Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim (FFM)

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Die offizielle App für blinde und sehgeschädigte Besucher des Fränkischen Freilandmuseums des Bezirks Mittelfranken in Bad Windsheim mit Hörtexten zum Gelände und zu einigen Häusern. Der Guide wird Schritt für Schritt erweitert. Er beschreibt die Atmosphäre des Ortes und erzählt lebendig mit O-Tönen vom Leben früher auf dem Land. In der ersten Phase führen wir Sie durch die Schäferei aus Hambühl.
Zum Fränkischen Freilandmuseum in Bad Windsheim:
Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken ist eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte: Über 100 Gebäude, weitgehend originalgetreu eingerichtete Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Brauereien, Gasthäuser, Schäfereien, ein Amtshaus, Schulhaus und Sommerschlösschen, Stahlhaus und Behelfsheim sowie Scheunen, Back- und Dörrhäuschen und Schweinestätte vermitteln, wie die ländliche Bevölkerung in früheren Zeiten gebaut, gewohnt und gearbeitet hat. Die Häuser sind nach Regionen und Themen in sechs Baugruppen zusammengefasst. So hat man das Gefühl, wie früher von Dorf zu Dorf zu wandern. Nicht nur Häuser, auch Nutzgärten, bewirtschaftete Felde, Hecken und Wiesen, Hopfen- und Weinbauflächen sowie zahlreiche Wasserläufe gehören zur Museumslandschaft. Sie sind der alten fränkischen Kulturlandschaft nachempfunden. Angebaut werden regionale Obst-, Gemüse-, und alte Getreidesorten, ein Teil der Felder wird mit Ochsen- und Pferdegespannen bearbeitet, Wiesen und Brachflächen dienen den Museumsschafen als Weide. Alte Haustierrassen beleben den bewirtschafteten Bauernhof.
The official app for the blind and visually impaired visitors to the Franconian Open Museum of the Central Franconia in Bad Windsheim with audio texts to the site and some houses. The guide will be expanded step by step. He describes the atmosphere of the place and tells alive with sound bites from life earlier in the countryside. In the first phase we will guide you through the sheepfold Hambühl.
For Franconian Open Air Museum in Bad Windsheim:
A tour of the Franconian Open Air Museum of the Central Franconia is a journey through 700 years of Frankish history of everyday life: More than 100 buildings, mostly originally equipped farms, craftsmen's houses, mills, breweries, Inns, sheep farms, a post house, schoolhouse and summer palace, steel house and temporary home and barns, convey baking and dried houses and pig facility as the rural population built in earlier times, lived and worked. The houses are grouped by region and issues in six modules. So you get the feeling, as in the past to wander from village to village. Not only houses, even vegetable gardens, cultivated fields, hedges and meadows, hops and wine-growing areas and numerous rivers belong to the museum landscape. They are modeled on the old Franconian cultural landscape. are grown regional fruits, vegetables, and old grain varieties, some of the fields is processed with oxen and horses and carts, meadows and wasteland serve the museum as a sheep pasture. Old breeds of domestic animals enliven the working farm.
Read more
Collapse
Loading...

What's New

Erweiterung der Inhalte
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
September 20, 2018
Size
74M
Installs
50+
Current Version
1.2
Requires Android
4.0 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Linon Medien
Developer
Steigerwaldblick 29 D-97543 Schonungen
©2018 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.