Die Erben von Amergin Manor

· BoD – Books on Demand
Ebook
332
Pages
Eligible

About this ebook

To seek the truth - Die Wahrheit suchen Wer den Wappenspruch der McSheas befolgt, lebt gefährlich. Farells und Èannas Sturz von den Klippen hat das auf dramatische Art und Weise bestätigt. Jolanda McShea, die seitdem ihr Bett nicht verlassen hat, wird durch einen Krankenbesuch aus ihrer scheinbar heilen Welt katapultiert. Luke, der sich aufopfernd um sie und das ungeborene Kind kümmert, betrügt sie schamlos. Doch nicht nur Lukes Spiel treibt sie zur Handlung, sondern auch ihre eigene Lebenslüge. Soll sie von Amergin Manor fliehen oder für ihr Erbe kämpfen? Wer trachtet ihr erneut nach dem Leben? Ist es Luke oder jemand, der sie erneut glauben lassen will, dass Elizas Geist ihre Anwesenheit nicht duldet?

About the author

Antonia Günder-Freytag, 1970 geboren, lebt mit ihrer Familie ihrem Hund und drei Minishettys in München. Bekannt wurde sie mit dem Fantasy-Roman Vatikan - Die Hüter der Reliquie, der im bookshouse Verlag erschien. Im selben Verlag veröffentlichte sie eine Krimireihe mit Hauptkommissar Konrad von Kamm, die mit wenig Blut, aber vielen Verdächtigen auskommt. Als selbst ernannte Weltenbummlerin hielt sie es nicht länger in München. Irland war ihr nächstes Ziel. Eine Thriller-Trilogie, die auf Amergin Manor spielt, war die Folge. Da ihr Motto Nichts ist tödlicher als Routine lautet, war es nur abzuwarten, dass sich jetzt doch etwas mehr Blut in ihren Büchern findet. Sie hasst Schubladen, liebt Gummibärchen und findet knarrende Treppen-stufen herrlich. Weitere Infos zur Autorin http://www.antonia-guender-freytag.de

Rate this book

Tell us what you think.

Reading information

Smartphones and tablets
Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.
Laptops and computers
You can listen to audiobooks purchased on Google Play using your computer's web browser.
eReaders and other devices
To read on e-ink devices like Kobo eReaders, you'll need to download a file and transfer it to your device. Follow the detailed Help Center instructions to transfer the files to supported eReaders.