EiS - Eine inklusive Sprachlern-App

Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Mit der EiS-App kann man ortsunabhängig, digital, selbstständig und mit Spaß Gebärden lernen. Jede/r im eigenen Tempo. Die App hat eine schier endlose Geduld für Wiederholungen.

Die inklusive Sprachlern-App - EiS - stellt Begriffe durch vier Elemente dar: METACOM-Symbol, Wort, Audio und Gebärdenvideo.

Die EiS-App ermöglicht es Kindern (mit Sprachentwicklungsverzögerungen) und ihrem sozialen Umfeld spielerisch einen Grundwortschatz an Gebärden aus der Deutschen Gebärdensprache (DGS) zu lernen.

Das geteilte „Gebärden-Wissen“ unterstützt die Kommunikation in Kita, Schule und Freizeit und ermöglicht so eine selbstbestimmtere Teilhabe an der Gesellschaft.

Das Design der EiS-App kommt ohne ablenkenden Schnick-Schnack aus - kein Feenstaub oder Einhornglitzer.

Wir haben auf klare Kontraste geachtet, damit auch Nutzer*innen mit Seheinschränkungen sich gut zurecht finden können.

Die Bedienung ist barrierefrei. Durch die vier Module (METACOM-Symbol, Wort, Audio und Gebärdenvideo) findet jedes Kind sich leicht zurecht - egal ob es lesen, schreiben, sehen, hören oder sprechen kann.

Wir verwenden die in der Unterstützten Kommunikation bewährten METACOM-Symbole mit freundlicher Genehmigung von Annette Kitzinger. So können Kinder anhand der Symbole, die sie bereits von ihrem Sprachcomputer kennen, in der EiS-App navigieren.

Der Wortschatz der Basis-Version in der EiS-App lehnt sich an den Kernwortschatz von Sachse/Boenisch aus dem Forschungs- und Beratungszentrum für Unterstützte Kommunikation der Universität zu Köln an.

Die Gebärden werden von Kindern dargestellt. Es ist eine inklusive Gruppe von acht Kindern, die die Gebärden ausführen. Auswahlkriterium: Spaß am Gebärden!

Die EiS-App soll eine Lernsituation darstellen, in der Kinder von Kindern lernen können und nicht - wie im Alltag sonst meist der Fall - Erwachsene Inhalte vermitteln.

Wir richten uns bei der Gebärdenausführung nach dem „Großen Wörterbuch der Deutschen Gebärdensprache“ von Karin Kestner. Die Videoaufnahmen wurden von einer Gebärdensprachdolmetscherin begleitet. Die Kinder setzen die Gebärden lautsprachunterstützend ein.

Das lautsprachliche Vorbild ist authentisch: Die Audioaufnahmen sind im Tonstudio entstanden und wurden von einem Kind eingesprochen.

Die EiS-App soll mit dem Feedback der Nutzer*innen weiterentwickelt und nachhaltig betrieben werden.

Das EiS-Team freut sich auf Ihre Rückmeldungen!

Mehr zum Projekt und Kontakt zum EiS-Team finden Sie auf der Website: www.eis-app.de
With the EiS app you can learn anywhere, digitally, independently and with fun gestures. Everyone at their own pace. The app has a sheer patience for repetitions.

The inclusive language learning app - EiS - represents terms through four elements: METACOM symbol, word, audio, and gesture video.

The EiS app allows children (with language development delays) and their social environment to playfully learn a basic vocabulary of signs from German Sign Language (DGS).

The shared "sign-knowledge" supports the communication in kindergarten, school and leisure time and thus enables a more self-determined participation in society.

The design of the EiS app comes without distracting bells and whistles - no fairy dust or unicorn glitter.

We have paid attention to clear contrasts so that even users with visual restrictions can find their way around well.

The operation is barrier-free. With the four modules (METACOM icon, word, audio and signing video), every child can easily cope - whether it's reading, writing, seeing, hearing or talking.

We use the approved METACOM symbols in the AAC Supported Image Courtesy of Annette Kitzinger. So children can navigate in the EiS app based on the icons that they already know from their voice computer.

The vocabulary of the basic version in the EiS app is based on the core vocabulary of Sachse / Boenisch from the Research and Consulting Center for Supported Communication of the University of Cologne.

The gestures are represented by children. It is an inclusive group of eight children who perform the gestures. Selection criterion: fun on the sign!

The EiS app should be a learning situation in which children can learn from children and not - as is usually the case in everyday life - convey adult content.

We focus on the execution of the sign after the "Great dictionary of German Sign Language" by Karin Kestner. The video recordings were accompanied by a sign language interpreter. The children use the signs to support their speech.

The voice-over model is authentic: The audio recordings were made in the recording studio and were spoken by a child.

The EiS app is to be further developed with the feedback of the users and operated sustainably.

The EiS team is looking forward to your feedback!

You can find more about the project and contact the EiS team on the website: www.eis-app.de
Read more
Collapse
4.2
11 total
5
4
3
2
1
Loading…

Additional Information

Updated
March 20, 2020
Size
52M
Installs
1,000+
Current Version
1.1.4
Requires Android
5.0 and up
Content Rating
Everyone
Permissions
Offered By
Wörterfabrik für unterstützte Kommunikation
©2020 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.