Translate the description into English (United States) using Google Translate?Translate the description back to German (Germany)

Was ist Troodle?
Troodle ist eine Smartphone-App, die absolut spontan gemeinsames Fahren organisiert. Dafür nutzt Troodle die fast unerschöpfliche Ressource der freien Plätze in den ohnehin fahrenden PKWs. Im Gegensatz zu bekannten Systemen nutzt Troodle den momentan fließenden Verkehr. Troodle kommt ohne Vereinbarungen vor Fahrtantritt aus. Das macht Troodle absolut flexibel. Fahrer und Mitfahrsuchende erhalten sich so ihre mobile Freiheit.
Nach der Aktivierung der App, legst Du fest, ob Du als Autofahrer unterwegs bist oder spontan mitgenommen werden willst.
Als Autofahrer informiert Dich die Troodle-App über Mitfahrsuchende in Deiner Nähe. Stehen diese entlang Deiner Fahrstecke, kannst Du entscheiden, sie ein Stück Deines Weges mitzunehmen.
Möchtest Du spontan mitgenommen werden, stellst Du Dich an eine geeignete Stelle an der Straße. Das können Parkbuchten, Einfahrten, Haltestellen usw. sein. Wichtig ist es, Autofahrern gefahrloses Anhalten zu ermöglichen. Damit Dich Fahrer erkennen, kannst Du Dich mit deinem Smartphone oder dem Troodle-Handzeichen bemerkbar machen. Aller Anfang ist schwer! Es kann etwas dauern, bis ein registrierter Troodle-Fahrer kommt. Das sollte mit der Zunahme der Nutzer immer besser funktionieren.
Warum gemeinsames Fahren?
Fahrten teilen, ist die einfachste Art, Deinen Beitrag zu leisten, um Verkehrsaufkommen zu reduzieren, Staus zu vermeiden, Emissionen einzusparen und gleichzeitig dort die Mobilität zu steigern, wo es erforderlich ist.
Was habe ich als Fahrer davon?
Durch die Nutzung unserer App nimmst Du aktiv Anteil am Umwelt- und Klimaschutz, ohne aufs Autofahren zu verzichten. Wir möchten Menschen zusammenbringen, Erlebnisse schaffen, Dialog fördern und Flexibilität ermöglichen. Unser System bedeutet eine neue Art Mobilitätskultur sowie eine Gesellschaft, welche nachhaltig und preiswert in Bewegung bleiben will.
Für wen ist Troodle geeignet?
Troodle ist für alle, die sich, anderen und der Umwelt etwas Gutes tun möchten. Für Reisende und Pendler, für junge Menschen und Senioren. Für Menschen mit sozialer Denke und ökologischer Motivation, für Menschen mit Lust an Austausch und neuen Erfahrungen, für Menschen, die etwas bewegen möchten, indem sie sich selbst bewegen. In die Stadt oder aufs Land, zum Einkaufen oder zum Freunde besuchen, täglich zur Arbeit oder um auf Reisen Land und Leute kennenzulernen – schlichtweg von überall ans Ziel kommen, das kann Troodle für Dich bedeuten.
Wo kann ich Troodle Nutzen?
Troodle funktioniert am besten, wenn eine große Anzahl an Nutzern in einer Region registriert ist. Deshalb werden wir in den kommenden Wochen gezielt in Kommunen und Regionen auf Troodle aufmerksam machen, die bereits Kontakt mit uns haben und sich Troodle als Ergänzung der Mobilität wünschen. Mit diesen regional begrenzten Projekten wollen wir zeigen, dass Troodle funktioniert.
Solltest Du in Deiner Region ebenfalls die Troodle-App zum Einsatz bringen wollen, können wir Dich gerne dabei unterstützen.
Unser Ziel ist es, Troodle bald flächendeckend anzubieten. Damit entfaltet unser Mobilitätssystem das eigentliche Potential. Bis dahin freuen wir uns über Dein Interesse an Troodle. Zögere nicht, Dir die Troodle-App auf Deinem Smartphone einzurichten. Solange es aber in Deiner Region keine ausreichende Nutzerdichte gibt, kann Troodle nicht optimal genutzt werden.
Die Troodle-App wird zügig weiterentwickelt und um viele bereits geplante Features ergänzt. Zur Optimierung freuen wir uns über Dein Feedback und Deine Anregungen.
Wir wünschen viel Freude mit der App und tolle Erlebnisse beim gemeinsamen Fahren mit Troodle.
Werde jetzt Teil von Troodle!
Das Troodle Team
What is Troodle?
Troodle is a smartphone app that spontaneously organizes joint driving. For this, Troodle uses the almost inexhaustible resource of free seats in the already running cars. In contrast to known systems Troodle uses the currently flowing traffic. Troodle comes without arrangements before departure. That makes Troodle absolutely flexible. Drivers and riders get their mobile freedom.
After activating the app, you determine whether you are traveling as a motorist or want to be taken spontaneously.
As a driver, the Troodle app informs you about people looking for a ride near you. If they are standing along your drive, you can decide to take them along with you for a while.
If you want to be taken spontaneously, you place yourself at a suitable place on the street. These may be parking bays, driveways, stops, etc. It is important to enable motorists to safely stop. In order for drivers to recognize you, you can make themselves felt with your smartphone or the Troodle hand signal. Every beginning is hard! It may take a while for a registered Troodle driver to arrive. This should work better and better with the increase in users.
Why driving together?
Sharing rides is the easiest way to make a difference, reducing traffic, avoiding congestion, saving on emissions and, at the same time, increasing the mobility where it is needed.
What do I have as a driver?
By using our app you take an active part in environmental and climate protection, without sacrificing driving. We want to bring people together, create experiences, promote dialogue and enable flexibility. Our system means a new kind of mobility culture as well as a society that wants to keep moving in a sustainable and affordable way.
For whom is Troodle suitable?
Troodle is for anyone who wants to do something good for themselves, others and the environment. For travelers and commuters, for young people and seniors. For people with social thinking and ecological motivation, for people who want to exchange and experience, for people who want to make a difference by moving themselves. To visit the city or the countryside, to go shopping or to a friend, to get to work every day or to get to know the country and its people while traveling - simply coming to their destination from anywhere can be what Troodle means to you.
Where can I use Troodle?
Troodle works best when a large number of users are registered in a region. Therefore, in the coming weeks, we will make targeted attention in communities and regions on Troodle who already have contact with us and want Troodle as a complement to mobility. With these regionally limited projects we want to show that Troodle works.
If you also want to use the Troodle app in your region, we are happy to assist you.
Our goal is to offer Troodle nationwide soon. This is how our mobility system unfolds its true potential. Until then, we look forward to your interest in Troodle. Do not hesitate to set up the Troodle app on your smartphone. As long as there is not enough user density in your region, Troodle can not be used optimally.
The Troodle app is being developed quickly and added to many already planned features. To optimize we look forward to your feedback and suggestions.
We hope you enjoy the app and great experiences driving together with Troodle.
Become part of Troodle now!
The Troodle Team
Read more
Collapse
Loading...

What's New

Beheben von Bugs
Read more
Collapse

Additional Information

Updated
July 25, 2019
Size
7.1M
Installs
50+
Current Version
1.0.2
Requires Android
5.0 and up
Content Rating
Everyone
Interactive Elements
Shares Location
Permissions
Offered By
Pharos Solutions GmbH
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.