WhereYouGo

WhereYouGo ist ein inoffizieller Client für das Wherigo-Geocaching. Es unterstützt Online-Karten und Offline-Vektorkarten über die Mapsforge-Bibliothek. Alternativ lässt sich die App Locus zur Kartenanzeige verwenden.

Hinweise:
- Spielstände aus Version 0.6.0 oder älter sind nicht kompatibel mit der aktuellen Version.
- Version 0.6.0 kann hier heruntergeladen werden: https://android-whereyougo.googlecode.com/files/0.6.0.apk
- Cartridges können auf der Webseite http://www.wherigo.com heruntergeladen werden, dabei die Version "Pocket PC Device" verwenden. Your device must support TLS, otherwise there will be an error during connection.
- Falls man die eingebaute Herunterladen-Funktion nicht nutzt, muss die Cartridges in das gewählte Wherigo-Verzeichnis (Einstellungen - Allgemein - Wherigo Verzeichnis) platziert werden. Make sure you granted the application permission to write to external storage and you have write permission in selected directory. Some newer devices don't allow writing to SD card. If you're not sure, set "Wherigo folder" automatically.

Funktionen:
- Wherigo-Client
- Cartridges herunterladen (dazu die Anmeldeinformationen in den Einstellungen eintragen, die Wherigo-Seite im Web-Browser öffnen und auswählen diese mit WhereYouGo zu öffnen)
- Savegame slots
- Das Spiel wird automatisch gespeichert, wenn man die Applikation minimiert.
- Online-Karten
- Offline-Vektorkarten (Quelle z.B. hier: http://download.mapsforge.org/ oder http://osm.paws.cz/ oder http://www.openandromaps.org/)
- Alternativ kann Locus benutzt werden um Karten anzuzeigen: http://play.google.com/store/apps/details?id=menion.android.locus
- Die Objekte werden auf der Karte angezeigt, inklusive Beschriftung und Zonengrenze
- Vektor-Karten zeigen auch bewegliche Objekte an (Locus nicht)
- Kompass
- Übersetzt in viele Sprachen (Einige Teile können überhaupt nicht oder falsch übersetzt sein, falls du mit besserer Übersetzung beitragen willst, kontaktiere mich per e-mail :)

Über das Projekt:
Der Kern der Applikation basiert auf OpenWIG, sie benutzt die Mapsforge-Bibliothek um Offline-Vektorkarten anzuzeigen. Alternativ lässt sich auch Locus benutzen.
https://code.google.com/p/android-whereyougo/ - Originale Projektseite (beinhaltet Version 0.7.0)
https://github.com/biylda/WhereYouGo/ - Projekt-Klon (beinhaltet die aktuelle Version)
Weitere Informationen
3,7
1.901 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

Added support for animated GIF and MP4.
Translations: Norwegian, Catalan, German, French, Japanese.
Clickable URLs in text.
Task state fixed, icons improved.
Fixed occasional crashing when using timer or when the app is closing.
Improved error messages when downloading a cartridge.
Input can now be scanned from QR code.
Map can be centered to target.
Fixed issue with selecting map file on Android 7.
Fixed issue with compass and timer
Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
21. Juli 2017
Größe
Variiert je nach Gerät
Installationen
100.000+
Aktuelle Version
Variiert je nach Gerät
Erforderliche Android-Version
Variiert je nach Gerät
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
Independent developers
©2018 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.