Sensafety - Fühlst du dich sicher?

100+
Downloads
Altersfreigabe
Ab 13 Jahren
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot
Screenshot

Über diese App

Mit der Sensafety-App kannst du zu jeder Zeit untersuchen, als wie sicher oder unsicher dein Standort oder ein Ort, den du vielleicht besuchen möchtest, im Allgemeinen wahrgenommen wird. Ermöglicht wird dies, indem Bürgerwissenschaftlerinnen und Bürgerwissenschaftler weltweit die Sicherheit an ihren Standorten bewerten und mit dem Bürgerforschungsprojekt Sensafety teilen. Wenn du dich also schon immer gefragt hast, ob die Orte, an denen du verweilst oder die du besuchen möchtest, als sicher oder unsicher wahrgenommen werden, dann nimm doch einfach freiwillig und anonym am Bürgerforschungsprojekt Sensafety teil und werde ein urbaner Bürgerwissenschaftler für deine Nachbarschaft oder Stadt.

Mit der Sensafety-App erhältst du die einzigartige Möglichkeit, als urbaner Bürgerwissenschaftler die Sicherheit an deinem Standort zu bewerten und dein persönliches Sicherheitsempfinden mit der Sensafety-App zu teilen. Um die gefühlte Sicherheit rund um den Globus zu erkunden, kannst du entweder die integrierte digitale Karte, die Augmented-Reality-Ansicht oder den virtuellen Sicherheitskompass nutzen. Darüber hinaus kannst du in der App in einem Verlauf chronologisch alle Sicherheitsbewertungen einsehen, die du jemals an das Sensafety-Projekt übermittelt hast.

Das Bürgerforschungsprojekt Sensafety wurde von der Technischen Universität Berlin initiiert und wird von ihr betreut. Das Ziel ist es, das allgemeine Sicherheitsgefühl in einer Stadt sichtbar und im Sinne der Transparenz jedem zugänglich zu machen. Die technische Plattform für Sensafety, einschließlich der App und der Server, wurde am Lehrstuhl für Service-centric Networking am Institut für Telekommunikationssysteme entwickelt und wird dort betrieben.

Wenn du mehr über unser Bürgerforschungssprojekt Sensafety wissen möchtest, dann besuche unsere Webseite: https://www.sensafety.org/de/index.html
Aktualisiert am
01.06.2021

Datensicherheit

Was die Sicherheit angeht, solltest du nachvollziehen, wie Entwickler deine Daten erheben und weitergeben. Die Datenschutz- und Sicherheitspraktiken können je nach Verwendung, Region und Alter des Nutzers variieren. Diese Informationen wurden vom Entwickler zur Verfügung gestellt und können jederzeit von ihm geändert werden.
Keine Daten werden mit Drittunternehmen oder -organisationen geteilt
Diese App kann die folgenden Datentypen erheben
Standort und Geräte- oder andere IDs
Daten werden bei der Übertragung verschlüsselt
Du kannst das Löschen der Daten beantragen

Neuigkeiten

Alarmbenachrichtigungen wurden entfernt