4,3
1200 Rezensionen
100.000+
Downloads
Altersfreigabe
Jedes Alter
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

MEINE PEGEL ist die amtliche Wasserstands- und Hochwasser-Informations-App mit rund 3000 Pegeln in Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz und Luxemburg - ein Service von www.hochwasserzentralen.de.

Funktionen: aktueller Wasserstand, Vorhersagen (wo verfügbar), Benachrichtigung bei Über-/ Unterschreitung von Grenzwerten an Pegeln, Überblick zur Hochwasserinformations- und Warnlage der dt. Bundesländer.

Mit der App können Sie sich
• informieren über den aktuellen Wasserstand an Ihrem Pegel sowie sich kostenfrei benachrichtigen lassen bei Über-/ oder Unterschreitung von individuell konfigurierbaren Grenzwerten an Pegeln (Push-Benachrichtigung)
• benachrichtigen lassen über eine Änderung der Hochwasserinformations- bzw. Warnlage der dt. Bundesländer (kostenfreie Push-Benachrichtigung)
• folgende pegelbezogene Informationen ansehen:
o aktueller Wasserstand und ggf. Durchfluss für rund 3000 Pegel in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz, einschließlich Darstellung der Wasserstandsganglinien
o Wasserstandsvorhersagen (verfügbar für über 300 Pegel in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz,Thüringen und Luxemburg)
o sowie eigene Notizen zu „Ihren“ Pegeln hinzufügen
• Pegel als Favoriten hinzufügen und die Wasserstände aller Favoriten in einer Übersichtsliste ansehen
• Bundesländer, Länder oder Warnregionen als Favoriten hinzufügen
• die regionale und überregionale Hochwasserlage in den deutschen Bundesländern ansehen
• regelmäßige tägliche Statusberichte zu einzelnen Pegeln oder zur regionalen Hochwasserlage in einzelnen dt. Bundesländern kostenfrei abonnieren
• mit interaktiven Karten einfach navigieren

Hinweis:

Aus technischen Gründen kann die Benachrichtigung zur Über- oder Unterschreitung eines Pegelstandes nur zeitverzögert gegenüber dem Messwert vor Ort versendet werden.

Je nach Datenbereitstellung für den jeweiligen Pegel kann die entsprechende Benachrichtigung daher zwischen 15 bis 45 Minuten nach der Grenzwertüberschreitung oder in Einzelfällen auch später auf ihrem Smartphone eintreffen. Dieser Zeitverzug ist bei der Festlegung des Benachrichtigungswertes zu berücksichtigen.

Es wird daher empfohlen, einen Überschreitungsgrenzwert ggf. etwas niedriger anzusetzen, damit die Benachrichtigung rechtzeitig erfolgen kann. Für den Empfang von Push-Benachrichtigungen ist eine Datenverbindung erforderlich. Sollte das Smartphone vorübergehend ohne Datenverbindung sein, erhalten Sie die Push-Benachrichtigung entsprechend zeitverzögert.

Alle Daten sind ungeprüfte Rohdaten, die ohne jegliche Gewähr zur Verfügung gestellt werden. Wir bitten um Verständnis, dass weder für die Aktualität und Richtigkeit der dargestellten Daten und Informationen noch für das Funktionieren der Benachrichtigungsfunktion der App eine Gewähr übernommen wird.
Aktualisiert am
02.04.2024

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
App-Informationen und -Leistung
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Hat sich verpflichtet, den Google Play-Richtlinien für familienfreundliche Inhalte zu folgen

Bewertungen und Rezensionen

4,3
1200 Rezensionen
Adrian Vogel
23. August 2023
Die App ist nicht schlecht gemacht und auch ziemlich übersichtlich – insbesondere schafft sie es, die Informationen der verschiedenen Staaten und Bundesländer unter einen Hut zu kriegen. Wenn man sich allerdings nur für einen oder zwei bestimmte Pegelstände interessiert (zum Beispiel dort, wo man wohnt), dann ist ein Browser-Lesezeichen zur entsprechenden Pegel-Webseite des Wasser- und Schifffahrtsamtes vermutlich genauso gut. Und nicht zu vergessen: der automatische Telefonansagedienst!
14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Umweltministerium Baden-Württemberg
6. September 2023
Danke für die Bewertung. Sie können in der App Favoriten auswählen. Mit diesen kommt man dann sehr schnell zum gewünschten Pegel. Über den Browser hinaus, kann man in der App sich persönliche Schwellwerte für Benachrichtigungen am Pegel und auch für Warngebiete einstellen. Damit wird man aktiv vor Hochwassersituationen gewarnt.
Sarah Burg
13. September 2023
Gute App, brauche sie in der Schweiz. Bedienung könnte aber intuitiver sein. V.a aber wäre es super, wenn man den Verlauf der letzten 7 bzw. 40 Tage anschauen könnte, anstatt nur 4 Tage, dann müsste man nicht jedes Mal zusätzlich auf die Website des BAFU mit den hydrologischen Daten wechseln (dort zeigts die Daten der letzten 7 bzw. 40 Tage an).
1 Person fand diese Bewertung hilfreich
Günter Tietschert
23. April 2023
Das neue Layout der Pegeldiagramme betreffend: In den neuen Diagrammen wurde die Pegelskala (y-Achse, Ordinate)- gegenüber der alten Version - links angeordnet obwohl sich die aktuellen Pegelwerte und die Vorhersage rechts im Diagramm befinden. Dadurch geht der visuelle Bezug verloren. Anm.: Ich habe 26 Jahre auf dem Gebiet der Software-Ergonomie, MMI-Gestaltung gearbeitet und ich finde es immer wieder faszinierend wie Benutzungsoberflächen von Version zu Version immer schlechter werden.
16 Personen fanden diese Bewertung hilfreich
Umweltministerium Baden-Württemberg
15. Mai 2023
Danke für Ihren Hinweis. Wir haben Ihre Anregung aufgenommen.

Neuigkeiten

Kleinere technische Fehlerbehebung