2,9
1160 Rezensionen
100.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

hessenWARN ist die offizielle Warn-App des Landes Hessen.
Das System bietet Gefahren- und Katastrophenwarnungen verschiedener hessischer Landes- und Bundesbehörden aus einer Hand. hessenWARN bietet die Möglichkeit, verschiedenste Funktionalitäten, Warnungen und Informationen gebündelt in nur einer einzigen Applikation zu nutzen.

Die Applikation ist so gestaltet, dass sie nach Ihren eigenen Wünschen personalisiert zusammengestellt werden kann. Es werden grundsätzlich nur die Funktionalitäten und Informationen zur Verfügung gestellt, welche zuvor von Ihnen ausgewählt und aktiviert wurden. Auch nach der Zusammenstellung der gewünschten Funktionalitäten bleiben Sie flexibel: ihre Auswahl kann jederzeit von Ihnen verändert werden.

Zu den gängigsten Bevölkerungswarnsystemen wie KATWARN oder dem Modularen Warnsystem des Bundes (MoWaS) besteht eine Schnittstelle. Durch diese Schnittstelle ist sichergestellt, dass im Gefahren- und Katastrophenfall die offiziellen Informationen der Behörden in Deutschland und Österreich zur Verfügung stehen. So werden auch in hessenWARN ortsbasierte Warnungen über Gefahren, wie zum Beispiel zu Großbränden oder Extremwettern, per Push-Nachricht übermittelt. Die App bietet dabei die Möglichkeit, sich immer passend zum eigenen aktuellen Standort und zusätzlich zu sieben weiteren, frei wählbaren Orten, informieren zu lassen.

Die Ortungsfunktion kann durch den Nutzer ein- oder ausgeschaltet werden. Durch die Verwendung der energieeffizienten Ortung über Basisstationen und WLAN-Zugangspunkte (und nicht über GPS), wird der Akku nur geringfügig belastet.

Die App verfügt über folgende Funktionen:

• aktive Benachrichtigung (Push-Meldungen) über Gefahren für bis zu acht Orte: neben dem aktuellen Standort (="Schutzengel") sieben frei wählbare Orte
• postleitzahlgenaue Warnungen für die gewählten Orte mit Warntexten und farbbasierter Klassifikation der Warnstufe
• kontinuierliche, anonymisierte Aktualisierung der Ortsinformationen, so dass manuell keine weiteren Eingaben zum Standort nötig sind
• sofortige Benachrichtigung bei Betreten eines aktuellen Gefahrenbereichs
• Feedback-Funktion für Rückmeldungen an den App-Dienstleister
• deutschlandweite Gefahren- und Katastrophenwarnungen
• Meldungen zu Vermisstenfahndungen der Polizei Hessen
• Warnungen im Zusammenhang mit Betrugsdelikten (z. B. "Falsche Polizeibeamte") in Hessen
• Cybersicherheitswarnungen
• Hochwasser- und Erdbebenwarnungen in Hessen sowie Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz
• Informationen zu Produktrückrufen
• polizeiliche Hinweise und Informationen zu ausgewählten Veranstaltungen und Festen in Hessen
• Präventionshinweise und Informationen zu Präventionsveranstaltungen der hessischen Polizei

Darüber hinaus verfügt die App über einen georeferenzierten Notruf. Dieser ermöglicht im Notfall schnellstmöglich ortsgenaue Hilfe anzufordern, egal wo sie sich befinden.
Aktualisiert am
07.02.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Diese App kann die folgenden Datentypen an Dritte weitergeben
Standort
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort, Personenbezogene Daten und 3 andere
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Daten können nicht gelöscht werden

Bewertungen und Rezensionen

2,9
1160 Rezensionen
Klaus Rottenbacher
23. März 2024
Leider zeigt die App bei jedem Start "Unerwarteter Fehler, Starten Sie die App erneut". Das bleibt bei jeder Wiederholung so. Die Fehlermeldung verschwindet allerdings nach wenigen Sekunden. Auch eine Löschung der App und anschließende Installation ändert an dem Problem nichts. Eine App die sich nur mit solchen Macken nutzen läßt, möchte man nur ungern seine Notrufe anvertrauen. Das sollte dann wenigstens ja funktionieren!
3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
War das hilfreich für dich?
Oleg Keiner
24. März 2024
Die eingestellten Warnungen kommen prinzipiell als Meldungen aufs Telefon, allerdings kann man hinterher die App oft - trotz guter Internetverbindung - nicht öffnen bzw. Details zur Meldung nicht nachsehen. Hier hakt zu oft die Serververbindung. Im Menü findet man die Meldung, die einem angezeigt wurde auch nicht unbedingt - insbesondere wenn es sich um Übungen, Waldbrände, Gefahrenstoffe etc. handelt, die nicht unter die möglichen Auswahlkategorien im Menü fallen. Von daher großzügige 3 Sterne
War das hilfreich für dich?
Angelika Beierle
24. März 2024
Jedesmal wenn auf dem Bildschirm eine Warnung der App hessenWARN aufploppt und man drauftippt um die Meldung zu lesen, öffnet sich due App zwar, zeigt aber keinen Meldetext an. Finden kann man in der App auch nichts zur aktuellen Benachrichtigung. Also ist die App nicht brauchbar, weil man ja nicht weiß vor was ggf gewarnt wird.
War das hilfreich für dich?

Neuigkeiten

Dieses Update erweitert hessenWARN um kritische Alarme. Nutzer:innen können Meldungen der Warnstufe Violett (extreme Gefahr) auch dann erhalten, wenn das Endgerät sich im „Lautlos-Modus“ befindet, die „Nicht stören“ Funktion aktiviert ist oder Telefonate geführt werden. Nach Installation des Updates muss der Aktivierung des kritischen Alarms aktiv zugestimmt werden. Dies lässt sich jederzeit in den Einstellungen widerrufen.

Im Weiteren sind Fehlerbehebungen und Optimierungen der App erfolgt.