Killing Me Softly. Posses Me

Klarant Verlag
10
Free sample

Salazar will sein Leben als Killer beenden, denn jetzt hat das Glück einen Namen – Rose. Nur noch zwei Aufträge sind zu erledigen, dann steht einer friedvollen Zukunft nichts mehr im Wege. Und auch Rose hat sich entschieden, sie kann sich Salazars reiner und urtümlicher Besitzgier nicht entziehen, sein wilder und unstillbarer Hunger fasziniert sie. In der einen Sekunde nimmt er sich rücksichtslos, was er braucht, in der nächsten verführt er sie liebevoll - diese Mischung aus zart und hart lässt ihr Herz schmelzen. Aber Rose hat auch Angst um ihn, Angst, ihre große Liebe zu verlieren. Denn sie weiß, dass ihr Ex-Freund Mike nicht aufgeben wird. Zunächst scheint sich alles positiv zu entwickeln, denn auch wenn das FBI dem Profikiller dicht auf den Fersen ist, ist Salazar ihm immer einen Schritt voraus. Doch Mike verfolgt beharrlich alle Spuren und kommt ihm gefährlich nah. Und dann führt eine Unaufmerksamkeit zum finalen Showdown, die Ereignisse überschlagen sich, es fließt viel Blut und der Traum von einer unbeschwerten Zukunft scheint zu zerplatzen...
Read more
Collapse

About the author

Bärbel Muschiol wurde 1986 in Weilheim, Oberbayern, geboren. Glücklich verheiratet lebt und arbeitet sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern heute noch immer im tiefsten Bayern. Im Genre Erotik und in der Belletristik hat sich die Autorin mittlerweile einen festen Platz in den Bestsellerlisten geschaffen.
Read more
Collapse
4.6
10 total
Loading...

Additional Information

Publisher
Klarant Verlag
Read more
Collapse
Published on
Aug 10, 2017
Read more
Collapse
Pages
120
Read more
Collapse
ISBN
9783955736651
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Read more
Collapse
Language
German
Read more
Collapse
Genres
Fiction / Romance / General
Fiction / Thrillers / Espionage
Fiction / Thrillers / Suspense
Fiction / Women
Read more
Collapse
Content Protection
This content is DRM protected.
Read more
Collapse
Read Aloud
Available on Android devices
Read more
Collapse
Eligible for Family Library

Reading information

Smartphones and Tablets

Install the Google Play Books app for Android and iPad/iPhone. It syncs automatically with your account and allows you to read online or offline wherever you are.

Laptops and Computers

You can read books purchased on Google Play using your computer's web browser.

eReaders and other devices

To read on e-ink devices like the Sony eReader or Barnes & Noble Nook, you'll need to download a file and transfer it to your device. Please follow the detailed Help center instructions to transfer the files to supported eReaders.
»Ich bin süchtig nach einem Mann, den ich noch nie gesehen habe, nur gefühlt und geschmeckt. Er bringt Saiten in mir zum Klingen, deren Existenz ich nicht einmal geahnt habe. Und ich fürchte, dass diese Sucht mich Dinge tun lässt, die mich an meine Grenzen bringen.«

Die Regeln im Wild Boys Club sind eisern: Keine Telefonnummern. Keine sehnsüchtigen Küsse. Keine echten Namen. Nur so kann die absolute Anonymität gewahrt werden.

Der charismatische New Yorker Unternehmer Jensen Monroe hat ein Geheimnis. Um eine pikante Wette mit einem Freund zu gewinnen, geht er in den Wild Boys Club. Dort hat er anonym Sex mit einer unbekannten Frau. Doch das ist nicht das einzige Geheimnis, das er hütet. Die Frau, mit der er seine Nächte verbringt, ist ihm gar nicht so unbekannt. Sie ist die Frau, die im Alltag einen riesigen Bogen um ihn macht, weil sie ihn aufs Blut nicht ausstehen kann.

Als Tonya Richmonds für ihre Abschlussarbeit recherchiert, stößt sie auf einen mysteriösen Club mitten in Manhattan. Um mehr über den Club zu erfahren, gibt sie der Versuchung nach und lässt sich für eine Schnupperstunde registrieren. Das Treffen mit dem unbekannten Mann lässt Tonya völlig die Kontrolle verlieren. Und nach dieser Nacht kommt sie von den Genüssen im Wild Boys Club und dem Mann, der sie geliebt hat, nicht mehr los. Sie hat keine Ahnung, dass der Fremde ein Geheimnis hat, das sehr eng mit ihrem Leben verknüpft ist und ihre Welt zum Einsturz bringen kann. Sie müsste nur nach seinem Namen fragen, aber das ist eines der größten Tabus im Wild Boys Club ...
©2019 GoogleSite Terms of ServicePrivacyDevelopersArtistsAbout Google|Location: United StatesLanguage: English (United States)
By purchasing this item, you are transacting with Google Payments and agreeing to the Google Payments Terms of Service and Privacy Notice.