Ebooks

In den letzten Jahren hat sich auch bei mittleren und kleineren Unternehmen die Er kenntnis durchgesetzt, daß die Kosten-und Leistungsrechnung ein wesentliches Hilfs mittel unternehmerischer Entscheidungen darstellt. Ein sinnvoller Einsatz der Produk tionsfaktoren menschliche Arbeitskraft, Betriebsmittel und Werkstoffe ist auch bei kleineren Betriebseinheiten ohne laufende überwachung durch eine funktionsgerechte Kosten-und Leistungsrechnung kaum möglich. Dieses Buch, das sowohl für den Selbstunterricht als auch als Leitfaden für einen praxisnahen Unterricht gedacht ist, soll den Leser, ohne ihn allzusehr zu überfordern, in die Kosten-und Leistungsrechnung einführen und ihn mit allen darin auftretenden Problemen vertraut machen. Dem allgemeinen Trend zur Mathematisierung der Wirt schaftswissenschaften wird nur bedingt gefolgt. Allerdings werden mathematische Ver fahren, soweit sie dank der elektronischen Datenverarbeitung in der Praxis angewen det werden können, ausführlich behandelt. Das Einfügen zahlreicher Beispiele sowie ein umfangreiches Fallbeispiel führen zur Intensivierung der Wissenvermittlung und zur Abklärung des gebotenen Stoffes. Helmuth lost Inhaltsverzeidmis Seite 1. Einführung ...-.--.-.- 17 11. Die Aufgaben der Kosten-und Leistungsredmung . 19 111. Untersuchung der Wirtschaftlichkeit 20 112. Kalkulation 21 113. Ergebnisrechnung 21 12. Die Grundbegriffe der Kosten-und Leistungsredmung . 22 121. Die Kosten 22 122. Die Leistung 23 13. Die Gliederung der Kosten 2S 131. Die Gliederun~ der Kosten nach ihrem Ursprung 2S 132. Die Gliederung der Kosten nach der betrieblichen Funktion 2S 133. Die Gliederung der Kosten nam der Art der Verredmung - 26 134. Die Gliederung der Kosten nam ihrem Verhalten bei Beschäftigcngsänderungen ... 26 14. Das Verhalten der Kosten bei Beschäftigungsänderungen 27 141. Die fixen Kosten ...
In den letzten Jahren hat sich auch bei .mittleren und kleineren Unternehmen die Er kenntnis durchgesetzt, daB die Kosten- und Leistungsrechnung ein wesentliches Hilfsmittel unternehmerischer Entscheidungen darstellt. Ein sinnvoller Einsatz der Produktionsfaktoren menschliche Arbeitskraft, Betriebsmittel und Werkstoffe ist auch bei kleineren Betriebseinheiten ohne laufende Uberwachung durch eine funktions gerechte Kosten-und Leistungsrechnung kaum meglich. Dieses Buch, das sowohl fur den Selbstunterricht als auch als Leitfaden fur einen praxisnahen Unterricht gedacht ist, soli den Leser, ohne ihn allzusehr zu uberfordern, in die Kosten-und Leistungsrechnung einfUhren und ihn mit allen darin auftretenden Problemen vertraut machen. Dem allgemeinen Trend zur Mathematisierung der Wirt schaftswissenschaften wird nur bedingt gefolgt. Allerdings werden mathematische Verfahren, soweit sie dank der elektronischen Datenverarbeitung in der Praxis an gewendet werden kennen, ausfUhrlich behandelt. Das EinfUgen zahlreicher Beispie Ie sowie ein umfangreiches Fallbeispiel fUhren zur Intensivierung der Wissensver mittlung und zur Abklarung des gebotenen Stoffes. Vorwort zur 6. Auflage Nachdem schon in der vierten und fUnften Auflage wesentliche Teile dieses Buches neu gefaBt wurden, ist in der 6. Auflage das gesamte Buch erneut uberarbeitet und aktualisiert worden, wobei an der alten Gliederung festgehalten wurde. Die Kapitel 224 "Die Ergebnisrechnung" und 322 "Die Schichtkostendeckungsrechnung" wurden neu geschrieben, das Kapitel 313 "Die Plankostenrechnung" erweitert. Ebenfalls wur den die meisten Abbildungen und Tabellen uberarbeitet und wesentlich verbessert. Beispiele aus dem Abschnitt 4 "Praktischer Fall" wurden in verschiedene Kapitel ein gearbeitet.
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.