HEADACHE HURTS: Kopfschmerz & Migräne vorbeugen

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Du willst wissen, was Kopfschmerzen auslöst? Du willst deine ganz individuellen Auslöser im Blick behalten und dich an die wichtigsten Dos and Don’ts der Prävention erinnern lassen? Die zertifizierte Medizin-App Headache Hurts unterstützt dich dabei.

Das kann die App:


• Dokumentation des persönlichen Tagesablaufs
• Analyse des eigenen Verhaltens nach aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Kopfschmerzprävention
• Erfassung und Klassifikation von Kopfschmerzattacken – Migräne, Kopfschmerz vom Spannungstyp oder Medikamentenübergebrauchskopfschmerz – nach ICHD (International Classification of Headache Disorders)
• Analyse möglicher persönlicher Kopfschmerzauslöser
• Dokumentation der Einnahme von Kopfschmerzmedikamenten + Warnfunktion
• Kopfschmerzwissen kompakt erklärt
• Individuelle Erinnerungsfunktion für den Alltag
• Regelmäßiges Feedback zu den persönlichen Präventions-Erfolgen
• Arztbericht-Export zur Unterstützung der ärztlichen Diagnostik
• Geführte Entspannungsübung: Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Als Teil eines deutschlandweiten Pilotprojekts zur Kopfschmerzprävention ist die App für alle Nutzer vollumfänglich kostenfrei. Es gibt keine kostenpflichtigen Abonnements, keine In-App-Käufe und keine Werbung, und das für immer: Die App wird auch in Zukunft für alle Nutzer vollumfänglich kostenfrei zur Verfügung stehen.

Das Kopfschmerzwissen und die Präventionsempfehlungen richten sich nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und den Erfahrungen der klinischen Kopfschmerzdiagnostik und -therapie.

Das Pilotprojekt „KopfHoch – Kopfschmerz & Migräne an der Hochschule kompetent vorbeugen“ wird von der ZIES gemeinnützigen GmbH unter medizinischer Leitung von Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Hartmut Göbel und durch Förderung der BARMER Ersatzkasse gemäß ihres gesetzlichen Präventionsauftrags bundesweit durchgeführt.

Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Hartmut Göbel ist Direktor der Schmerzklinik Kiel und gehört zu den weltweit anerkannten Spezialisten für Kopfschmerzerkrankungen. Als Mitglied eines internationalen Expertenteams betreut er die für die Diagnostik von Kopfschmerzen maßgebliche „International Classification of Headache Disorders“ (ICHD). Seine Forschungsarbeiten zu Kopfschmerz und Migräne wurden vielfach national und international ausgezeichnet.

Datenschutz:


Datenschutzrechtliche Bestimmungen werden strikt eingehalten. Die in der App vom Nutzer eingegebenen Daten verbleiben ausschließlich auf dem Gerät des Nutzers und werden nicht übermittelt oder an Dritte weitergegeben. Möchte der Nutzer Informationen weitergeben, z. B. an seinen behandelnden Arzt, erfolgt dies nur durch aktive Initiative des Nutzers.

Zur Kampagne: www.headache-hurts.de
You want to know what causes a headache? You want to keep an eye on your individual triggers and remind yourself of the most important dos and don'ts of prevention? The certified medical app Headache Hurts supports you.

That's the app:
• Documentation of the personal daily routine
• Analysis of one's own behavior according to the latest scientific findings on headache prevention
• Detection and classification of headache attacks - Migraine, tension-type headache or drug overuse headache - according to ICHD (International Classification of Headache Disorders)
• Analysis of possible personal headache triggers
• Documentation of the use of headache medications + warning function
• Kopfschmerzwissen compactly explained
• Individual reminder function for everyday life
• Regular feedback on personal prevention successes
• Medical report export to support medical diagnostics
• Guided relaxation exercise: progressive muscle relaxation according to Jacobson

As part of a Germany-wide pilot project for headache prevention, the app is completely free for all users. There are no paid subscriptions, no in-app purchases and no advertising, and that forever: The app will continue to be available to all users in the future completely free of charge.
 
The headache and the prevention recommendations are based on current scientific knowledge and the experience of clinical headache diagnostics and therapy.
 
The pilot project "KopfHoch - Kopfschmerz & Migräne at the University will competently prevent" will be organized by ZIES gemeinnützigen GmbH under the medical direction of Prof. Dr. med. med. Dipl.-Psych. Hartmut Göbel and by promotion of the BARMER Ersatzkasse carried out nationwide in accordance with their statutory prevention mandate.
 
Prof. Dr. med. Dipl.-Psych. Hartmut Göbel is Director of the Pain Clinic Kiel and is one of the world's recognized specialists for headache disorders. As a member of an international team of experts, he supervises the "International Classification of Headache Disorders" (ICHD) that is relevant for the diagnosis of headaches. His research on headache and migraine has received numerous national and international awards.

Privacy:
Data protection regulations are strictly adhered to. The data entered in the app by the user remains solely on the device of the user and will not be transmitted or disclosed to third parties. If the user wants to share information, eg. B. to his attending physician, this is done only by active initiative of the user.
 
To the campaign: www.headache-hurts.de

Read more
Collapse
4.5
37 total
5
4
3
2
1
Loading...

What's New

Update Nummer 2: Dieses Mal haben wir uns vor allem auf Verbesserungen bei der Kopfschmerzeingabe konzentriert und hier letzte Bugs behoben. Über weitere Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge sind wir natürlich nach wie vor sehr dankbar! Euer Headache Hurts Team.
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
July 8, 2019
Size
35M
Installs
1,000+
Current Version
1.0.2
Requires Android
5.0 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
ZIES gGmbH & Hartmut Göbel
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.