Zi-Kodierhilfe - von Ärzten für Ärzte

Die Zi-Kodierhilfe umfasst eine Wissensbasis mit Kriterien und Hinweisen zur Kodierung, die die Informationen vom Deutschen Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) sowie die Angaben aus der ICD-10-GM ergänzen. In mehr als 70 Arbeitsgruppen und 230 Sitzungen ist bis heute eine Wissensbasis zu über 12.500 ICD-10-Kodes mit Unterstützung zahlreicher Ärztinnen und Ärzte konsentiert worden.

Die Zi-Kodierhilfe bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, den passenden Kode zu einer Erkrankung zu finden. Im Suchfeld können Begriffe eingegeben werden, die zu einer Auflistung aller passenden ICD-10-Kodes führen. Die Suche kann gezielt auf Quellen wie die Wissensbasis des Zi eingeschränkt werden. Durch Anklicken der Trefferzeile werden die zu diesem Kode konsentierten Kriterien und Hinweise angezeigt. So kann die geeignete Kodierung anhand der angezeigten Kriterien identifiziert werden.

Alternativ zur Suche kann der ICD-Explorer zur Navigation verwendet werden. Verweise in den Einträgen des Suchergebnisses sind mit den Kodes oder den Kodegruppen des ICD-Explorer verknüpft.
Weitere Informationen
Minimieren
5,0
8 insgesamt
5
4
3
2
1
Wird geladen...

Neue Funktionen

Allgemeine Verbesserungen
Weitere Informationen
Minimieren

Zusätzliche Informationen

Aktualisiert
27. März 2018
Größe
Variiert je nach Gerät
Installationen
1.000+
Aktuelle Version
1.1.6
Erforderliche Android-Version
4.1 oder höher
Altersfreigabe
Berechtigungen
Angeboten von
cebesoft GmbH
©2019 GoogleNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungEntwicklerInterpretenImpressum|Standort: Vereinigte StaatenSprache: Deutsch
Beim Kauf dieses Artikels handelt es sich um eine Transaktion mit Google Payments. Du stimmst den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweisen von Google Payments zu.