim-App entwickelt, die seit dem 12. Mai für iOS und Android kostenlos zur Verfügung steht.

Web und App in kommunaler Hand
Die Stadt ist Herr über die App und nutzt die neuen mobilen Möglichkeiten für ein abgestimmtes Gesamtkonzept, beim dem das Zusammenspiel mit örtlichen Gruppen und Gewerbe eine wichtige Rolle spielt. 1. Bürgermeister Thomas Glashauser: „Wir kommen durch die Aschheim-App mit den kommunalen und gewerblichen Informationen viel besser an User heran. Die App ist für uns ein wichtiges Kommunikationsinstrument.“
Die Aschheim-App
Die App enthält Funktionen wie Volltextsuche und Öffnungszeiten. Sie steht für die Betriebssysteme iOS und Android zur Verfügung. Die besteht zum Start aus 16 Themenbereichen, die ein Konzentrat aus den Angebote und Aktivitäten in Aschheim darstellen. Neben Übernachtungsbetrieben erhalten Nutzer auch Informationen zu Gastronomie, Öffentlichen Einrichtungen, Veranstaltungen, Zielgruppen-Angeboten.

Enthalten sind vor allem auch Kartenfunktion mit sämtlichen standortbezogenen Informationen sowie der „LiveGuide“ Aschheim: Der virtuelle Aschheim-Guide basiert auf „Augmented Reality“, mit dem man sich live in Aschheim bewegen kann. Alle Objekte sind hier mit individueller Entfernungsberechnung zum eigenen Standort per Themenauswahl abrufbar.

Einkaufsführer mit Öffnungszeiten und aktuellen Angeboten
Kunden sind mehr als bereit, ihr mobiles Endgerät als Shopping-Hilfe zu nutzen. Studien zufolge recherchieren 73 Prozent der mobilen Nutzer über ihr mobiles Gerät, bevor sie einen Einkauf tätigen. Die App bietet perfekte Voraussetzungen, um die Leistungsfähigkeit und Angebote der Unternehmen darzustellen. Die Unternehmen pflegen dabei über ein Redaktionssystem ihre Daten selbst ein. So wird zum Beispiel angezeigt, wie lange ein Unternehmen noch geöffnet hat.

Plattform „Aktuelles und Angebote“
Die Zukunft Aschheim hat nun für eine Plattform gesorgt, die mobile Angebote bündelt und über eine große Reichweite verfügt. Ein besonderes Feature der App ist die Nutzung aktueller Informationen der teilnehmenden Vereine, Einrichtungen und Unternehmen. Nutzer können mit ihrem Smartphone oder Tablet aktuelle Angebote, Informationen und Veranstaltungstipps im definierten Umkreis abrufen. Dazu erkennt und zeigt die App automatisch relevante News in bestimmter Entfernung zum aktuellen Standort. Diese zeitgesteuerten Artikel werden von den lokalen Redakteuren selber eingestellt und sind damit immer topaktuell. Hat man ein tolles Angebot gefunden, führt die App auch direkt zum Anbieter. Das lohnt sich natürlich nicht nur für die Nutzer, sondern auch für die Unternehmen, Einrichtungen und Vereine.

1. Bürgermeister Thomas Glashauser: „Ziel der Initiative ist eine aktive, moderne Präsentation der Stadt, real und virtuell. Auf Aschheim soll aufmerksam gemacht werden. Denn die Vereine, Einrichtungen und Gewerbetreibenden sehen in der öffentlichen Wahrnehmung und in PR-Aktionen noch Steigerungsmöglichkeiten. Wir sind glücklich, dass Handel und die örtliche Gruppen kooperieren und aktiv am mobilen Aschheim mitgestalten!“

Crossmedia und Pflegeaufwand
Umgesetzt wurde die Aschheim-App von der cm city media GmbH aus Bühlerzell, die auch schon die Aschheimer Website erstellt hat. Im Rahmen des Crossmedia-Konzepts werden die Inhalte der Website mit den App-Inhalten synchronisiert. Die Daten stehen damit ohne Mehraufwand auf verschiedenen Plattformen (Web, Mobile, Apps) zur Verfügung und können zudem noch frei strukturiert in der Aschheim-App kombiniert werden. Thomas Glashauser: „Die Frage des zusätzlichen Pflegeaufwands für meine Mitarbeiter sowie der Folgekosten war ganz entscheidend. Da die Daten bereits über die Website gepflegt und mit der Appsite automatisch synchronisiert werden, ist der Mehraufwand für die Stadt gleich null. Im Hinblick auf die kommunalen Ressourcen ist das optimal.“
On the initiative of the city Aschheim Aschheim the app has been developed which is free since May 12 for iOS and Android.

Web App and in municipal ownership
The city is the master of the app and use the new mobile options for a coordinated global approach, in which the interaction with local groups and trade plays an important role. 1st Mayor Thomas Glasshauser: "We come through the Aschheim app with the municipal and commercial information much better user zoom. The app is an important communication tool for us. "
The Aschheim-App
The app includes features such as full text search and opening times. It stands for the operating systems iOS and Android. The is the start of 16 subjects representing a concentrate of the Facilities and Activities in Aschheim. In addition to overnight accommodation provides users also information on restaurants, public facilities, events, audiences-do.

Included are especially card function with all site-related information, and the "Live Guide" Aschheim: Aschheim The virtual guide is based on "augmented reality", with which one can move live in Aschheim. All properties are available here with individual distance calculation on its own site by theme selection.

Buying with opening times and current offers
Customers are more than willing to use their mobile device as a shopping aid. According to studies, research, 73 percent of mobile users via their mobile device before they make a purchase. The app offers a perfect environment to illustrate the performance and offers the company. The companies maintain this via a content management system, a their own data. So is displayed, for example, how long a company has not opened.

Platform "News and Offers"
The future Aschheim has now caused a platform combining mobile products and has a long reach. A special feature of the app is the use of current information of the participating associations, institutions and companies. Users may consult with their smartphone or tablet current offers, information and dates to the defined radius. These will detect and display the app will automatically find relevant news in certain distance of your current location. This timed items are set by the local editors themselves and are thus always up to date. If one has a great deal found the app leads directly to the provider. The course is worthwhile not only for users, but also for the companies, institutions and associations.

1st Mayor Thomas Glasshauser: "The aim of the initiative is an active, modern presentation of the city, real and virtual. On Aschheim to draw attention. For the clubs, institutions and traders see in public perception and in PR campaigns still increasing possibilities. We are happy that trade and the local groups cooperate and actively participate in the mobile Aschheim! "

Cross Media and maintenance requirements
the Aschheim app was implemented by cm city media GmbH from Bühlerzell, which has already created Aschheimer site. Under the cross-media approach, the contents of the website are synchronized with the app content. The data are thus no extra effort on different platforms (web, mobile, apps) and can also still free structured are combined in Aschheim app. Thomas Glasshauser: "The issue of additional maintenance burden on my staff as well as the follow-up costs was crucial. Since the data is already maintained on the website and automatically synchronized with the appsite, is the overhead of the city equal to zero. In view of the local resource that is optimal. "
Read more
4.0
5 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

Darstellung der Wochentage in der Kalender-Ansicht
Read more

Additional Information

Updated
March 12, 2018
Size
19M
Installs
500+
Current Version
1.6.1
Requires Android
4.1 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
cm city media GmbH
Developer
cm city media GmbH Kirchgasse 4/1 74426 Bühlerzell
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.